Jump to content
666Superlover

Schamhaare? Ja oder nein?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Auf dem Kopf entstehen keine Rückstände vom urinieren, und Absonderungen aus der Vagina sind dort ebenfalls seltenst zu finden.....

also ich dusche jeden Tag, und ich hab noch keinen Unterschied festgestellt, ich hab allerdings meistens nur die Schamlippen rasiert...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ich mag auch keine haare ohne macht das lecken einfach mehr spass

spowling
Geschrieben

Sie sollte komplett glatt sein, wenn sie dazu noch schön nass ist, ein Traum.

Was ich aber auch schön finde wenn sie teilrasiert ist und das was stehen bleibt gestuzt ist.

Blaeserfbg
Geschrieben

Also rasiert geht bei mir gar nicht, ich liebe Naturhaare und nicht gestutzt oder sonstwie

  • Gefällt mir 1
bln12679
Geschrieben

kurz und knapp:

Ich finds ganz glatt und blank besser

  • Gefällt mir 1
mike__bi
Geschrieben

So wenig Haare wie möglich bitte.

Im oral-interessanten Bereich lieber keine, oberhalb davon gerne auch ganz kurz getrimmt .

  • Gefällt mir 1
Blaeserfbg
Geschrieben

Jedem das seine!!!

Hic_Hec
Geschrieben (bearbeitet)
vor 11 Minuten, schrieb moonfairy65:

Nicht Jede/r verträgt es mit der Haut und wenn man dann aussieht wie ein aufgeplatzter Igel......ist auch nicht so pralle. 

Dann versuch mal nach der Rasur so einen türkischen Peelinghandschuh, kiekste bei Google mal nach Hamam Kese. Keine eingewachsenen Haare mehr, keine Pickel, kein aufgeplatzter Igel.:$

bearbeitet von Hic_Hec
paar_wiesbaden_
Geschrieben

nun jeder wie er will oder mag.

solange alle beide damit zufrieden sind....

Swingerclub und CO ist aber die Mehrheit absolut eindeutig für rasiert. 80-90 Prozent tippe ich mal.

Mit Busch hat Mann recht wenig Chancen auf blasen und ob er überhaupt "randarf" ist die chance auch schlechter. Bei Frau ist es nicht so "schlimm" da ja mehr Männer da sind zur "auswahl".

 

  • Gefällt mir 2
Cunnix
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb monimaus0609:

...wie oft wascht ihr euch die Hände, bevor ihr was anfasst ?


 


 

 

 

Bevor ich mit Essen hantiere, immer! 
 

Geschrieben

Ja, beide Varianten gibt es.................

Entweder ist Frau naturbelassen............... ;)

Oder sie ist komplett rasiert.................. ;)

 

Beides hat sicherlich seinen Reiz............................. Auf jeden Fall weiß ich, beides zu genießen...................

Ich selbst habe ja auch die "Komplettrasur" für mich entdeckt...............

OliverBiW
Geschrieben

Ich finde unbehaart einfach geiler. Also bei mir bitte blank.

  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben

1. Das Argument mit unhygienisch ist absoluter Blödsinn.

2. Urwald finde ich persönlich vom aussehen her nicht so wahnsinnig toll, würde deshalb aber kein Rückzug machen was blasen oder lecken betrifft.

3. Gestutzt finde ich sehr erotisch, vor allem bei stark behaarten Männern auf der Brust und im Intimbereich, wenn Männer komplett sich enthaaren verlieren sie in meinen Augen etwas männliches.

Wenn Frauen sich komplett rasieren wollen, dann bitteschön, mir ist es egal, gestutzt als Streifen oder Dreieck sieht jedenfalls auch geil aus.

  • Gefällt mir 1
Petebln
Geschrieben

Je mehr desto besser 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Hic_Hec:

Dann versuch mal nach der Rasur so einen türkischen Peelinghandschuh, kiekste bei Google mal nach Hamam Kese. Keine eingewachsenen Haare mehr, keine Pickel, kein aufgeplatzter Igel.:$

Danke für den Tipp, So einen habe ich sogar noch vom letzten Urlaub in der Türkei!

Blank rasiert ist geleckt werden viel intensiver, geiler und schöner.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Also Schamhaare nein danke. Zum Zähne putzen gibt es Zahnbürsten oder Zahnseide 

 

  • Gefällt mir 1
mike__bi
Geschrieben

Ich finde es gut,wenn es unten herum gepflegt aussieht.

Der Wildwuchs in früheren Zeiten war furchtbar. Es spricht doch nichts dagegen,sich auch um die Frisur unten herum zu kümmern.

Also hinschauen und dann dem ganzen ein Aussehen verpassen,das eine Gepflegtheit erkennen läßt.

Da gibt es ja durchaus Varianten...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ganz glatt finde ich nicht so gut. Ich finde es sieht dann zu kindlich/jugendlich aus.

Das Argument mit der Hygiene ist falsch. Wenn man regelmäßig duscht macht es keinen Unterschied.

  • Gefällt mir 1
Hic_Hec
Geschrieben (bearbeitet)
vor 16 Minuten, schrieb Rubenslover71:

Ich finde gerade Schamhaare unterscheiden Frauen von Mädchen.Da hier die meisten Typen auf rasiert stehen,darf man sich wirklich fragen,was sie eigentlich insgeheim wollen.

Da Du ja derjenige bist, der eine rasierte Muschi mit Mädchen assoziiert, stellt sich für mich nicht die Frage, wer hier das eigentliche Problem hat. Eine rasierte Muschi ist immer genauso alt, wie die Besitzerin und der Rest ist nur in Deinem Kopf.

bearbeitet von Hic_Hec
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich habe alle drei Möglichkeiten erlebt

  • Gestutz 
  • Rasiert 
  • Natur

Und rasiert finde ich für mich am besten denn bei den anderen Optionen hast du entweder Haare im Mund oder dich pieksen die Stummel beides ist mehr als unangenehm.

 

Rasiere mich zum Beispiel aber nicht wenn ich keine Notwendigkeit dafür sehe 

Geschrieben

Wer Leute abwertet nur weil sie/er natürliche Schambehaarung stehen lässt, sollte sich mal fragen ob die-/derjenigen keine anderen Luxusprobleme auf seiner Lebensliste streichen kann. Ihr selbst wollt respektiert werden, aber beurteilt andere minderwertiger wegen solchen Kleinigkeiten. Da kann man nur den Kopf schütteln. 


Bezüglich SvenSinsXL:

vor 57 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Ich finde rasieren, jedenfalls im Intimbereich und unter den Achseln, tausendmal hygienischer, sowohl bei der Frau als auch beim Mann. Schon die Vorstellung, ein fremdes Schamhaar zwischen die Zähne zu bekommen, lässt mich fast kotzen (sorry). Ich würde nie jemandem einen blasen, der Haare am Sack hat. Nie!

Um es mal auf die Goldwaage zulegen: es ist sehr unwahrscheinlich das du je ein Schamhaar zwischen deine Zähne bekommst. Außer du ist sie löffelweise. Man kann annehmen das du sicher auch keine Intimitäten mit Menschen austauschst, die dir sexuell nicht wohlgesonnen sind.

 

×