Jump to content
muffdiver900

Mein erstes Mal als Sklave und meinem externen Schwanz

Empfohlener Beitrag

muffdiver900

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben (bearbeitet)

Das hier was ich jetzt schreibe ist nur meine Fantasie und wie ich denke das es laufen könnte. Aber ich hoffe das ich irgendwann die Chance bekomme meine Fantasie zu verwirklichen.   

Ich habe ein Anzeige geschaltet, da ich ein Bi -neugieriger  Mann und dazu neige  devot zu sein bin ich auf der Suche nach einem Paar wo Einer dominant ist und der andere devot. Paar tage später bekomme ich ein Nachricht wir sollen uns treffen im Café um die Ecke um zu  schauen ob es passt. Wir haben uns super verstanden dann hat er entschieden, die Nacht war noch jung, und wir hatten morgen frei. Und ja er ist unsere Herr.  Wir sind in der Wohnung gegangen Theresa und ich müssen uns komplett ausziehbar so das unsere Herr könnte nach kontrollieren das wir beide glatt rasiert war,  danach musste ich so eine enge Latex Output anziehen und Sie ein wirklich feile enge kurze Latex Kleid.  Wir haben unsere Herr bedient und gehorcht. Wir haben ihm rasiert, eingeklemmt, dann hat er uns gehorsam bei gebracht mit eine peitschen und das das War meine erstmal es hat weh getan und ich habe Geräusch von mir gegeben und der war meine Herr sehr sauer und hat mich angeschrien und gesagt du willst schreien  kleines Mädchen dann behandelt ich dich genauso du kleines nutzlose schlampe, theresa (die andere Sklaven) nimmst du diese misstuck ins Schlafzimmer und zieht ihn ein Kleid an und er soll aus siehen wie die kleine nutze das er ist. Ich habe haltlos schwarze Strümpfe, string tanga, High heels, Mini Rock, enge to mit BH, Perücke,  und musst auch schminken. Sie hat es so gut gemacht er hat sie belohnt und es zwar wir müssen zusammen mit ihm gegenüber ins sexkino gehen, und die Belohnung War während sie der Filme schaut musste ich auf alle 4 und meine kopf zwischen ihr Beine und sie lecken bis der Film vor bei War aber dann auf einmal hat jemand meine Hände hinter sie gefesselt und sie hat meine kopf fest gehalten zwischen ihr Beine,  dann hab ich gemerkt wie meine Rock hoch gehoben wurde und meine tanga runter gerissen wird, danach habe ich viel Gel gemerkt und d dieann hat unsere Herr ein kleine dünne dildo in meine jungfräulich arschloch geschoben und mich einfach durch gefickt aber danke das er so eine kleine benutzt Hatte. Dann sind wir nach hause gegangen. Meine Herr wollte zuschauen wie ich theresa ganz langsam und geil ausgezogen und auf der Bett gelegt. Er hat dann meine Augen zu gebunden und meine Hände gefesselt und hat gesagt benutzt jetzt nur deine Lippen und zunge über ihr ganze Körper bis sie explodiert,  habe ich gemacht ohne Problem danach War ich dran die haben meine Hände auf der Bett fest gemacht und meine Augen War noch zugebunden. Ich habe mich gefreut wie sie über mein ganzes Körper gestreichelt und verwöhnt dann auf einmal theresa hat auf meine Gesicht gesessen , meine Beine nach oben dann nach hinten zu ihr gezogen, meine rasch War auf einmal nass dann habe ich versucht zu schreien weil er hat seine große schwarz einfach in meine arsh rein geschoben und mich wirklich durch gefickt und das sie auf meine Gesicht gesessen könnte ich nicht schreien. Dann hat er 3s raus genommen und zu uns gekommen , sie hat meine Hände frei gemacht und sie hat ihm geblasen und ich mußte nur seine Eier streicheln und dann Sie geholfen ihm fertig zu wichsen bis ihr auf sie abgespritzt habe dann habe meine lade auch auf sie gespritzt

bearbeitet von MOD-Brisanz
Korrigierung
  • Gefällt mir 1
Bumsfidel2001
Geschrieben

Was bist Du für ein mieser Sklave.....auf Deinem nixnutzigen Köper hätte er abspritzen müssen....

 

Sonst noch irgendwelche Phantasien?

 

 

SCHREIBEN!!!!!!!

  • Gefällt mir 1
HROTeufelchen
Geschrieben

Ist es so schwer in gescheitem deutsch zu schreiben? Es gibt doch rechtschreibprogramme... Oder mal wen gegenlesen lassen...

Das würde es vllt erträglicher machen es zu lesen... So ist es "unschön" :pensive:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb HROTeufelchen:

Ist es so schwer in gescheitem deutsch zu schreiben? Es gibt doch rechtschreibprogramme... Oder mal wen gegenlesen lassen...

Das würde es vllt erträglicher machen es zu lesen... So ist es "unschön" :pensive:

Schliesse mich dem an. Es baut sich kein Kopfkino auf. Sorry. :persevere:

  • Gefällt mir 1
muffdiver900
Geschrieben
Am 5.4.2016 at 02:19, schrieb HROTeufelchen:

Ist es so schwer in gescheitem deutsch zu schreiben? Es gibt doch rechtschreibprogramme... Oder mal wen gegenlesen lassen...

Das würde es vllt erträglicher machen es zu lesen... So ist es "unschön" :pensive:

I am really very sorry for that but next time i will use a Rechtschreibprogramme. I have no one Who can Look at what i wrote, no one know about These thought and Phantasie that i have. If only they know it is no länger just Phantasie,  i am Looking very Hard to try fulfill my Phantasie.  Once again sorry

Geschrieben

Wieso bläst sie den Schwanz des Herrn, als er aus seinem Arsch kommt? Völlig unakzeptabel ... er muss ihn doch lutschen, aber vermutlich kann er das nicht. Und es fehtl nicht nur an der Rechtschreibung, sondern auch eindeutig Absätze!!!

×