Jump to content
Devgirl002

Wie blase ich richtig?

Empfohlener Beitrag

Devgirl002
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

ich blase unheinlich gerne, allerdings schaffe ich es einfach nicht meinem Freund zum Spritzen zu bringen. Eine Freundin hatte ihm in meinem beisen einmal einen geblasen und innerhalb von 10 Min hat er abgespritzt. Nur leider konnte Sie mir auch keine Hilfreichen Tipps geben.

Welche Techniken oder Tipps habt ihr für mich?

Gruß
Badgirl001


bearbeitet von badgirl001
Schlüppadieb
Geschrieben


vielleicht solltest Du mal exemplarisch testen, wie es sich verhält, wenn Du es bei einem anderen Mann probierst


Xetl
Geschrieben

Frag nicht uns, frag IHN, er wird wissen, was da unten passieren muss.

Es scheint wirklich bei jedem Kerl anders zu sein und kann sich wahrscheinlich auch in den jeweiligen Situationen unterscheiden.


pp6m
Geschrieben

Wenn man streng wissenschaftlich an die Sache ran geht und ich Leiter der Forschungsabteilung wäre würde ich unter kontrollierte Testbedingungen beide Verfahren gegenüberstellen.

Um es anders auszudrücken: "Samstagabend um acht in meinem Bett, eine rechts, eine links, Lippenschutz aufgetragen und zum Studienende am Montagmorgen um 8 Uhr kann ich einen ausführlichen Ergebnisbericht schreiben"

Was tut man nicht alles im Dienste der Wissenschaft.


rita07
Geschrieben

Vielleicht nimmt die TE das Wort "blasen" zu wörtlich? Wenn sich die Vorhaut wie ein Luftballon bläht, dann war es zu viel des Blasens.


Geschrieben

evtl. empfand er die Anwesenheit von 2 frauen prikelnd...lass sie doch mal zusehen wenn du es probierst


Geschrieben

Ich glaube, Parallelen zu einem anderen Profil zu sehen, welches den Inhaber mit einer gewissen altersbedingten Unreife ausstattet. Naja - dann klärt mal schön auf.


sleeping_beasty
Geschrieben

Ich uebe immer mit einer Querfloete, das hat den Vorteil, dass die von Rita erwaehnte Gefahr des Ballonierens geringer wird, waehrend man gleichzeitig gutes Feedback bekommt, wenn der Fingerdruck korrekt ist.


Dickerhund
Geschrieben

Lass doch die Freundin kommen zum Blasen, hat auch den Vorteil, dass dein Mund sauber bleibt.


Geschrieben

Ich hab in einem Fred gelesen, mindestens ein Auge soll offen bleiben, also so ungefähr:


Geschrieben

Hallo,

ich blase unheinlich gerne, allerdings schaffe ich es einfach nicht meinem Freund zum Spritzen zu bringen.....

Welche Techniken oder Tipps habt ihr für mich?

Gruß
Badgirl001




1. nimm seinen schwanz, nicht den gereichten besenstiel
2. öffne den kiefer vor einführung des corpus delicti
3. nimm deinem typen die finger aus der futt deiner freundin
4. wenn das bettlaken in seinem arsch steckt- DANN warst du gut


BetsyBoobs
Geschrieben

ich habe das gefühl badgirl001 ist ein badboy001


Geschrieben (bearbeitet)

Soll das scho wieder ne anleitung sein für jmd..grübel..hatten wir das nicht scho einma

also ich werd jetzt Anleitung fürs richtige Blasen schreiben und fürs richtige Lecken..*denk*

Also wenn ich etwas saugerne mache,dann geb ich mir mühe


bearbeitet von Only_lickle
Schlüppadieb
Geschrieben

brauchst Du jemand für die Praxis ?


toto969
Geschrieben

[...]Welche Techniken oder Tipps habt ihr für mich?



Da sind die Vorlieben bei den Kerlen wohl sehr unterschiedlich. Ich kann dies bezüglich nur für mich sprechen, kann mir aber vorstellen, andere genießen es ähnlich.

Knabbere den Freudenspender immer mal wieder vorsichtig an. Aber nicht zu fest oder zu wild, das ist nicht bei allen sehr beliebt. Wenn Du es genau wissen willst, dann frag einfach den betreffenden direkt und sag ihm auch was Du Dir selbst zurtraust und machen würdest, vorallem, was Dir auch eine (gewisse) Befriedigung bringt.

Offenheit ist das Beste bei dem Ganzen Lustspiel.


devilfire
Geschrieben

Welche Techniken oder Tipps habt ihr für mich?




...gar keine, denn wenn du nicht selber genug Gefühl und Phantasie hast, wie man einen Schwanz behandelt, dann solltest du es einfach sein lassen


Geschrieben

dann solltest du es einfach sein lassen

eeyhhh, nicht so grob, könnte doch ein potenzieller Schwanzengel sein. Gib "ihr" eine Chance, sowas kann man lernen.


devilfire
Geschrieben

sowas kann man lernen.



... aber nicht indem ich den PC neben das Schwänzchen stelle und die "Tipps" abarbeite


sleeping_beasty
Geschrieben

Sagen wir mal, rein hypothetisch, dass die Frage von einem Buerschlein kommt, dessen Freundin sich doof anstellt oder keinen Spass dabei hat. Nun hat ihre Freundin das mal probiert und er ist zum erstenmal dabei gekommen. Offenbar war das so gut, dass er vergessen hat, aufzupassen, was die eigentlich gemacht hat. Wenn seine Freundin aber nix von der Geschichte mitkriegen soll, steckt er ein bisschen in der Klemme, wie er es ihr erklaeren soll.
Einen Fred hier zu oeffnen, den er der Freundin dann "zufaellig" zeigen kann, ist doch gar nicht so unclever.

Aber in dem Fall wuerde ich dem TE raten, mal drueber nachzudenken, warum seine Freundin so offensichtlich keinen Spass daran hat, sich seinen Genitalien zu naehern!


Geschrieben

brauchst Du jemand für die Praxis ?



werd bald Castings machen bitte Voranmeldungen in mein Mailfach


noregrets60
Geschrieben

Einfach die Frage "Wie blase ich richtig?" in Guggl eintippen und schon der erste Link ist ein Treffer


Geschrieben

ich weiß scho wieso ich damals gerne Pornos geschaut hab wir nannten es Educationfilme


Geschrieben

Knabbere den Freudenspender immer mal wieder vorsichtig an.



Zuviel 70-Jahre Pornos gesehen?????

Oder verwechselst Du den "Freudenspender" mit ner Salzstange???

Oder ist uns die Ironie bei dem Beitrag flöten (ACHTUNG Super Wortspiel) gegangen???

Man, man Toto, das der TE eine Luftblase ist müsstest du eigentlich auch gemerkt haben


Geschrieben (bearbeitet)

Der TE ist aus Bielefeld und die Stadt gibt es doch auch nicht


bearbeitet von Mandarina7
devilfire
Geschrieben

Der TE ist aus Bielefeld



wie in Bielefeld gibts Frauen die nicht wissen wie sie richtig blasen


×