Jump to content
astrixxx

Warum mögen FRAUEN am Mann keine HAARE???

Empfohlener Beitrag

astrixxx
Geschrieben (bearbeitet)

hallo also mich interessiert das thema sehr...habe 2010 - 2 mal erlebt das ne Fraue gesagt hat ne ne beziehung will ich nicht mit dir - rasier dir die Brust....

das echt der hammer.........


bearbeitet von astrixxx
rita07
Geschrieben

Das war dann aber ne böse Fraue. Asterix? Obelix wartet mit Idefix, geh mal Leckerchen holen.

Ich mage keine Haare an Männern, die aus Langeweile blödsinnige Threads eröffen.


Geschrieben

Nee- das voll bekloppt


astrixxx
Geschrieben (bearbeitet)

Das war dann aber ne böse Fraue. Asterix? Obelix wartet mit Idefix, geh mal Leckerchen holen.

Ich mage keine Haare an Männern, die aus Langeweile blödsinnige Threads eröffen.




wenn es dich stört---schau doch weg


Nee- das voll bekloppt



ja so sehe ich das auch.....schon ne komische welt....


bearbeitet von astrixxx
Geschrieben

weil sie i.d.r. selbst genug davon auf dem kopf haben.

und mal ehrlich,das sieht nicht nur besch.... aus,es fühlt sich auch nicht wirklich prickelnd an.


Geschrieben




und mal ehrlich,das sieht nicht nur besch.... aus,es fühlt sich auch nicht wirklich prickelnd an.

Aber NUR deshalb 'ne Beziehung abzulehnen...schon krass...


Geschrieben (bearbeitet)

deshalb wohl der dezente hinweis darauf,das rasierer schon erfunden wurden!


bearbeitet von xsuessespaarx
Geschrieben (bearbeitet)

deshalb wohl der dezente hinweis darauf,das rasierer schon erfunden wurden!

JAHAAAAA - schon klar...ich kann trotzdem nicht nachvollziehen, dass man von sowas die Entscheidung für oder gegen eine Beziehung abhängig macht...


bearbeitet von Jatropha72
Geschrieben (bearbeitet)

och,

wenn die grundsätzliche bereitschaft fehlt die dinger an den von frau gewünschten stellen zu benutzen,wir schon!

was nützt einem ein partner,der nicht wirklich zusagt?


bearbeitet von xsuessespaarx
Geschrieben

Isch bin ne Exotin .. isch steh auf Haare am Mann


Maus33_Baer40
Geschrieben

@sumseline:

das solltest du etwas konkretisieren.....sonst läufst du Gefahr,

Kontaktgesuche von heimatlosen Bären oder Yeti`s zu bekommen



der Baer


Geschrieben

Da müßte schon einer kommen a la Sean Connery .


Myrff
Geschrieben

Tja, so ist das bei Menschen.

Einige machen die Kriterien für eine Beziehung an Oberflächlichkeiten fest, andere an der Persönlichkeit und wieder andere am Gesamtpaket.

Meiner schlichten, persönlichen Meinung nach lohnt es sich nicht, sich über Entscheidungskriterien von anderen zu wundern. Für den Fall, das man die Kriterien nicht nachvollziehen kann, weiß man auf jeden Fall das es eh nicht mit einer Beziehung funktioniert hätte.


SteKat2324
Geschrieben

Meine mag Haare.


Geschrieben

Solange die Haare regelmäßig gepflegt im Sinne von gekürtzt werden, ist es für mich ok.

Was mich abschreckt sind Haare, die oben raus gucken (aus dem Shirt etc.)


Geschrieben

also lieber TE..die Haare an deinem Oarsch hätten mich definitiv mehr gestört


Geschrieben

Ist schon erstaunlich,was alles als störend empfunden wird

Dann bin ich wohl die zweite Exotin! Ich mag Haare auch!


Geschrieben

Mein Frauchen hat es gerne ohne, eine Freundin gerne mit. Aber Beide machen da keine Entscheidung von abhängig. Zur Zeit lasse ich etwas mehr auf der Brust wachsen und Frauchen nimmt es so hin. So schlimm ist es dann auch nicht und sie weiß ja warum.


Liebhabaer74
Geschrieben

Ich bin ein behaarter Kuschelbär, was manche Frauen lieben, darüber zu streicheln.
Aber ich stelle mich auch gerne zur Verfügung, wenn mich eine Frau mit zarten Händen von meinem Winterfell befreien möchte.
Jedoch bevorzuge ich die sanfte Methode mit Enthaarungscreme, anstelle die Haare mit Klebestreifen auszureißen.


Geschrieben

hallo also mich interessiert das thema sehr...habe 2010 - 2 mal erlebt das ne Fraue gesagt hat ne ne beziehung will ich nicht mit dir - rasier dir die Brust....



Sei doch froh, so hast du dir die Beziehung zu Menschen erspart, die vor allem die Oberflächlichkeit betrachten.

Hättest du nachgegeben, wäre es später an was anderem gescheitert, weil jemand der eine solche Entscheidung an einem solchen Kriterium fest macht, sicherlich noch andere störende Dinge entdeckt hätte.


abenteuer30
Geschrieben (bearbeitet)

sorry...aber ich verstehe wirklich nicht, wieso es neuerdings soviele haarphobiker gibt.
wieso muss ich mich als exotin bezeichnen, wenn ich den menschen so nehme, wie ihn die natur gemacht hat?

komische welt.

für mich ist intelligenz sexy.


bearbeitet von abenteuer30
SinnlicheXXL
Geschrieben

Wenn dich diese Frauen ernsthaft verlassen haben, nur weil du an Stellen Haare hast, wo sie es nicht so schätzen, dann sei froh, dass du diese oberflächlichen Wesen los bist!

Kann mir irgendjemand mal erklären, was an Haaren schlimm ist?


BetsyBoobs
Geschrieben

hier die dritte. ich mag haare auch.

ok, keine affenmenschenmänner, aber in punkto haar ein muss: intim, bauch, achseln, beine und arme. und kopf versteht sich.
alles in form gestutzt bitte.

2-4mm bart finde ich auch sehr sexy (gratis gesichtspeeling), haare am rücken und schultern lustig.


totalxverrückt
Geschrieben

Ich habe, als ich meinen Freund kennenlernte.....
nicht gewußt ob er Haare an gewissen Stellen hat oder nicht.

Mir sind seine Haare so egal weil ich IHN mag!


Geschrieben

Naja und wer will, der findet halt immer ein Haar in der Suppe . Ich glaub wenn mich jemand wegen dem Thema Haar oder nicht Haar verlassen würde, dann würde ich ihm noch die Tür aufhalten und die Koffer packen .


×