Jump to content
praul

Intimrasur

Empfohlener Beitrag

praul
Geschrieben

Wer kann tipps zur Intimrasur geben ? Ich schneid mich immer, ist sehr unangenehm !


Geschrieben (bearbeitet)

Kauf dir einen guten Nassrasierer (z.B. die Top Modelle von Gilette mit fünf dünnen Klingen -wenn auch etwas teurer-) und benutze dabei Rasier Gel (nicht Schaum!)
.
Und probiere bei Bedarf die Kombination mit gutem neutralen Haarentferner (z.B. Veet). Hier aber genau die Gebrauchsanleitung beachten! Zu langes Auftragen vor dem Abspülen brennt tierisch und macht richtig aua!

Hängt aber auch davon ab wie viele Haare du entfernen möchtest und wie lang die bereits sind.

Also am besten nie zu lange benutzen sondern -wenn du es ganz blank magst- regelmäßig zur täglichen Körperpflege!
Heißt spätestens alle 1-3 Tage, dann brauchst du mit Nassrasierer keinen Haarentferner mehr und es geht ruck zuck!.

Wenn du das "Gestrüpp" das erste Mal entfernst nicht zwanghaft beim ersten Mal komplett! Dann lieber in Abständen einige Tage nach und nach wiederholen bis du das gewünschte Ergebnis erreicht hast.

Hast du es einmal komplett geschafft (wie gesagt wenn das dein Ziel ist) reicht die tägliche und zweitägliche Rasur mit dem Nassrasierer.

Kleinere Wunden vor allem am Hoden (wie beim Mann auch schon mal im Gesicht oder am Hals) lassen sich nicht immer ganz vermeiden. Aber die sind dann ruck zuck verheilt und weh tut es auch nicht!

Noch was: vor allem beim Einsatz von Haar Entfernungscreme keine andere Creme danach auftragen die Duftsstoffe enthält (also nicht ph neutral)! Ansonsten hast du 2-3 Tage richtig "Spass"!


bearbeitet von Uwe0703001
w0lkenr7
Geschrieben

Normal waschen/einseifen, dann auch etwas Rasierschaum nehmen. Mit der Wuchsrichtung rasieren. Wieder spülen, abtrocknen, finish mit Babyöl. Das Ganze auch in den folgenenden Tagen schonend nachbehandeln, damit sollte man dann klar kommen. Öfters wiederholen, dass übt und die Haut gewöhnt sich dran. Ist auch nicht anders, als Gesichtsrasur.


Geschrieben (bearbeitet)

und benutze dabei Rasier Gel (nicht Schaum!)



Normal waschen/einseifen, dann auch etwas Rasierschaum nehmen.




1000 Säcke, 1000 Meinungen
Google gibt eine ganze Menge her, die SuFu hier natürlich auch...


bearbeitet von kuschelmut
w0lkenr7
Geschrieben

Und der 1001ste Sack ist genau einer zuviel.

Er wird schon rausfinden, wie es geht.


onkelhelmut
Geschrieben

Ich nehm einen Körperrasierer, z. B. von Philips (Akku), damit kannst du dich nicht schneiden, damit kannst du sogar einen alten schrunpeligen Sack rasieren.


Geschrieben

damit kannst du sogar einen alten schrunpeligen Sack rasieren.



Mach Dich nicht schlechter als Du bist - die paar Lachfalten...


Trestertester
Geschrieben

............. Ich schneid mich immer, .........



Abgesehen davon, dass durch die Nutzung der Suchfunktion, du bereits 9.2184 Antworten finden kannst, ein ganz wichtiger Tipp:

Nehme nie ein Rasiermesser und streiche die Klinge von links nach rechts und umgekehrt (in Form des Bogens beim Cello), denn das, was Du dann in der Hand halten wirst, bei dieser Rasur-Methode, wirst Du dann nie wieder rasieren müsen..

Da brauchst Du dann auch nicht Deinen Arzt oder Apotheker zu fragen.

Aber soll ja auch Kerle geben, die darauf stehen, denn empfehle ich dann statt einer glatten Klinge ein Messer mit Zacken, dass auch für die Zerteilung von Tiefkühl-Fleisch geeignet ist.

Wenn schon einmalig, dann aber richtig.


Geschrieben

Enthaarungscreme... Jedoch wie schon Uwe angesprochen, Einwirkzeit dringend beachten...


Geschrieben (bearbeitet)

Nassrasierer....Enthaarungscreme.....5 Klingen....und immer schön in Wuchsrichtung......IHR WEICHEIER!!!!!!!!!!!!

ECHTE Männer nehmen den Bunsenbrenner....echte Tiefenwirkung, lang anhaltend....und die paar Brandblasen gehen auch wieder wech....

Sosiehtdasaus´ne?!!!

munter bleiben


bearbeitet von inyourmind001
praul
Geschrieben

Danke für Eure zahlreichen Beiträge, sieht schon viel besser aus,
da unten !


ricaner
Geschrieben

.... sieht schon viel besser aus, da unten!



Alle Pflaster wieder weg???



.


Geschrieben

Und wenn alle Pflaster weg sind, du -falls verwendet- Enthaarungscreme nicht zu lange verwendet hast und somit wieder relativ Schmerz frei eine Hose tragen kannst immer schön regelmäßig dabei bleiben!
Erspart viel Zeit und geht dann auch ruck zuck


×