Jump to content

Oral oder durch Geschlechtsverkehr?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also 2 meiner ehemaligen LG`s wollten am liebsten Oralverkehr praktizieren------ bis zum Schluss und gegenseitig!!!!!:praise:, und kamen auch durch Oral zum Orgasmus.

Eine davon alternativ auch Analverkehr, wobei sie auch dort zu einem sehr intensiven Orgasmus kam.

 

Die anderen Freundinnen und LG`s im Laufe vieler Jahre wollten meistens Vaginalverkehr und vorher fingern...... und kamen dadurch am liebsten zum Orgasmus, die eine oder andere auch noch durch Analverkehr.

Also die Mehrheit nach meiner Erfahrung bevorzugte eher den Vaginalverkehr und auch noch Anal, um zum Orgasmus zu kommen.

DickeElfeBln
Geschrieben
  •  kommt auf den kerl an
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Schokostuebchen:

LG`s

Lieblings...!? Geier?

steh gerade auffa Leitung^^

Ikarus67
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Dunker99:

Lieblings...!? Geier?

steh gerade auffa Leitung^^

LG = L ebens G efährte

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Ikarus67:

LG = L ebens G efährte

:scream: ohaa...lol... dat ist mir jetzt irgendwie peinlich

Dankeschön!

Ikarus67
Geschrieben

Macht nichts - wir stehen alle mal auf dem Schlauch. Auch wenn im Profil nur 20cm angegeben sind B|

Geschrieben

moin mann

ich komme weder intensiver noch überhaupt durch eine der beiden von dir benannten praktiken zum orgasmus.

schön, falls ich weiterhelfen konnte.

  • Gefällt mir 1
WeiblicherMensch
Geschrieben

mit einem der alles falsch machen würde, weder so noch anders

Geschrieben
Am 3.10.2018 at 14:29, schrieb Ikarus67:

Macht nichts - wir stehen alle mal auf dem Schlauch. Auch wenn im Profil nur 20cm angegeben sind B|

so lang ist meiner zum Glück nicht^^

Geschrieben
Am 2.10.2018 at 16:32, schrieb Likelickyou:

Hallo liebe Frauen 😊

Ich würde von euch mal gerne wissen durch welche sexuelle Praktik ihr den intensiveren Orgasmus erlebt.

Ist es eher der durch den Geschlechtsverkehr hervorgerufene Orgasmus oder der durch oral herbeigeführten?

was mir auffällt ist das öfter die sleben Themen zeitgleich mit fast ders elben Wortwahl hier eröffnet werden und bei Joy, manchmal sogar Wort für Wort gleich.
Nur ist es dort dann immer das andere Geschlecht...Zufall ?

Wifesharing-Forever
Geschrieben

Kommt bei mir ein wenig auf den Sexpartner an.

Es gibt Männer bei denen erlebe ich einen sehr intensiven Orgasmus wenn er mich fickt, beim anderen

empfinde ich es sehr, sehr geil wenn er mich fingert und ganz wenige Männer schaffen es bei mir auch

mit der Zunge das ich den Orgasmus sehr intensiv erlebe.

Reginaheißundbi
Geschrieben
Am 2.10.2018 at 17:39, schrieb BigAssLady:

Bei mir meist oral :)

Na bei den Arsch......

Geschrieben

Sicher ist der hart erarbeitete in Form einer Penetration der beste. Nur wenn ich da was zärtlich und liebevoll in mir spüre ist das exklusiv. Alles andere sind dann nur 40 - 60%. Wenn ich wählen könnte u. es machbar ist immer nur so. Mit schön viel Zeit.

Am ‎02‎.‎10‎.‎2018 at 17:54, schrieb Esistsommer1972:

Da ich ein schnell Spritzer bin ,hab ich mich auf das lecken spezialisiert

das ist langweilig. Ich glaube diejenigen die das so favorisieren schaffen es anders nicht eine Frau auf natürliche Weise zu beglücken. Weil sie nur auf sich selbst fixiert sind und nicht warten wollen oder können.

Am ‎03‎.‎10‎.‎2018 at 06:28, schrieb Lassie-GK:

einem Mann nur eine gute Beobachtungsgabe

Haben nur wenige.

Im Zeitalter der Telekommunikation ist anderes beobachten anscheinend spannender

Shadowwulf
Geschrieben

Es ist imho völlig egal ob Oral, Anal, GV oder Baumloch. Solange nicht nur der Körper sondern auch der Geist eine sehr schöne Zeit hat, spielt es keine Rolle für die beteiligten, wie sie den Orgasmus erreichen. Sowohl die Weiblichkeiten als auch die Herrlichkeiten. Ja. Auch bei Männern ist der Geist wichtig :)

balticbiker
Geschrieben

da kann ich mich gar nicht entscheiden, auf beide Arten kann ich intensiven Orgasmen erleben. den intensivsten hatte ich denke ich beim Oralverkehr in einem stillgelegten Fabrikgebäude.

×