Jump to content
Schriftrolle

Kraft, aufbauen, gegenseitig

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Wie sagt man so schön, „hinter jedem erfolgreichem Mann, steht eine starke Frau“. Ok, lassen wir das Sprichwort mel beiseite. Eine Ex-Freundin sagte nach dem Sex zu mir, „der Sex mit dir macht mir Spaß, ist erfüllend, du bist zärtlich, erfüllst meine Wünsche und akzeptierst auch ein Nein“.

Allein diese Worte waren für mich so aufbauend das ich am nächsten Tag wie ein Löwe durch die Gegend lief, was sich auch auf mein Leben und Arbeit auswirkte. Jetzt zu meiner Frage an euch, wie ihr das seht Mann und Frau, inwieweit solche Worte od. Sätze euch Kraft geben und aufbauen und vor allem, ob ihr denkt oder spürt das dieses Kraft geben oder aufbauen nachgelassen hat, von beiden Seiten aus?

Sex ist nicht nur schön, guter Sex kann auch viel Kraft geben, wenn beide auf ihre Kosten kommen und Spaß haben. Es kann aber auch sein, das Sex mit wem auch immer keinen Spaß macht, doch das wissen wir ja alle die hier sind, ich meine das ist meine Vermutung. Es kann ja auch sein das ich mich total irre, auch was meine Frage betrifft…

Ps:  Leute, bitte versteht meine Frage nicht falsch, das bedeutet auf keinen Fall das ich irgendeine Art von Eigenwerbung betreiben will, oder das ich mich als gut im Bett darstellen möchte, es ist nur eine einfache Frage, mehr nicht...

bearbeitet von Schriftrolle
hab was vergessen.
  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben

Mich muss man nicht loben 

sexy_aischa
Geschrieben

Ehrliche Komplimente heben auch bei mir die Stimmung. Bekomme ich längere Zeit keine, neige ich dazu untreu zu werden.

  • Gefällt mir 3
Willnurblasen
Geschrieben
aha wenn man aische nicht lobt wird sie untreu? schon ein bisschen armselig.
blueant
Geschrieben (bearbeitet)

Ernsthaft weil deine Freundin dich als "Sexgott" dargestellt hat bist du über dich hinaus gewachsen! Naja wenn es so einfach ist. 

Schon etwas Ein­di­men­si­o­nal.

bearbeitet von blueant
landestelle
Geschrieben
Ich würde es mir anstrengend vorstellen nach jedem Akt eine Feedback Runde abzuhalten... Aber wenn es irgendwie besonders war kann man auch mal ein Kompliment machen.
MrsGrinch
Geschrieben
Sorry, da ziehe ich meine Energie aus anderen Dingen. So wichtig ist die Pimperei echt nicht. Aber so langsam erhellt sich mir, dass das für einige Männer wohl echt das Zentrum ihres Selbstbewusstseins ist 😳😳😳
  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben
Das ist so wie als wenn Mann fragt..... Naaaah wie war ich?
Kalle33
Geschrieben
Doch , ist Eigenwerbung .... Denn letzten Endes ist es doch so, gute Worte bauen einen auf , schlechte Worte nicht ! Also rein von der Logik stellt sich diese Frage ja eigentlich nicht
  • Gefällt mir 1
SonyboyPB
Geschrieben
vor 29 Minuten, schrieb Schriftrolle:

Wie sagt man so schön, „hinter jedem erfolgreichem Mann, steht eine starke Frau“.

Ich unterschreibe diese Weisheit zu 100%, habe das bei mir aber nicht nie auf den Sex bezogen.

Ich bin handwerklich wohl recht begabt und beisse mich am Liebsten in Sachen bei denen schon jemand aufgegeben hat. Da gibt es dann oft Zuspruch.

WeiblicherMensch
Geschrieben (bearbeitet)

 das weiss ich doch, dass ihnen der sex gefallen hat, denn ich hab ja mit männern die sexuell nicht zu mir passen keinen sex. dass die männer den sex mit mir gut fanden mit denen ich sex hatte, ist doch ganz klar weil sie sexuell ja zu mir gepasst haben.

ich gebe ihnen ja in dem fall automatisch das was sie sich wünschen und umgekehrt auch.brauche kein lob und keine bestätigung. sie können es sagen, ist aber nicht nötig und ich fühle mich nicht wie eine löwin, wenn einer sagt, dass der sex geil war. ich weiss es ja schon vorher.

bearbeitet von WeiblicherMensch
  • Gefällt mir 1
SonyboyPB
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb WeiblicherMensch:

 das weiss ich doch, dass ihnen der sex gefallen hat denn ich hab ja mit männern die sexuell nicht zu mir passen keinen sex, dass die männer den sex mit mir gut fanden mit denen ich sex hatte, ist doch ganz klar weil sie sexuell ja zu mir gepasst haben.

Aha!

Glückwunsch zu Deiner Zielsicherheit.

  • Gefällt mir 2
sexy_aischa
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb Willnurblasen:

aha wenn man aische nicht lobt wird sie untreu? schon ein bisschen armselig.

Das kommt auf den Zeitraum an. Armselig? Nun, wer nicht mal die Grundlagen des Miteinanders kennt, zeigt mir damit, dass er kein echtes Interesse hat. Oder einfach nur Gefühlslos ist. Beides sind für mich No-Go's

 

  • Gefällt mir 1
OOdavidOO
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb WeiblicherMensch:

 das weiss ich doch, dass ihnen der sex gefallen hat, denn ich hab ja mit männern die sexuell nicht zu mir passen keinen sex. dass die männer den sex mit mir gut fanden mit denen ich sex hatte, ist doch ganz klar weil sie sexuell ja zu mir gepasst haben.

ich gebe ihnen ja in dem fall automatisch das was sie sich wünschen und umgekehrt auch.brauche kein lob und keine bestätigung. sie können es sagen, ist aber nicht nötig und ich fühle mich nicht wie eine löwin, wenn einer sagt, dass der sex geil war. ich weiss es ja schon vorher.

Du solltest Lotto spielen wenn du Alles schon vorher weißt... 

  • Gefällt mir 2
kissingdragon
Geschrieben (bearbeitet)
vor 40 Minuten, schrieb böses_Mädchen123:

Und wo ist die Frage neben der Werbung?

Hab auch gesucht - und gefunden....

vor 52 Minuten, schrieb Schriftrolle:

Jetzt zu meiner Frage an euch, wie ihr das seht Mann und Frau, inwieweit solche Worte od. Sätze euch Kraft geben und aufbauen und vor allem, ob ihr denkt oder spürt das dieses Kraft geben oder aufbauen nachgelassen hat, von beiden Seiten aus?

Bauchpinseln ist schon nett - aber Kraft schöpfe ich aus anderen Dingen. Belobigungselogien für ne gute Nacht gehören jetzt nicht dazu... So wichtig ist der Sex nicht, um sich an so was hochzuhangeln.

bearbeitet von kissingdragon
  • Gefällt mir 1
Horst_Horstmann
Geschrieben
@DAS_Vollweib ...Werbung ist immer übertrieben und selten wird das beworbene Produkt den Aussagen gerecht... DAS spricht dagegen. Notier dir die Antwort, bevor wieder ewig keine kriegst.. ;)
Serafina47
Geschrieben
😂😂😂😂😂..manchmal aber nur manchmal 😂☝schleicht sich bei mir das Gefühl ein👄 Das der Mann , ansich, gerne für sein Handeln/tun eine Belohnung benötigt, ....ich Denke einmal, das wir Frauen doch nicht so anstrengend/anspruchsvoll sind, in vielerlei Hinsicht..😊PS. Frau weiß, wenn es gut war, es braucht da keinerlei Einfluss, von aussen.😆
Geschrieben
Mal so, mal so
WeiblicherMensch
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb OOdavidOO:

Du solltest Lotto spielen wenn du Alles schon vorher weißt... 

nein das ist ja etwas völlig anderes. ich habe halt keinen sex mit männen wenn es nicht so ganz passt. viele andere haben trotzdem sex.  das will ich aber nicht. ich brauch nicht viel sex aber wenn ich sex hab dann will ich nur mit einem mann sex bei dem ich weiss dass es passen wird. etwas anderes reizt mich erst gar nicht.

bearbeitet von WeiblicherMensch
  • Gefällt mir 3
DAS_Vollweib
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Horst_Horstmann:

@DAS_Vollweib ...Werbung ist immer übertrieben und selten wird das beworbene Produkt den Aussagen gerecht... DAS spricht dagegen. Notier dir die Antwort, bevor wieder ewig keine kriegst.. ;)

achso, das spricht dagegen - aber die Antwort gefällt mir nicht, also notiere ich sie auch nicht ^^

Ob die (Eigen)werbung übertrieben ist, das steht auf einem anderen Blatt.

  • Gefällt mir 1
Kiss87
Geschrieben (bearbeitet)
vor 58 Minuten, schrieb böses_Mädchen123:

Und wo ist die Frage neben der Werbung?

Im zweiten Absatz.

Zum Thema: Sex und die darauf folgende Belobigung kann natürlich aufbauen wirken. Geht mir genauso. Allerdings kann eine Belobigung ohne Sex das gleiche bewirken. Ist jedenfalls meine Meinung.

Beinahe vergessen: Ein für beide guter bzw. sehr guter Sex hebt bei mir die Stimmung auch ohne Belobigung.

bearbeitet von Kiss87
Nachtrag
  • Gefällt mir 1
×