Jump to content

Mal anders herum gefragt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Welche Auswahlkriterien wären für euch legitim?

Wir alle wollen ja nicht mit Menschen Sex haben, die mit jedem in die Kiste steigen, naja zumindest die meisten.

Die Ansprüche die manche haben, finden viele aber zu anspruchsvoll.

Doch was darf man denn eurer Meinung nach ausschließen, oder unbedingt haben wollen?

Oder besser gefragt, was sucht ihr oder wollt ihr auf gar keinen Fall und warum findet ihr das vollkommen in Ordnung?

Ich mach mal den Anfang.
Z.B. mag ich keine Männer die dünner, kleiner oder viel jünger sind als ich.
Ein Bekannter meinte das wäre weil ich leicht devot bin.
Auch Raucher schließe ich aus!


bearbeitet von MOD-Brisanz
den "Suchsatz" mal entfernt/mißverständlichen Satz entfernt
Mopeder
Geschrieben

Ích mag keine Frauen, die dicker, größer oder viel älter sind als ich


Geschrieben

Hi,

ich möchte darum bitten, nicht in die "Kerbe" zu hauen; "ich mag keine fetten Weiber weil die eklig sind und keine Diskziplin haben....usw".

Ansonsten wird es ein "Bashing-Thema", was wir nicht wollen!!

Also, Disziplin ist angesagt !

Gruß
Brisanz

Team-poppen.de


Geschrieben

Schlank. Lange Beine. Vergeben. Plus max 5 minus max 15 Jahre von meinem Alter.
Viele Sexkontakte? Egal.
Soziale Stellung? Egal.
Raucherin? Egal.
Größe? Egal. Selbst bei 1,55 können Beine sexy lang ausschauen

Klar könnte man das jetzt als oberflächlich bewerten aber ich such ja auch keine Lebensgefährtin sondern lediglich Sexkontakt.


Geschrieben

Ich hab keine kriterien.

Ich wäre ja sowas von blöd, wenn ich sagen würde, ich mache nichts mit älteren, und dann kommt eine ältere Dame, die total passen würde, eben bloss das alter nicht.
Solche Grenzen finde ich doof.

Ich entscheide mit dem Herzen, wenn ich jemand wirklich sympathisch finde, dass ich da eine Chance sehe, genug Vertrauen aufbauen zu können, um ihr meine Sexualität zu zeigen, dann bekommt sie die Chance.

Habe ich dieses Gefühl nicht, bekommt sie auch keine Chance.
So einfach ist dass!


Geschrieben

also bei mir is das so, er kann klein oder groß sein, dick oder dünn, hauptsache stark, witzig und schlau.

no go : swinger oder clubheini


Mopeder
Geschrieben

müsste es nicht

..groß sein, dick oder dünn, ...stark, witzig und schlau...

heißen?


ricaner
Geschrieben

....Oder besser gefragt, was sucht ihr oder wollt ihr auf gar keinen Fall und warum findet ihr das vollkommen in Ordnung?...



Mein absolutes "No go" ist wenn im Profil Swingerclub-Besuche, Gangbang, HÜ usw steht....
Denn ich bin auch nur interessiert an EINER Person und muß nicht noch nebenbei durch div. Betten toben....

....Ich entscheide mit dem Herzen, wenn ich jemand wirklich sympathisch finde, dass ich da eine Chance sehe, genug Vertrauen aufbauen zu können....dann bekommt sie die Chance...






.


Geschrieben

Welche Auswahlkriterien wären für euch legitim?
Doch was darf man denn eurer Meinung nach ausschließen, oder unbedingt haben wollen?

Jede und jeder darf ausnahmslos alles ausschließen. Und jede oder jeder darf ausnahmslos alles unbedingt haben wollen.
Ich kann doch einem Menschen nicht vorschreiben mich nehmen zu müssen, weil ich meine, er dürfe mich nicht ausschließen! Was ist denn das für eine Denkweise?


Geschrieben

Auswahlkriterien sind so eine Sache. Ganz schlimm finde ich, wenn in Profilen eine ellenlange Liste steht was alles nicht geht. Da frage ich mich, ob da noch wer übrigbleibt bzw. ob der/die Verfasser(in) überhaupt die eigenen Ansprüche erfüllt.

Sicher gibt es schon Kriterien, die Sinn machen. z.B. die Entfernung. Meiner Meinung nach macht es keinen Sinn ewig weit zu fahren und dann stellt man fest, ne doch nicht. Schließlich verabredet man sich hier mit Fremden (zumindest wenn es klappt).

Auch hat jeder seine Vorlieben. Das ist schließlich ganz normal. Doch sollte man das alles nicht zu eng sehen. Eine gewisse kompromissbereitschaft müssen vor allem Männer hier mitbringen. Die Damen hier können schon etwas wählerischer sein. Doch bitte nicht übertreiben liebe Damenwelt


Geschrieben

Jede xdas ganze Postx Denkweise?


Das der LikeButton fehlt, eben so.

Sry für das Kürzen aber das System ist .... Grrrr


Geschrieben

Suche:
Sympathie, Ausstrahlung, etwas kleiner als ich (weil ich es mag, wenn ihr Arsch im Stehen auf Höhe meiner Lenden ist und Frauen haben meist längere Beine), schlanke bis normale Figur (wegen der Handlichkeit), mobil, eigene Butze, Musikgeschmack, nicht ganz auf den Kopf gefallen, weiss grob was sie will, gemeinsame Themen auch abseits des Sexes, grob gleicher Humor, wohnt nicht zu weit weg, raucht - besser als Muskelkater vom Kaugummi kauen, bisschen abgefuckt kann auch nicht schaden - aber mit Stil wenn´s geht, kann für sich selbst sorgen, ...

Auf gar keinen Fall:
Dass sie Kinder hat, die nicht erwachsen sind, krankhaft eifersüchtig, manisch-depressiv, schizophren, nur depressiv, eingefahrene Ansichten, rassistisch, Klette oder nur Abstand, reine Kuschelmaus, Eine, die Nichts sagt, Eine, die nur labert, Eine, die sich oder das Leben zu ernst nimmt, Eine, die meint mir ständig sagen zu müssen wie irgendwas läuft - ich komm´ schon klar, auch wenn´s manchmal nicht so aussieht, Hausmütterchen, Eine, die nur abhängt, Eine, die nur Party machen will, wenn´s geht eine ohne Betreuer, ...

Tja - darum bin ich wohl Single...

Achja: alle Kriterien halbwegs egal, wenn sie meint offene Beziehung, Affäre, was auch immer, wäre ok. Man muss ja nicht nur an eine gebunden sein oder das gesamte Leben miteinander verbringen - hauptsache man geniesst die Zeit, die einem so zur Verfügung steht - mit Dingen, die man gerne macht. Bin mittlerweile auch eher ein Freund getrennter Wonhungen, aber vermutlich muss ich mir so grob nächste Woche da mal wieder etwas einfallenlassen - wäre also auch offen dafür irgendwo hinzuziehen - kurzfristig. Ausland oder so - weiss noch nicht. Weiss das erst seit gestern.

Denke insgesamt wird wohl die Liste der Kriterien länger, wenn man entweder schlechte Erfahrungen gesammelt hat, oder grob weiss, was einem gut tut und was eher nicht. Naja - und eben wie sehr man überhaupt jemanden sucht, oder es vorzieht alleine zu bleiben - kommt aber auch drauf an was man sucht. Bei ´nem kurzen Vergnügen, oder eben nur wegen einer Sache wird man dann wohl eher nur genau das suchen was man will, ohne da viel nach links und rechts zu gucken. Oder wenn man einfach nur irgendwen will, eben erstmal alles auf sich zukommen lassen.

Hmm - aber da stand doch "besser gefragt" - wahrscheinlich, weil es schon klar war, dass es sonst missverstanden wird - wegen Denkweise und so.


Geschrieben

Jede und jeder darf ausnahmslos alles ausschließen. ...



sehe ich (w) genau so!!!


Auswahlkriterien sind so eine Sache.... Doch bitte nicht übertreiben liebe Damenwelt



?? und was soll das dann werden, wenn Du mir nicht zusagst? Ein Mitleids-Fick? neeeeeeeee danke


Geschrieben

Über die Auswahlkriterien der Anderen meckern eh nur diejenigen die rausfallen
Wieder Stoff für einen weiteren Heultreadt.


Mopeder
Geschrieben

Über die Auswahlkriterien der Anderen meckern eh nur diejenigen die rausfallen ...



Richtig, und womit? Mit Recht

Was sollen sie auch tun? Im Gegensatz zur Berufswelt kann man hier ja nur jammern, nicht klagen


Geschrieben

Schlimm wäre es wenn einige abgelehnte Frauen den Fick noch einklagen könnten


DickeElfeBln
Geschrieben

steht bei mir im profil....und davon gehe ich selten...bis nie ab


Geschrieben

wenn einige abgelehnte Frauen den Fick noch einklagen könnten



Stimmt. DAS wäre doch die IDEE:

Immerhin war das Date verbindlich

---

Zum Thema:
Ich schliesse erstmal fast nix aus. Nein sagen, kann ich ja immer noch.

Aber Bettler: "Bitte, bitte blas' mir einen, BITTE!!!" Und Kondomverweigerer:
"Männer über 50 haben kein Aids, sowas haben nur Jüngere!"

Kann ich nicht leiden.


Geschrieben (bearbeitet)

Da wird sich viel zu viel Kopf gemacht über das Thema.

Klar ärger ich mich auch manchmal über so einige Ansprüche in den Profilen der Frauen, egal zu welchem Thema. Man darf halt nicht vergessen, dass es da schon Unterschiede zwischen Männern und Frauen gibt, vor allem weil auf solchen Seiten der Männeranteil bei geschätzten 95% liegt. Die Pfeifen, die hier meinen, sie bekämen Frauen mit copy&paste oder schwachen Sprüchen ins Bett machens dann den vernünftigen Männern unter uns dann sehr schwer...

Da kommts einem schon auch manchmal hoch wenn dann ne Frau vom Typ "Cindy aus Marzahn" sich nen Brat Pitt im Bett vorstellt, wobei meist bin ich da eher belustigt

Ich halt das so: Ich seh mir die Profile an und wenn was dabei ist was mich reizt, dann schreib ich auch zurück, etc. Obs dann zu nem Treffen kommt und ob da dann wirklich was passiert steht auf nem anderen Blatt. Ich hab keinen Druck mich unbedingt treffen zu müssen, das macht die Sache vieeeel leichter


bearbeitet von ringo78ba
DickeElfeBln
Geschrieben

Boooa nuescht gegen Marzahn.......aber..ne..den will ich auch nicht


cuddly_witch
Geschrieben

Ich mach mal die Oberflächlichkeiten, wo ich auch nicht von abrücke. Ich habe aber auch keinen Streß, mir geht es gut als Single und wenn nicht alle meine Wünsche erfüllt werden, bleibe ich weiter Single, weil es mir gut geht.

Mindestens 1,80 m groß, Single ohne Kinder, Nichtraucher, Alter zwischen Ende 30 und 45. Tja und wenn er der deutschen Sprache noch mächtig wäre, wäre das natürlich auch von Vorteil. Und in der Nähe sollte er wohnen.


Geschrieben

Rauchen ist bei mir ein Ausschlusskriterium.
Figur ist mir relativ egal, nur wohl in ihrer Haut muss sie sich fühlen.


Geschrieben

nur wohl in ihrer Haut muss sie sich fühlen.

Genau, ich will mich ja schließlich auch wohlfühlen in ihrer Haut ...


Geschrieben

Ihr seid alle so Vanilla.

Zuerst mal muss sie rauchen - ich dampfe zwar selbst nur, habe aber die Erfahrung gemacht, dass Nicht-Raucherinnen generell zum Problem werden. Außerdem soll sie auch mal obszön und vulgär sein können - sonst würde es ja keinen Spaß machen.

Der Rest... Figur, Haarfarbe, Schlüpferfarbe ect... das ist mir alles sowas von egal!


Geschrieben

Die Frage stellt sich immer wieder was wird hier wirklich gesucht ?
einen Bumsschwager oder eine Leckschwester, Vögeltante oder ein Großmeister vom Blasorchester ?
manchmal liest es sich wie eine versteckte Partnersuche, größer als 1.80, kein(e) Brillenträger(in),nicht zu dick oder dünn,nicht zu alt oder jung, nicht zubehaart, plüschig oder ganz ohne Pelz oder soll es doch eher das Ebenbild von Mutti oder der Papa sein !


×