Jump to content
Onetouch69

Warum? (Tempo bei Analsex)

Empfohlener Beitrag

batsrebuaz
Geschrieben
Weil er es nicht blickt ;)
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Ich bin da immer langsam :)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich finde langsam bei anal wunderschön . Erst evt mit Zunge Dann etwas mit dem Finger und dabei schön die pussy lecken Und dann vorsichtig langsam rein stecken und langsam schneller werden So mag ich es Nicht einfach rein raus spritzen fertig Es soll für die frsu auch schön sein
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Oder sie zu geil drauf sind...
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Jolene11:

Oder sie zu geil drauf sind...

Schade das du mir nicht zurück geschrieben hast

Pauli47München
Geschrieben
Vielleicht sollte Mann daran denken, erst einmal Dir eine Freude zu machen! Erst mal Piano! Wir kommen schon zu unserer Belohnung! Liebe Grüsse Paul
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Arsch wegdrehen.
  • Gefällt mir 1
Sugarplumprincess2
Geschrieben
Deine Erfahrung kann ich zum Glück Nicht teilen... tut mir sehr leid für dich.
  • Gefällt mir 1
Feinlecker69
Geschrieben
Ich würds Dir schön langsam und ganz sanft machen. Versprochen
  • Gefällt mir 1
Ladaylover
Geschrieben
@jolene11, genau das wird es sein😂👌👍
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb HH3838:

Schade das du mir nicht zurück geschrieben hast

Weil ich im Moment glücklich vergeben bin 😉

  • Gefällt mir 1
rubiotom
Geschrieben
dann hattest Du bisher den falschen im Bett .... aber man muß sich erstmal kennenlernen ... dann erst wirds richtig geil
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Jolene11:

Weil ich im Moment glücklich vergeben bin 😉

Okey schade, muss es akzeptieren 

Geschrieben
kenn ich
WeiblicherMensch
Geschrieben

sadisten ?

Steve78Bochum
Geschrieben
Doch langsam ist doch viel gefühlvoller!Muss sich ja auch erstmal langsam dran gewöhnen ;)
WeiblicherMensch
Geschrieben

vielleicht stehen sie nicht auf gefühlvoll

Tauchlehrer_Tobi
Geschrieben (bearbeitet)

Moin Onetouche,

ein ungeduldiger Liebhaber ist und bleibt ein schlechter Liebhaber, egal ob beim Analverkehr oder sonstwas. Das gilt geschlechtsunabhängig.

Zeit, Entspannung, Gleitmittel, Zuneigung und Geduld sind der Schlüssel.

PS: Ich respektiere meine subordinierte Schülerin. Ihre Zuneigung, ihren Einsatz und Vieles mehr machen es mir einfach es sehr langsam mit ihr angehen zu lassen.

Und schon wieder. Ist ein Lover nutzlos; Bon chance.

bearbeitet von Tauchlehrer_Tobi
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Anderen Schlag von Männern aussuchen...
  • Gefällt mir 3
69Oldie
Geschrieben

Da machen die 3 mal hin und her, fertig, drehen sich rum, ziehen sich an und weg. Und du schaust blöd, was das nun war

 

  • Gefällt mir 1
×