Jump to content

Wo bekommt man gute fickmaschine her ???

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Kann mir einer sagen wo man gute und günstige fickmaschinen herbekommt ?? Oder auch gebraucht verkauft ??


sexyheartbeat33
Geschrieben

Dem Gesuch schließen wir uns an wer hat Infos.

LG


DocFeelgood1
Geschrieben
Am 30.6.2014 at 06:59, schrieb Ganbang09:

Kann mir einer sagen wo man gute und günstige fickmaschinen herbekommt ?

gut und günstig ist selten, kommt aber ganz auf die ansprüche an die man an die maschine stellt.

selbst bauen ist eine möglichkeit wenn man die passenden fähigkeiten bzw möglichkeiten hat.

in einigen bdsm-online-shops werden auch diverse geräte angeboten, jedoch muss man da schon ein paar euros in die hand nehmen.....

Geschrieben

Habe ich noch vor kurzem in einem Erotikkatalog gesehen. Schaut mal bei "erotic highlights".

Da ist eine sogenannte Maschine abgebildet, die sogar extra für schwergewichtige Leute konzipiert wurde.

Naja, wer es braucht...redface.gif

Geschrieben

Mein Tipp für den Spaß ohne Mann:

Sybian Sexmachine!

Gibt glaube ich nichts, was mehr positives Feedback hatte....selbst mal auf Youtube angucken wie Leute dieses Wundergerät testen wink.gif

LG Avido

fotograf_da
Geschrieben (bearbeitet)

hab einen sybian bekommen günstig...jede frau war bis jetzt begeistert...

 

bearbeitet von Topi
FSK18-Bilder sind im Forum als Dateianhang nicht erlaubt, sorry.
Geschrieben

Amazon hat Alles 

Geschrieben
Am 3.2.2016 at 16:46, schrieb fotograf_da:

hab einen sybian bekommen günstig...jede frau war bis jetzt begeistert...

kann ich nur zustimmen, meine Partnerin ist dabei für 5 min. weggetreten!! Wollte nach einer Ruhepause gleich nochmal, habe die Session dann aber doch verkürzt, weil ich beim Wegtreten doch Angst um Sie bekam.

nicki716
Geschrieben

Ich bin auch am Überlegen mir ein zuzulegen, man hört nur gutes.

psaux
Geschrieben

Kann man sich recht günstig selbst bauen.

Hab z.b. vor einem halben Jahr eine fertiggestellt.

Allerdings noch kein Mädel gehabt mit der man das hätte testen können :(

Bumsbulled
Geschrieben

Moin baue gerade wieder eine ..... 

Sie wird dezent in einem Koffer sein damit Mann / Frau nicht als solche erkennt . 

 

psaux
Geschrieben

Im Koffer ist meine nicht, dafür aber eine schöne dezente schwarze Kiste ;)

Geschrieben
Am 30.6.2014 at 06:59, schrieb Ganbang09:

Kann mir einer sagen wo man gute und günstige fickmaschinen herbekommt ?? Oder auch gebraucht verkauft ??

Ich hab "uns" eine selbst gebaut , das ist nicht schwer... heute steht sie nur noch rum ...

Geschrieben

In Amerika

 

Sogar als Mofa mit Blinker und Strassenbeleuchtung. Über den Gashebel wird die Geschwindigkeit eingestellt und über die Bremse der Penetrationswinkel...

 

Und was hier so 1000 + kostet gibts da für 300

ChrisBer
Geschrieben

In älteren Foren Beiträgen hier finden sich Anleitungen unter 50 Euro.  Der beste Tipp war statt einer Maschine sich reißfeste Kondome zu kaufen und ein Pornokino aufzusuchen oder hier tatsächlich Mitglieder real zu treffen. 

Begründung: variables Zufallsprogramm was Hubgeschwindigkeit und Winkel etc. anbelangt :P

nakedcamboy
Geschrieben
Am 09/18/2016 at 22:44, schrieb ChristyBi:

Eine Sybian ist aber keine Fickmaschine die hat ja keine Hubtiefe die rein stößt. Habe eine Magic Motion die bis zu 350 Stöße pro Minute macht und die Hubtiefe einstellbar ist 8/10/13 cm. Die ist auch kräftig genug das auch Anal mit kleiner Geschwindigkeit möglich ist. Der Controller Surprise hat 16 verschiedene Programme und eine Turbo Taste für die volle Leistung wenn ich sie brauche.

DAS kann ich alles nur bestätigen!!! Die Fickmaschinen von Magic-Motion sind qualitativ einfach unantastbar! Gerade die GLEICHBLEIBENDE Power selbst bei langsamen Geschwindigkeiten...

Arteras
Geschrieben

Ne Sybian zu empfehlen wenn von günstig geredet wird ? Das Teil kostet 1500€. Der Hersteller der hier schon mehrfach erwähnten Magic Motion bietet für unter 300€ ein Grundsystem an mit dessen Hilfe man eine Maschine selbst bauen kann. Das Grundsystem allein hat zu wenig Masse um allein angewendet zu werden. Unter dieser Summe wird man wohl nix vernünftiges finden.

Geschrieben (bearbeitet)

Man kann natürlich auch das Schwungrad einer alten Nähmaschine benutzen. Das hat genug Masse, oben auf dem Nähtisch dann ein leistungsfähiger E-Motor mit einer Phasen-Steuerung für die Drehzahl, damit auch bei niedrigen Drehzahlen, die Power gleichbleibt.

Vorteil: Schrank zumachen und man sieht nur nen alten Nähtisch. Und schön billig.

Nachteil: Schlecht zu transportieren, eventuell sehr viel Kraft.

 

EDIT:

Ich hatte mal einen 10 Newton Akkuschrauber mit ner Schwungstange ausgestattet.

Das Ding konnte bei 300 R/pm einen 22x7 Dildo ohne Probleme in meinen Po schieben bei -12 cm Hublänge. Kosten 20 Euro und ne halbe Stunde Bastelei

bearbeitet von sylvia_zde
Ergänzt
Grifffest
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Hab jede Menge Erfahrungen  sammeln können und wenn jemand Interesse hat könnt ihr euch gern melden.

 

bearbeitet von CaraVirt
Abbildung entfernt
hornyGentleman
Geschrieben
Am 30.6.2014 at 07:58, schrieb sexyheartbeat33:

Dem Gesuch schließen wir uns an wer hat Infos.

LG

 

Beinahe und ganz spontan, hätte ich jetzt die Behaupptung aufgestellt, na hier auf Poppen.de

und das aus Fleisch und Blut.

Ich fürchte nur, diejenigen, die sich hier im Forum aktiv beteiligen, die sind alle schon zu lange dabei um mir das glauben zu wollen.  ;-)
wird also wohl nichts mit Eigenwerbun werden lol.

Geschrieben

Wir haben die Magic Motion Pleasure Edition und die kann man nur empfehlen B|

sunnyboy4U
Geschrieben

@Rookie39:

ich wollte Dir ein Angebot machen. Komme aber nicht durch Deinen Filter.

Minnie34
Geschrieben

Eine Freundin von mir hat so eine und ich bin kurz davor mir auch eine zuzulegen, da die Maschine so irrsinnig gut tut.

×