Jump to content
Mikerobin20

in den arsch pissen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hat jemand Erfahrung aktiv oder passiv zu den oben genannten beitrag


Tristania_
Geschrieben

Sachen, die ich nicht haben muss.


Geschrieben

Keine Erfahrung, würde es aber gerne ausprobieren.


Geschrieben

hat jemand Erfahrung aktiv oder passiv zu den oben genannten beitrag


Ja.
Es gibt Frauen, die mögen
1. Einläufe zur Vorbereitung
2. in den Arsch gefickt werden

Die Genießerin kombiniert die zwei Sachen. Die Spritze ist ein Glück immer am Mann. So klappt auch alles ohne Hilfsmittel und die Frau wird allumfassend zufrieden gestellt.

Und, was hast du jetzt davon, wenn du meine Erfahrung mitgeteilt bekommst?


Geschrieben

Hört sich witzig an .Ist es aber nicht. Wird einfach nur trocken und stumpf also voll blöd


Liebegesucht001
Geschrieben

nein ... keine Erfahrung und auch keine Lust darauf


Geschrieben

Typisches Kopfkino wenn Männern...wenn es dann soweit ist haben bisher alle gekniffem ("nee, möchte jetzt doch nicht" oder "kann jetzt gerade vor Aufregung nicht pinkeln").


limited_edition
Geschrieben

soll ja (angebl.) auch biologisch bedingt sein
kommt das angesprochene "kneiffen" dazu
..bleibts halt beim Kopfkino...


HerrIn_V
Geschrieben

Also, ich als Frau kann da schlecht reinzielen! *lach*


Geschrieben

Gehts noch ?


limited_edition
Geschrieben

Oooooch..@ishtar.....lass ihnen doch ihr Kopfkino


Geschrieben

Schon erlebt, seltsames Gefühl. Aber das Kopfkino machts...


Eifel56
Geschrieben

Man kann ja ein Pighole und einen Trichter verwenden.
Ich sehs auch nicht als Bereicherung, aber jedem seins.


Geschrieben

Also so manches muss nun wirklich nicht sein...
Da frag ich mich wirklich, was für filme ihr so geseheb habt... :-P


LesbeMH
Geschrieben

Ich kenne höchstens Leute, denen man ins Gehirn geschissen hat... Aber jeder wie er mag.


limited_edition
Geschrieben

Hach...ich liebe dieses Zweideutige


wobei..aus dem "Eigentlichen" heraus...
was bitte hat das mit Erotik zu tun...


Geschrieben

Einfach den schwanz ins Damen poloch schieben und los pissen ist mega geil und erst recht wenns dann wieder raus kommt.


Geschrieben

Ein bisschen kann schon erotisch sein!


limited_edition
Geschrieben

wobei die Betonung sicher auf KANN liegt

na wer's braucht....meinen Segen haben sie...
wer auch immer


LieberPöserWolf
Geschrieben

also ich zieh zum "pissen" immer noch nen Urinal vor... Iss wesentlich leichter zu treffen selbst wenn de angeschickert bist.


Geschrieben

Ja ich find es total erregend z.b. im stehen sanft meinen penis zwischen ihre pobacken zu schieben und es laufen zu lassen.
Vielleicht bin ich auch nicht normal.


Lichtschimmer
Geschrieben

Wenn grad kein Klo in der Nähe ist... Und dann ne Tulpe reinstellen...


Geschrieben

Wenn man keine Ahnung hat, einfach Fresse (bzw. Finger) (fest-) halten.

Das ging an die, die nix Konstruktives zu einer Frage von erlebten Beispielen beizutragen hatten, stattdessen nur wie so oft ihre Meinung äußern, die nicht gefragt war.

Nun zum Eigentlichen.

Habe ich schon gemacht, erlebe es im BDSM-Zusammenhang auch durchaus als lustvoll, aber eben nicht einfach nur so... und es ist schwieriger, als Man(n) glaubt, da es normalerweise mit steifem Schwanz nicht geht. Bei mir dauert es etwas und ich muss mich ziemlich konzentrieren. An sich geil ist es erst hinterher und aus dem Kopfkino heraus.
Häufiger berichtet wurde von den Empfängerinnen, dass es sehr brennen kann und deshalb nicht lange ausgehalten wird. In der Regel rennen Sie danach gleich los, hihi.


limited_edition
Geschrieben

(....)
Häufiger berichtet wurde von den Empfängerinnen, dass es sehr brennen kann und deshalb nicht lange ausgehalten wird. In der Regel rennen Sie danach gleich los, hihi.



Ob das dann aber erregend oder geil isr, wage ich zu bezweifeln....
ich meine jetzt ned NUR das eventuelle brennen, sondern auch den Part, das "Sie" dann weg rennt.


×