Jump to content

Massage als Vorspiel

Massage als Vorspiel  

46 Stimmen

  1. 1. Massage als Vorspiel

    • Ist sehr gut.
    • Bloß nicht.
    • Ab und zu (jedes 4 oder 5 mal)


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Frauen,

Ist eine Massage geil oder nicht geil für das Vorspiel?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

für mich ist daran nix geil wenn einer mit seinen bratzen auf mir rumtatscht. da ist eine massage vom richtigen masseur besser


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinglemannTH
Geschrieben

Oje, da tust Du mir richtig leid... an was für Männer Du aber auch gerätst... echt schlimm, solche Erfahrungen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

An den Vorposter,dein Beitrag ist nicht hilfreich.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Die Dame ist fast bei jedem Tema mit noch so "". Klugen "". Texten hier zu finden . Echt bedauernswert , das hier ist vielleicht .... Ihr wahres Leben . Schade . Aber. LG


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

mein lieber.. über mir... was du gut findest muss noch lange mir nicht gefallen....und über mein wahres leben willst du dich besser nicht mit mir unterhalten... denn danach könntest du frustriert sein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

[QUOTE=diezunge1000;14422466] das hier ist vielleicht .... Ihr wahres Leben . Schade . Aber. LG[/QUOTE

Jeder so wie er es möchte! Ausserdem find ich ihre Antwort sehr hilfreich.Wenn hier ein Moderator mitliest,bitte die Antworten die "offtopic" sind löschen.

Wenn jemand ein Problem mit macnifica hat,kann er sich gerne bei mir melden!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
miezie110
Geschrieben

Immer wieder gerne, am schönsten ist es mit warmem Öl.
Wenn der Mann dann noch einigermaßen geschickte Hände hat, fange ich an zu schnurren.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Können wir nicht einfach beim Thema bleiben?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo liebe Frauen,

Ist eine Massage geil oder nicht geil für das Vorspiel?



Ich bin zwar keine liebe Frau, aber ich kann meine Erfahrungen mit lieben Frauen hier gerne weitergeben.

Also bis auf wenige Ausnahmen wurde eine ausgiebige Massage mit gutem Massageöl positiv angenommen und kann auch nicht nur als Vorspiel sondern als Hauptgang ausgeführt werden.

Nur eine (trotzdem liebe) Frau konnte sich gar nicht auf die Massage einlassen, ihr waren die Berührungen fast unangenehm.(zu kitzlig)

Na ja man muß sich schon fallenlassen können und die Empfindungen zulassen.

Aber ist ja kein Muss und jede kann sich ja aussuchen was ihr gut tut.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

kann an der stelle nur sagen, das es meiner freundin wahnsinnig gefällt eine ganzkörpermassage zu bekommen.
mittlerweile hatte sie auf diese art meist schon einige orgasmen bevor wir zum hauptgang kamen und mir macht es unheimlich freude ihr das zu geben


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zoso72
Geschrieben

Wenn Fräulein brav war, kann es das als Nachspiel zur Folge haben!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
wild_pearl
Geschrieben

Eine gute Massage als Vorspiel, mittendrin;-) oder als Abschluss ist immer etwas feines.
Muss nicht professionell sein jedoch mit Gefühl
ob nun schön durchgeknetet oder mehr ein streichen über die Haut ist für mich egal, wichtig - Zeit lassen und gerne dabei reizen, nicht nach zwei Minuten bei Fotze oder Arsch enden und ficken wollen,
obwohl...auch so kann es mal sein

Ich gestehe aber, gibt nicht viele Männer die das beherrschen - meine Meinung, meine Erfahrung .

Ich liebe es auch zu massieren, die Haut und Wärme des Partners, das warme Öl leise Musik,
und dann das wahrnehmen des anderen, entspannen und ganz langsam sexuelle Spannung aufbauen
die wiederum in vielerlei Arten enden kann
seufz immer dieses Kopfkino


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
wild_pearl
Geschrieben

Nein mach ich den Eindruck das es das könnte?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo liebe Frauen,

Ist eine Massage geil oder nicht geil für das Vorspiel?



nicht geil


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Epona302
Geschrieben

Ohjemineeeee... ne Massage als Vorspiel würde bei mir unweigerlich zum Schlaf führen, also besser nicht




Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zoso72
Geschrieben

Ohjemineeeee... ne Massage als Vorspiel würde bei mir unweigerlich zum Schlaf führen, also besser nicht





Finde ich auch, deshalb Nachspiel


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

nicht gefallen....und über mein wahres leben willst du dich besser nicht mit mir unterhalten... denn danach könntest du frustriert sein.


Na wenn das so ist, dann werde ich Dich auch bedauern.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bloß nicht, da schlaf ich immer bei ein!
Na gut kommt drauf an was massiert wird


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinglemannTH
Geschrieben

An den Vorposter,dein Beitrag ist nicht hilfreich.



Nun ja, wenn Du einen kleinen Sinn für Ironie hast, dann verstehst Du schon, was gemeint ist.
Und die konnte ich mir bei magnifica nicht verkneifen
Sei´s drum.

Wie hier schon von einer Frau beschrieben, kann so eine Massage etwas wunderbares sein, auch wenn Mann oder Frau es nicht hochprofessionell kann.
Es kommt nämlich darauf an, ob und wie gerne man es tut... und den Partner das dann auch fühlen lässt.
Und sie bietet beste Voraussetzungen, um die Spannung und Erregung auf den Siedepunkt zu treiben.

Wenn Frau aber nur "Pratzen" fühlt, die lustlos und unmotiviert hantieren, dann ist es für mich bedauernswert, nur solche Erfahrungen zu haben.
Und was das Einschlafen betrifft, da sag ich mal nix zu. Jeder ist halt unterschiedlich.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jaybob70
Geschrieben

Da gibt es dem Vorposter fast nichts hizuzufügen.

Auch wenn nicht jeder professionell massieren kann, kann es trotzdem sehr erregend sein, das als Vorspiel zu benutzen.

Man sollte, wie auch beim Sex selbst, darauf achten, ob das, was man macht dem Partner gefällt und vor allem mit Lust dabei sein. Eben nicht nur, weil der andere das gerade will...

Einschlafen (ist ja normalerweise nur ein Dösen, kein Tiefschlaf) dabei ist für mich kein Problem. Wenn das so ist... gut, dann ist die Massage tatsächlich entspannend und wenn man dann im weiteren Verlauf die richtigen Stellen massiert, wird der Partner mit großer Wahrscheinlichkeit auch wieder aufwachen...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

für mich ist daran nix geil wenn einer mit seinen bratzen auf mir rumtatscht. da ist eine massage vom richtigen masseur besser



Ich gebe Dir da völlig Recht.

Aber eine erotische Massage, von jemanden der weiß was er tut kann sehr geil sein. Sie hat allerdings herzlich wenig mit einer medizinischen Massage, aber auch nix mit Bratzen und Tatschen gemeinsam.

PS: Die deutsche Sprache kennt wundersame Dinge wie GROSSE Buchstaben und kleine buchstaben, sowie Satz- und Sonderzeichen, die dem geneigten Leser selbiges erheblich erleichtern.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jaybob70
Geschrieben


PS: Die deutsche Sprache kennt wundersame Dinge wie GROSSE Buchstaben und kleine buchstaben, sowie Satz- und Sonderzeichen, die dem geneigten Leser selbiges erheblich erleichtern.



Stickmich... Ich glaube diese Hinweise, die Du ja auch schon in anderen Beiträgen hinterlassen hast, sind verlorene Liebesmühe (auch wenn ich die klar nachvollziehen kann)...

Halt Augen zu und durch, bevor der Augenkrebs kommt...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Oh ja, ich liebe Massagen. Einfach großartig!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das von dem ihr schreibt, ist aber sinnlich erotisches streicheln und keine massage

@ stickmich... ich machs eh nicht, egal wie oft es kommt :-*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×