Jump to content
Darlina45

Dirty Talk

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen

Ich hab mal eine Frage. Wer kennt sich aus mit Dirty Talk. Was kann ich sagen als Frau meinem Lover er steht drauf. Nur bin ich da (weil ich das noch nicht kenne) im Moment ein bisschen überfordert. 

Komm her mein geiler Hengst und fick mich kann ich ja nicht immer sagen ...:-))

Vielen Dank für eure Hilfe. 

  • Gefällt mir 5
DomMS2001
Geschrieben

Ist doch aber ein Anfang ! Im besten aller Fälle merkst du mit der Zeit was Ihn wirklich anschiebt und an der Stelle machst du weiter

Geschrieben

Du kannst ihn auch anfeuern indem du ihm z.B folgendes sagst: Komm, du wilder potenter Stier. Fick deine Stute wild und ungezügelt. Oder: Deine Stute wartet auf deinen Hengstschwanz. Bohr ihn rein wo er hingehört. Wenn du noch mehr Ideen brauchst, melde dich. Dirty Talk mögen auch wir zum anheizen.

  • Gefällt mir 2
sensible_sarah
Geschrieben

Vielleicht solltest Du langsam damit anfangen. Wenn Du nicht der Typ dafür bist wird es sicher gekünstelt wirken, oder Du musst es halt trainieren. Lass Deine Geilheit Ihm gegenüber raus. Du darf nicht zu viel darüber nachdenken, nach dem Motto: was sag ich jetzt? Ich denke das bringt Euch beiden am Ende nicht viel. 

Viel Spaß weiterhin! ;)

  • Gefällt mir 2
mann0279
Geschrieben

Sag ihn einfach was du gerade denkst und was er machen soll in deinen gedanken und wie jörg sagt feuer ihn....z.b. fickst du gern meine geile fotze oder komm her und leck mir meine geile fotze oder fick mich mit deinem geilen schwanz u.s.w was du denkst und dir gern vorstellen würdest einfach bissel versaut sagen :)

Geschrieben

well.... ohne Worte.wenn das eh nicht die Art von einem ist dann sollte es man lassen. Und fertig.

Geschrieben

Da gibt es sicher kein Pauschalreportoire.....entweder hat man(n)/Frau eine Vorliebe sich beim Sex auch verbal auszudrücken....oder eben nicht. Gefallen sollte es natürlich schon allen Beteiligten....

rolleken6
Geschrieben

Im grossen, weiten WWW gibt es auch eine Menge Pornofilme mit Dirty Talk. Schau Dir welche an, aber bitte aktuelle, keine aus den 70ern oder 80ern. So redet heute niemand mehr. Ganz wichtig auch, dass Du es selbst möchtest und authentisch dabei bist, sonst kann es schnell einfach nur lächerlich werden.

  • Gefällt mir 1
Sweetness78
Geschrieben

Was...möchtest du ihm denn sagen? 

Am besten mit wenigen Worten anfangen, keine langen komplizierten Sätze, dann kann man nicht zwischendurch "versagen". 

Auch gut: Lass ihn dir Sachen vorsagen, die er gerne hört, und die du dann wiederholen "musst". Klingt doofer als es ist, kann Spaß machen.

Oh, und schweinische Geschichten lesen zur Inspiration.😊

  • Gefällt mir 2
Notfallhamster
Geschrieben

Dirty Talk ist sehr unterschiedlich. Wenn mich ne Frau "geiler hengst" nennen würde würde ich mich vor lachen kugeln und erstmal wissen wollen ob das ihr ernst war. Denk einfach über deinen normalen Wortschatz nach, darüber was ihr treibt, wie ihrs gerne treibt und was dabei zum Einsatz kommt. Jetzt streichst du alle anatomisch korrekten Begriffe und ersetzt sie durch andere nicht Alltagsgebräuchliche. Das problem das ich bei vielen Frauen miterlebt habe, was die Thematik angeht, ist das Frau viel sagen kann, man jedoch schnell merkt obs nur gekaspert ist, da man derlei auch (aus)leben sollte, getreu dem motte "Quatschen kannste nun lass auch mal sehen!". Wenn du das unter nen Hut bringst ab dafür, alles andere... naja

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Entweder liegt es dir - oder eben nicht... Da wird auch keiner so wirklich was dran ändern können. Sonst kannst du ja mal in Autorenforen ein bisschen stöbern, oder in Erotikromanen^^ Obwohl es da auch genug Schund gibt. Vielleicht hilft auch der Duden, wenn du dir mal ein paar Synnonyme für Körperteile usw. raussuchst. Sonst: lass deiner Fantasie freien lauf. Wenn es dir allerdings schwer fällt, dir irgendwelche Geschichten auszudenken, dann solltest du das mit dem Dirty Talk vielleicht lassen^^ Nicht böse gemeint.

Subausbildung
Geschrieben

Ist aber ein Anfang und mehr als manche Dame so sagt!

Nurhier111
Geschrieben

Einfach sagen was du om Moment möchtest oder willst. Sei natürlich.Das ist immer am besten. Dich vieleicht ein bisschen derber dabei ausdrücken. Also viel Spaß. Solltest du fragen haben, schreib mir einfach

CoffeeFee
Geschrieben

Deine Wortwahl muss einfach zu dir passen, alles andere wäre gekünstelt. Aber wenn ich so manche antwort hier lese, scheint das die meisten Männer nicht zu stören #gruebel

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Eigentlich sagt man immer, man soll immer so bleiben wie man ist und sich nicht wegen anderen verstellen.

Dazu gehört eigentlich auch, dass der Partner der Threadstarterin akzeptieren sollte, dass sie kein Dirty Talk mag.

passion04
Geschrieben

Dirty Talk ist was geiles.....Ich sage immer das was ich gerade will und denke......Und das sie einfach geil ist

alecksander
Geschrieben

Wenn du den typ kennst und ihn einzuschätzen weißt, kannst du fast alles zu ihm sagen

alecksander
Geschrieben

Wenn es in der schweiz geile hengste gibt, kann man das auch ruhig sagen.....

Indra_Busch
Geschrieben

Ja Kakao und Ns legger

Geschrieben

Ich empfehle da immer, die Person zu fragen, um die es geht....und nicht Leite, die ihn/euch nicht kennen.

Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb INDRA_SUMMER:

Ja Kakao und Ns legger

 

gimmecoc
Geschrieben

Dirty talk macht nur an.. wer die ganze Zeit schweigt und nicht stöhnt, macht keine geile Stimmung.

asslover_dd
Geschrieben

Charlie Wagner hat in der HSS mal "Klassiker des deutschen Herrenwitzes" vorgelesen, da kam mal sowas wie '...schob seinen dickadrigen Bestrafer in ihre saftschmatzende Möse...' - also damit schließe ich mich mal vorherigen Posts an: sowas waere das Ende - das gaebn Lachkrampf 

 

Hol Dir lieber keine Inspiration irgendwo oder bei irgendwem, frag auch nicht den Typen - wenn, dann sprich aus was in Dir vorgeht, was Du empfindest, koerperlich spuerst, wie es 'in Deinem Kopf' weitergeht...und sprich es klar und offen aus - jenseits von"Mumu & Schniedel" is irgendwie alles dirty

×