Jump to content

Frage an alle, Damen und Herren, die gerne Frauen Intim verwöhnen

Was ist euch am Liebsten:  

277 Stimmen

  1. 1. Was ist euch am Liebsten:

    • 1. Das eine Frau intim rasiert ist - - - (ich mag kein Vogelnest im Mund)
    • 2. Teilrasiert ist mir lieber - - - (sieht nicht so nackt aus) ;)
    • 3. Sie sollte unrasiert sein - - - (ich möchte es Natürlich haben)
    • 4. Egal - - - (Hauptsache ich krieg was ab)


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Es geht hier um das orale Verwöhnen der Frau.
Wir mögen es am liebsten, wenn Frau schön glatt rasiert ist.
Es sieht von der Optik her, unserer Meinung nach, super aus und fühlt sich auch viel schöner an.
Am liebsten ist es uns beim Lecken kein Vogelnest voller Haare im Mund zu haben.
Wir sind mal gesant auf eure Meinungen.

Gruß aus Koblenz A und V


bearbeitet von angieundvolker

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Dem kann ich nur zustimmen. In einer festen Partnerschaft ist diesesein wichtiger Punkt für mich. Bei ONS oder gelegentlichen Treffen dagegen bin ich da tolleranter weil ich es mir da nicht herausnehmen möchte, irgendwelche Forderungen oder Ansprüche geltend zu machen.
Lg Dirk


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Also Intimrasur nun ja glatt hat ja diesen jungend Tatsch finde es aber persönlich auch geil jedenfals is es auch hygienicher. Jedoch kann ein lüsterner Pfad zur heiligen Grotte auch was haben. Für mich kann ich sagen, mag beides und Urwälder nenenene Koppschidel
da muss man ja zuerst ne Schneisse in den Urwald schlagen fg aber jedem das was er mag!!!

alias de nostra


bearbeitet von nostra25

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich mag's auch am allerliebsten ganz glatt, sieht einfach klasse aus und fusselt nicht. Wenn sie einen kleinen Strich stehen lässt, dann ist's auch ok.
Aber "Busch" geht gar nicht.

Da fällt mir noch ne lustige Geschichte ein:
Ein Freund von mir war kurz vor m ONS. Die nette Dame zog sich aus und offenbarte ihren Urwald, woraufhin er ihr seinen Nassrasierer und Rasierschaum in die Hand drückte. Sie zog beleidigt von dannen :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ Coyote

Für uns Außenstehende hört sich das Erlebnis Deines Freundes im Nachhinein recht lustig an, aber es zeugt auch von mangelndem Feingefühl Deines Freundes. In der Situation hat besagte Frau mein ganzes Mitgefühl, auch wenn mich ihr Busch wohl auch nicht gerade zu Begeisterungsstürmen hingerissen hätte, wäre ich an Deines Freundes statt.
Lg Dirk


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Duliner
Geschrieben (bearbeitet)

Ich kann nicht voten: Ich mag die Frau auch lieber rasiert aber das mit dem "Vogelnest im Mund" ist absolut nicht mein warum.
Aber auch leicht behaart kann ich mögen, abhängig von wessen Haare es sind. Nur mag ich stark behaart nicht so sehr. Da möchte ich dann mit Schere und Rasiermesser eingreifen dürfen
Und bei ONS darf man sowieso nicht meckern. Da respektiert man(n) die Frau so wie sie ist.


bearbeitet von Duliner

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

a.) Gebe ich DVA Recht.

b.) Finde ich das sehr arrogant. Jeder soll auf seine Weise glücklich werden und wenn jemand sich nicht rasieren möchte, dann ist das zu respektieren. Dann kann man dankend ablehnen aber ohne den anderen zu beleidigen und dieses Verhalten ist einer Beleidigung gleichzusetzen.

c.) Es wäre ja noch schöner, wenn man sich für einen ONS auch noch verändern müßte, weil dem gegenüber irgendwas nicht paßt.

Gruß
Sumse


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ Sumse
Punkt A: Danke Danke :-)
Punkt B: Auch da sind wir uns einig. Gewisse Dinge sollte man vielleicht auch schon im Vorfeld abklären um solche unliebsamen Überaschungen zu vermeiden.
Punkt C: Man sollte sich schon darüber klar sein, das man bei einem ONS nicht die gleichen Forderungen, Ansprüche und Erwartungen haben darf wie bei einer dauerhaften festen Beziehung.
Lg Dirk


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Huhuuuuuuuu also ich finde je weniger Haare man unten rum hat um so ungestörter kann man(n)........... Auch ich bin gerne rassiert weil sich einfach geil und sehr frisch anfühlt!


MFG Jürgen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich mags auch ganz glatt am liebsten, einfach weil es ein irrer Anblick ist, besonders wenn sie schon nass ist.

Gruss Torsten


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin

Also für mich ist da keine so passende antwort bei. Mag es sehr gerne ganz rasiert. Aber auch teilrasiert oder behaart finde ich mal klasse. Finde jede Frau sollte das so machen wie sie es für schön findest. Es gibt solche und solche Frauen.



Gruß Markus


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich finde rasierte "MUMUS" auch schöner, aber würde jetzt nicht beim auspacken laut schreien wenn da doch z.B. eine schicke "Frisur" zum Vorschein kommt.
Ich für mich finde rasiert auch wesendlich Pflegeleichter, ok rasieren, aber danach ists einfach besser...

Es gibt Fotos da sehen Schamhaare auch sehr schön aus, ich sehe aber live lieber "ohne" oder eben fast ohne
wenn Du dich dann mal an den versehendlich aufgenommenen schamhaaren verschluckst... und husten mußt bis dein Kopf fast platzt ist auch die schönste Stimmung erstmal dahin...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kommt drauf an..
Wie "es" zur Frau paßt, wieviel oder wenig Haare es normal sind..
Kann beides (alles drei) sexy sein.
Kann man ja im Zweifelsfall immer noch dran arbeiten
Leg mich da nicht fest.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

einfache frage, einfache antwort: frauen blank, männer gestutzt oder blank!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich mag es auch eher ohne Haare. Innerhalb einer Beziehung würde ich meine Partnerin darauf ansprechen. Ansonsten nicht.

Grundsätzlich sehe ich das so:
Ob mit oder ohne, das sollte eine Frau doch selbst entscheiden können.

Magnus


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kahl rasiert bei Frauen finde ich furchtbar

Hätte das Gefühl, einen Säugling zu .....

Dagegen gestutzt oder der berühmte Streifen ist o.k.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also für die Zahnpflege mag ein behaarter Schambereich ja nicht schlecht sein, allerdings benutze ich die Zahnseide lieber vorm Badezimmerspiegel als beim Vorspiel...
Ich würde einer Frau auch keinen Rasierschaum/ Rasierer in die Hand drücken, sondern meine Dienste anbieten - so ein "Barbierjob" hat nämlich auch seinen Reiz.
@ cinderella; die Pädophilen fahren nach Thailand oder Tschechien, um ihre Triebe zu befriedigen, mit rasierten Erwachsenen können die i.A. nichts anfangen...diese Anspielung könnte sehr persönlich genommen werden.
----------------------------------------


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@rr1234

Mit Sicherheit wollte ich niemandem etwas unterstellen. Es ist nur so, daß ich das einfach nicht schön finde, aus genanntem Grund.

Mea culpa, falls das anders rüberkam.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Weniger ist mehr - meiner Meinung nach.
Muss jetzt aber auch nicht glatt sein, hauptsache keinen Wildwuchs


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Da stimme ich dem Engelchen zu. Ich würde aber den Wünschen meiner Partnerin entgegenkommen. Sollte ihr es "ohne" lieber sein, wird eben der Rasierer angesetzt. Mir persönlich ist es bei meinem Gegenüber allerdings egal...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
yanet1972
Geschrieben

huhu...

es ist doch viel angenehmer ohne haare...oder nur nen steg dort vor zu finden...wir sind beide blank und finden es weit aus angenehmer die blanke haut bei oralen spielen dort zu spüren und auch wenn sie auf einem hockt die feuchtigkeit zu erleben...

aber jedem so wie er es mag.....haben gott sei dank noch freie entscheidung im persönlichen bereich hier...

glg yanet u georg


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Joachimdu
Geschrieben

Wir mögen es auch am Liebste glatt sieht doch toll aus und es macht mehr spass sie oral zu verwöhnen oder?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
FfmBlue
Geschrieben

Ist eigentlich schnurtz, haubtsache da kommt kein fischgeruch hoch Haare sind etwas natürliches und stören mich weder bei Frau noch beim Mann.



@Engelchen

Yupp!
Aber gelegendliches Ausbürsten ist auch nicht schlecht. Wenn Dir die Haare in den Zähnen hängen ist das auch nicht gerade toll.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Safty0815
Geschrieben

ich will meine meechens so blank wie ich selbst bin...da gibts nix drann zu rütteln...es sieht einfach mal total sexy aus...das auge leckt ja schließlich mit...löler...gell...

safty
(die kleine naschkatze...ggg...)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Saftyyyyyyyyyy du hast ein Leckauge *staun*

Du machst mich ja immer neugieriger hähä muss ja aufpassen, dass ich dir nicht willenlos verfalle

Gruß
Sumse


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×