Jump to content
Exclusive

Ist die Prostata wirklich der "G Punkt" des Mannes

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sehr interessantes Thema bin da auch mal auf Antworten gespannt.

4770
Geschrieben

Den gibt es 😀😀

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Die Prostata sitzt ziemlich weit drin. Am besten schaust du dir mal Bilder bei Google an 😉 Nicht jeder Mann reagiert darauf,aber es ist tatsächlich möglich mit der Stimulation einen Orgasmus auszulösen. Da ist dann aber Fingerfertigkeit und Gefühl gefragt. Nicht jede Frau kann das,und nicht jede Frau mag das. Ich würde es bei einem Fremden nicht machen,für mich gehört da viel Vertrauen dazu. Und Hygiene sowieso 😉

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Die Anfänge sollte man da eher zärtlich gestalten . ... Und nur wenn der Herr entspannt ist und sich "hingibt" wird es gut funktionieren ... Und ich bin Dom ... Einfach so habe ich es zwar auch schon gestaltet aber das kann man nicht mit "jedem" machen ... Und ich kenne weder dich noch deine sexualpartnerin ... Aber reden kann Berge versetzen ... Viel Erfolg..... Aber Reizung der "richtigen" Punkte ist ausserordentlich interessant 😂

  • Gefällt mir 5
Exclusive
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Kisses41:

Am besten schaust du dir mal Bilder bei Google an

Das habe ich schon, ich denke ich kenne die Prostata auch, aber und das ist ja entscheidend, ist das der besagte G-Punkt des Mannes?

Exclusive
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb unglaublich89:

Aber reden kann Berge versetzen

Danke dir für die Antwort, reden ist für mich eigentlich kein Problem, aber ich rede mich nicht gerne um Kopf und Kragen, da ich mit diesem Thema echtes Neuland betrete, frage ich hier, wo man ja über so ein Thema durchaus diskutieren kann...ich hoffe am Ende des Tages ein Stück weiter zu sein.

Exclusive
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb 4770:

Den gibt es 😀😀

OK...immerhin kannst du das schon einmal bestätigen (das es den Punkt gibt) und ich werde nicht völlig zur Lachnummer ob der Feststellung ...danke dir!

Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Exclusive:

Das habe ich schon, ich denke ich kenne die Prostata auch, aber und das ist ja entscheidend, ist das der besagte G-Punkt des Mannes?

Soll so sein,ja.

Ob es so ist kann wohl keiner wirklich sagen,da ich ja als Frau nur das Gefühl der Stimulation des weiblichen G-Punktes kenne.

Und bei Männern umgekehrt 😉

Geschrieben

Nettes Video hierzu: http://www.fem.com/videos/liebe-lust/prostata-massage-so-funktioniert-s

  • Gefällt mir 3
Maltrik
Geschrieben

HAMMERHART, in kürzester Zeit der 37. Beitrag in Sachen Prostata und G-Punkt. Ich habe grad meinen ganz schnell meinen G Punkt gefunden. Ich g zum nächsten Beitrag.

  • Gefällt mir 1
schnurzel75
Geschrieben

Ich hab erst letzte Woche und die Woche davor schon geschrieben, das das reizen dieses Punktes eine ganz andere Sache ist und man sich da auf eine gewisse Art total hingeben muß. Und bis man die Technik raus hat bzw überhaupt weiß wie es am besten geht,wird einige Zeit vergehen. Schließlich weiß so manche Frau auch nicht,das sie abspritzen kann, weils ein völlig anderes Gefühl dabei ist.

  • Gefällt mir 2
Exclusive
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Kisses41:

Soll so sein,ja.

Ob es so ist kann wohl keiner wirklich sagen,da ich ja als Frau nur das Gefühl der Stimulation des weiblichen G-Punktes kenne.

Und bei Männern umgekehrt 😉

Ich danke dir, wir werden sehen was andere davon halten...

Exclusive
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Maltrik:

in kürzester Zeit der 37. Beitrag in Sachen Prostata und G-Punkt

Tut mir leid, ich wollte niemanden damit langweilen, aber ich habe nichts gefunden was mich überzeugt hat, deshalb ein weiteres Thema zu diesem Punkt.

Loki9
Geschrieben

grööööhl sorry aber laß Dir doch erstmal Eier wachsen^^ daß es eine Prostata gibt ist ja wohl unumstritten - also in wie fern machst Du Dich zur Lachfigur wenn Du mal etwas neues ausprobieren willst? warum soll es peinlich sein seine Wünsche zu äußern? wie sage ich es Ihr - oh mann wie hast ihr denn gesagt daß sie Dir einen blasen soll......oder Du Sie (oder umgekehrt) gern mal anpissen würdest..... man kann auch alles kompliziert gestalten - und mal ganz offen wenn wirklich an eine gerätst die sich drüber lustig macht ist sie vielleicht nicht die richtige?!

Maltrik
Geschrieben

kein Problem, jeder soll schreiben was er mag.   

Exclusive
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb schnurzel75:

Ich hab erst letzte Woche und die Woche davor schon geschrieben

Sorry, aber ich habe nichts zu dem Thema gefunden, ich wollte nicht langweilen, aber mich interessiert es schon sehr....danke dir!

Exclusive
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Maltrik:

kein Problem

:thumbsup:

Geschrieben

Ob das der richtige Punkt bei dir ist merkst du dann wohl. Jeder reagiert unterschiedlich. Und ob es die Frau will musst du sie fragen. Da ist auch jede unterschiedlich

  • Gefällt mir 2
schnurzel75
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Exclusive:

Sorry, aber ich habe nichts zu dem Thema gefunden, ich wollte nicht langweilen, aber mich interessiert es schon sehr....danke dir!

Kein Problem 😎

Exclusive
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Loki9:

grööööhl sorry aber laß Dir doch erstmal Eier wachsen^^

Sind schon vorhanden und meine Prostata kenne ich auch, aber das ich sie dementsprechend einsetzen kann, ist für MICH halt neu...Nicht jeder weiß alles, trotzdem danke für deinen Lacher, ein Grund zum nachdenken...

Geschrieben

Oh sag das nicht so...viele Frauen stehen datauf nur die Männer äussern sich nicht dazu weil es den halt peinlich ist...

Exclusive
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Maria2466:

Und ob es die Frau will musst du sie fragen. Da ist auch jede unterschiedlich

Ist mir bewusst, aber kann ein Mann das fragen???

Exclusive
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Popp24844:

nur die Männer äussern sich nicht dazu weil es den halt peinlich ist...

Da sprichst du wahre Worte, ist mir bei einer Frau auch peinlich, weil ich nicht sicher bin ob "sie" weiß das dass ein Punkt beim Mann ist der sehr wohl stimuliert werden kann, danke dir...

Loki9
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Exclusive:

Sind schon vorhanden und meine Prostata kenne ich auch, aber das ich sie dementsprechend einsetzen kann, ist für MICH halt neu...Nicht jeder weiß alles, trotzdem danke für deinen Lacher, ein Grund zum nachdenken...

na immerhin ;)

ist doch ganz einfach - probiere es aus und alle Deine Fragen sind beantwortet.....gerade wenn es um empfindungen geht ist unsere Sprache oft zu "beschränkt" um überhaupt etwas treffend auszudrücken - mal ganz davon abgesehen daß soetwas von jedem menschen anders empfunden wird.....

 

  • Gefällt mir 1
×