Jump to content
HerrFotograf

Es liegt nicht nur an Poppen.de

Empfohlener Beitrag

HerrFotograf
Geschrieben

Ich lese oft, dass User hier in Poppen.de nicht das finden was sie suchen und ich muss gestehen ich empfinde ähnlich. Ich hab teilweise die Schuld bei Poppen.de gesucht oder auch an mir und weiß der Teufel. In einem anderen ähnlichen Forum war es nicht weitaus besser und in einem weiteren sogar schlechter. Nun bin ich in einem Forum wo man leute die man aus den Augen verloren hat wieder finden kann und hatte bereits am dritten tag dort eine Frau kennen gelernt die ich Abends getroffen und...habe Darüber hinaus hab ich zwei weitere Frauen kennen gelernt bei denen es auch weiter gehen könnte. Woran liegt das ? Vielleicht weil wir in einem solchen Bereich wie hier zu offensichtlich an das Thema Sex ran gehen oder alles zu offensichtlich machen? Weil sich hier viele Fakes rum treiben? Oder aber einfach nur daran,dass die Leute die hier sind gesättigt sind? Die Betreiber sind ausnahmsweise (lächel) mal unschuldig. Nein im Ernst es ist doch interessant das ich in anderen Foren die nichts mit Sex zu tun haben (und das passierte mir nicht nur einmal) nette Frauen kennen gelernt haben die relativ schnell zu einem Treffen etc. bereit waren und hier nur eine einzige in all den Monaten. Das was ich suche also eine langfristige Affäre fand ich leider nicht (jedenfalls hier)
Wie sind Eure Erfahrungen? Und meckert mal ausnahmsweise nicht gleich wieder extrem Pro oder Contra ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Wie sind Eure Erfahrungen? Und meckert mal ausnahmsweise nicht gleich wieder extrem Pro oder Contra ;-)



wir können nicht meckern...liegt es an jedem selber, ob oder ob nicht.....er menschen kennenlernt...zu welchen begebenheiten auch immer.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wir kennen durch pp.de auch jede menge leute und haben sehr viele nette kontakte - auch zu solomännern

es liegt wirklich zum grossteil an jedem selbst, wie er dieses forum nutzt und was er daraus macht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mollypassion
Geschrieben


... in Poppen.de nicht das finden was sie suchen ...



ich fand hier sogar, was ich nicht suchte !

aber das ist nicht das thema.

mir drängt sich oft der eindruck auf, das es am "suchen" selber liegen kann.
ich glaube, wer sucht, vermittelt, ungewollt und sicher auch vielfach unbemerkt von der suchenden person selber,
eine vielleicht nicht verkrampfte, aber doch angestrengte haltung, die sicher nicht förderlich für das anliegen ist.

um es kurz zu sagen: ich denke, wer sucht steht sich oft selbst im weg.

einfacher ist es wahrscheinlich einfach offen zu sein für neue begegnungen
und gespannt zu sein, was das leben so alles zu bieten hat.

molly!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nein im Ernst es ist doch interessant das ich in anderen Foren die nichts mit Sex zu tun haben (und das passierte mir nicht nur einmal) nette Frauen kennen gelernt haben die relativ schnell zu einem Treffen etc. bereit waren und hier nur eine einzige in all den Monaten.



Als Frau hat man hier natürlich leicht reden. Ich denke jedoch, dass du aus männlicher Sicht absolut Recht hast.

Ein guter Freund von mir ... eloquent, gutaussehend, humorvoll, etc. etc. ... hatte hier mehr als Schwierigkeiten eine Frau zu finden (was ich absolut nicht verstehen kann, denn er is schon was leckeres und dazu noch sehr sympatisches)..... er hatte selbige Erfahrungen gemacht ... auf jeder anderen Singleseite die nix mit Sex zu tun hat ist es 10 x einfacher eine Frau zu finden und am Ende mit ihr im Bett zu landen.

Ich denke die Psyche der Frau ist hier sehr einfach ... mal abgesehen von dem derben Männerüberschuß der hier herrscht. Hier denken die Frauen sofort "der will eh nur Sex" und das wollen die meisten Frauen hier halt doch nicht. Irgendwie ist es doch so, dass sie nicht den direkten Sex wollen sondern erstmal umworben werden und das ganze Gedöns. Auf der anderen Seite haben sie auch Angst vor ihrer eigenen Courage. Insgesamt wird es also alles schwierigggggggggg .

Auf einer Singleseite denkt Frau, dass Mann ja theoretisch eine Partnerin sucht und halt nicht nur Sex und schon wird es einfacher. Es geht halt nicht vordergründig nur um das Eine sondern um das Gesamte.

Dein Beitrag ist zwar nicht neu aber ich kann ihm, aus meiner 3jährigen Erfahrung hier, durchaus zustimmen.

Frauen und Paare haben es hier generell einfacher .... Frauen sehr einfach .... als Mann möchte ich hier auch nicht unterwegs sein .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Außerdem solltest Du nicht vergessen, daß man bei einer Plattform, die sich darum bemüht, bereits bekannte Menschen wieder zusammenzuführen, einen ganz anderen Einstieg hat und zudem eher noch eine örtliche Begrenzung als hier, wo manche in der erotischen Diaspora leben und andere in sexuellen Hexenkesseln.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meiner Meinung nach ist es leichter ist online eine Frau zu finden, die sich verliebt, als eine, die nur mit dir ins Bett möchte.

Deshalb klappt es bei anderen, nicht rein sexuell orientierten Sites, schneller eine Frau zum Date zu bewegen, weil die emotionalen Wünsche in aller Regel größer sind als die sexuellen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben



um es kurz zu sagen: ich denke, wer sucht steht sich oft selbst im weg.

einfacher ist es wahrscheinlich einfach offen zu sein für neue begegnungen
und gespannt zu sein, was das leben so alles zu bieten hat.


Ich wollt was schreiben , aber das sagt alles !

Ich hab hier nie gesucht und dennoch Begegnungen gehabt , die ich nicht mehr missen wollte und die ich geniesse .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben




einfacher ist es wahrscheinlich einfach offen zu sein für neue begegnungen
und gespannt zu sein, was das leben so alles zu bieten hat.

molly!



Hihiiiiiiii..schön Molly, dass du wieder hier schreibst.

Habe von dem was du oben gesagt hast nichts abzustreichen und nichts hinzuzufügen.

Genau so isset.

Trifft für mich den Nagel auf den Kopf. Aber haargenau.

LG xray666


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Iscander
Geschrieben

du sollst nicht suchen und dich nicht sofort finden lassen
und sie da du wirst gefunden

du sollst nicht hochloben sondern sie treten und verarschen
und sie du wirst vergöttert

...

frauen sind bescheuert und männer mindestens genauso


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben

" "Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen"
*Guy de Maupassant*

Die Lust auf Begegnungen , darauf , neue Menschen kennenzulernen , egal was daraus wird , daß ist das , was interessant ist .
Das ist das , was hier Spass macht .

Sich nur hinter der Tastatur zu " verstecken " ist nicht wirklich fördernd .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn du in nem anderen forum mehr erfolg hattest wie hier, dann stellt sich mir doch die frage, was hast du da anders gemacht? hast du da die frau da etwa höflich und nett angeschrieben?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Iscander
Geschrieben



Sich nur hinter der Tastatur zu " verstecken " ist nicht wirklich fördernd .




die müssen aber riesige tastaturen haben, vorallem bei den schw.. längen von denen sie immer prahlen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


ich glaube, wer sucht, vermittelt, ungewollt und sicher auch vielfach unbemerkt von der suchenden person selber,
eine vielleicht nicht verkrampfte, aber doch angestrengte haltung, die sicher nicht förderlich für das anliegen ist.

um es kurz zu sagen: ich denke, wer sucht steht sich oft selbst im weg.



So denke ich hierbei auch. Man sollte hierbei denke ich auch nach dem Motto "alles kann und nichts muß" vorgehen. Man sollte in erster Linie die Kommunikation sehen und die Suche eher sogar ganz bleibe lassen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
devilfire
Geschrieben

was hast du da anders gemacht?




...vielleicht hat er ja gar nichts anders gemacht, sondern hier wird eventuell gedacht " Der will ja nur etwas von meinem Körper und seine Befriedigung und an mich als Mensch denkt er nicht"...Eine Vielzahl der Nachrichten werden ja so geschrieben und dies lässt die Empfänger vorsichtiger werden.

Diejenigen die anders denken, haben dann manchmal einen Nachteil.

Auf Seiten, wo es nicht gleich um Sex geht, hat man es dann eventuell einfacher, Kontakt zu finden. Wobei es hier auch wunderbar über die Kennlernstammtische geht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...vielleicht hat er ja gar nichts anders gemacht, sondern hier wird eventuell gedacht " Der will ja nur etwas von meinem Körper und seine Befriedigung und an mich als Mensch denkt er nicht"...Eine Vielzahl der Nachrichten werden ja so geschrieben und dies lässt die Empfänger vorsichtiger werden.

Diejenigen die anders denken, haben dann manchmal einen Nachteil.


das denke ich auch! als zahlender kunde diser seite kann ich auf den profilen die statistlk einsehen und dabei ist mir aufgefallen,je mehr post eine frau oder auch paar bekommt desto öffters kommt es vor das nachrichten einfach gelöscht werden. selbst der nein danke button wird dann schon nicht mal mehr gewählt.
auch ist mir aufgefallen das leute die man anschreibt nicht mal in der lage sind das profil von dem der sie anschreibt zu lesen,von bewerten braucht man dann ja garnicht zu reden.

hir sollten echt einige sich mal überlegen was sie hir wirklich wollen und nicht einfach nur die mitgliederliste füllen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hey da spricht der wahre Statistiker aber recht hat er der wanz


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das denke ich auch! als zahlender kunde diser seite kann ich auf den profilen die statistlk einsehen und dabei ist mir aufgefallen,je mehr post eine frau oder auch paar bekommt desto öffters kommt es vor das nachrichten einfach gelöscht werden. selbst der nein danke button wird dann schon nicht mal mehr gewählt.
auch ist mir aufgefallen das leute die man anschreibt nicht mal in der lage sind das profil von dem der sie anschreibt zu lesen,von bewerten braucht man dann ja garnicht zu reden.



tja..... es soll tatsächlich leute geben, die ihre zeit auch noch für etwas anderes brauchen, als nur dafür, unverlangte - weil im profil schon von vornherein so gekennzeichnete - post zu lesen, zu beantworten, dann auch noch die zugehörigen profile zu studieren und, als krönung des ganzen, zu bewerten!!!! das ist MEINE lebenszeit, und die verwende ich so sinnvoll wie möglich.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke, dass es grundsätzlich schwer ist, jemanden zu finden. Egal in welcher Konstellation.
Für die Konstellation Paar/Mann oder Paar/Paar erst recht. Dort sind drei/vier Menschen, mit unterschiedlichem Geschmack und Vortsellung.

Seine Suche gänzlich auf Plattformen wie P.de auzulegen, halte ich für sehr mühsam.

Wir lernen im reaen Leben deutlich mehr Männer kennen, als über P.de.

Deshalb ist es für uns auch nicht schlimm, wenn wir statt 50 nur 10 Pn pro Monat bekommen und sich daraus nur 1 - 4 Dates pro Jahr entwickeln.
Wir haben nunmal ein ..hmmm.. etwas abschreckendes Profil. Uns war es wichtig sehr explizit deutlich zu machen, was wir suchen. Ebenso in unserer Anzeige.
Uns ist klar, dass wir damit filtern und sich nur sehr wenigige Männer melden.

Wenn wir mit jemandem vögeln, soll es auch passen und nicht für alle ein "nun-ja-besser-als-nix-Treffen" sein ;-)

Quallität ist uns wichtiger als Quantität.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

da bei Paar/Paar eigentlich dieselben Interessen vorherschen dachte ich eigentlich das es recht einfach ist.

Kontakte hatten ich mit meinen jeweiligen Paarprofilen immer, leider hat es zeitmäßig nie geklappt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BabetteOliver
Geschrieben

ich denke die Frage des erfolgreichen Kennenlernens ist bei Männlein/Weiblein und bei Paaren unterschiedlich zu beantworten.

[COLOR=Blue] Paare haben in der Regel einen anderen Grund sich zu treffen, als Einzelpersonen. Da die Paare ja jederzeit und meist auch sehr gerne Sex miteinander haben (können), geht es "nur" um eine Bereicherung ihres Sexlebens. D.h. die Faktoren Kuscheln, Flirten, sichGeborgenfühlen etc. treten deutlich in den Hintergrund.
Nein, nein, Sympathie und prickeln ist auch bei Paaren notwendig! Aber es geht um sehen, hören, fremde Haut spüren und etwas aufregend anderes erleben - also eine zusätzliche Würze zum eigenen Glück.
Auf dieser Basis ist es kein wirkliches Problem, ein passendes Paar für spannende Spiele zu finden.

Männer haben als Beweggrund für ihre Suche oft schlechten, wenig oder gar keinen Sex. Das erzeugt ein völlig anderes Suchmuster
(wobei diese sehr verschieden sein können: vom Dauerjammern, daß man nichts findet bis zur Sperma-getrübten Sichtweise, die überall nur noch Geilheit sieht). Dabei zeigt unsere Beobachtung, daß Männer mit Gelassenheit (ich bin zufrieden mit meinem Leben und suche nichts), Freundlichkeit (ich bin nett zu Dir, auch wenn wir nichts von einander wollen) und Einfühlungsvermögen (Du/Ihr bist in einer anderen Lebenssituation als ich) erstaunlich weit kommen.
Dabei blicken wir neidisch auf viele Männer, die hier schon ein oder mehrere Dates mit Frauen hatten. Ja es gibt sie, und wie wir vermuten, gar nicht so selten.

Frauen können hier sicherlich jedes Date haben, das sie wollen. Nur wollen viele etwas anderes.
Grundsätzlich gilt, daß eine Frau im realen Leben relativ rasch einen Sexualpartner findet. Daher suchen sie hier (ähnlich wie die Paare) etwas besonderes.
*sehr viele Frauen hier haben einen Partner und suchen "nur" eine Frau;
*viele Frauen suchen hier keinen Sex, sondern Austausch und Unterhaltung (wo das möglicherweise endet ist eine andere Sache);
*einige wenige Frauen suchen hier etwas spezielles, also eine bestimmte Sexpraktik, Situation oder ähnliches.
Dazu kommt, daß es 1. sehr wenige Frauen hier gibt, 2. einige Frauen gar keine sind, 3. manche Frauen nicht dem Durchschnittsgeschmack entsprechen, 4. Frauen und Männer sich nie verstehen werden....

Diese Seite ist erfolgreich, weil viele hier finden was sie suchen.
&gtwer weiss, was er/sie will,
&gtmutig bereit ist, sich auf andere Menschen und neue Situationen einzulassen,
&gtentspannt die passende Gelegenheit abwarten mag,
&gtnicht glaubt, hier seinen Traumpartner gebacken zu bekommen,
&gtoffen und ehrlich ist
&gtfreundlich mit seinen Mitmenschen umgeht
der wird hier sein Deckelchen finden (auch wenn es vielleicht nur ein Deckelchen auf Zeit ist...)

Wir sind froh, daß wir hier sehr nette Menschen kennenlernen durften und sehr geile Erlebnisse geschenkt bekamen. Danke dafür. Wir freuen uns auf das kommende...

Babette und Oliver
[/COLOR]


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Exquisite
Geschrieben

Die Meinung können wir leider nicht teilen , wir haben sogar zu Hauf das gefunden was wir nicht suchen?!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ babettoliver

es soll auch gebunden Männer geben die sex haben und abwechslung suchen, warum sollte das nur bei Paaren so sein? auch ungebundene Männer können affären haben und suchen.

Habe schon oft von Erlebnissen hier gehört wo es Paaren nur darum ging möglichst schnell die Partner zu tauschen. Der 4 praktisch als 2x2 in verschiedenen Räumen stattfand.

Was Frauen angeht stimme ich bei - "nur Frauen" und "nichts" zu
Vom Rest suchen aber auch ganz vielen eigentlich nichts anderen als einen normalen Mann.

Pauschalisierungen sind halt nie gut.

aber ihr dürft dennoch gerne weiterhin neidisch auf mich gucken

Six

@ exuisite

wenn man ständig das falsche findet, dann macht man irgendwas falsch


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Exquisite
Geschrieben

@Six

Alter Gauner , damit wollte ich nur sagen , das es funktionieren kann und man Leute kennenlernt ! Und das man auch von dem gefunden wird was man nicht sucht !


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BabetteOliver
Geschrieben

[COLOR=Red]@ Exquisite
der Blick in Eure Profilstatistik bestätigt nicht wirklich Eure Äußerung

@ Six
wir sind sehr bemüht, uns von Pauschalierungen fern zu halten. Daher haben wir vorsichtshalber das Wort "oft" vor die Beweggründe eingeflochten...
Wir sind allerdings seit einger Zeit hier und haben so manche Post bekommen, auch die eine oder andere Unterhaltung im Chat geführt und ab und zu ein reales Gespräch mit Usern geführt. Darauf gründen sich unsere Beobachtungen und Erkenntnisse.

[/COLOR]
Von Paaren haben wir schon (von) manchen erstaunlichen Berichten gehört, können vieles davon aus unserer Erfahrung jedoch nicht bestätigen. Das muss diese Berichte nicht widerlegen, könnte aber auch auf Übertreibungen etc. hindeuten.
Und wenn sich 4 Leute Treffen, die sofort in getrennten Zimmern je zu zweit loslegen, so zählt das wohl zunächst als erfolgreiches Treffen und hat im weiteren dann auch nichts mit flirten, kuscheln oder sich Geborgen fühlen zu tun - spricht somit nicht gegen unsere Aussage bzüglich der Paare.

Babette und Oliver


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×