Jump to content

Ansprechen im Park

Empfohlener Beitrag

Wellness-Masseur
Geschrieben

Als Mann traut man sich dazu nicht,- allzu leicht wird man in die Schublade von "Belästigern" oder "Triebtätern" gesteckt. Frauen dürfen so vorgehen, das habe ich schon erlebt. Sie sagte mir nach kurzem Small-Talk: "Hör mal, mach Dir da keine falschen Vorstellungen,- ich bin verheiratet und habe zwei Kinder,- aber ich hätte Dich gerne ab und zu für was Schönes".......ich war überrascht und zunächst sprachlos. Nein, als Mann hätte ich mich niemals getraut, so eine Frau anzusprechen.....die Angst vor einer Ohrfeige oder Schlimmerem wäre zu groß gewesen.

Geschrieben

Diese Anmache soll in Mode sein: Hey baby, ficki, ficki?

  • Gefällt mir 1
Befana
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Wellness-Masseur:

Als Mann traut man sich dazu nicht,- allzu leicht wird man in die Schublade von "Belästigern" oder "Triebtätern" gesteckt. Frauen dürfen so vorgehen, das habe ich schon erlebt. Sie sagte mir nach kurzem Small-Talk: "Hör mal, mach Dir da keine falschen Vorstellungen,- ich bin verheiratet und habe zwei Kinder,- aber ich hätte Dich gerne ab und zu für was Schönes".......ich war überrascht und zunächst sprachlos. Nein, als Mann hätte ich mich niemals getraut, so eine Frau anzusprechen.....die Angst vor einer Ohrfeige oder Schlimmerem wäre zu groß gewesen.

Klingt für mich aber ganz anders als : "Haste gerade Bock auf Sex..." !

Das war von ihr als Kompliment gemeint, dass sie sich mit Dir mehr vorstellen könnte... Nicht als Aufforderung!  Ich glaube nicht, dass wenn Du sowas geantwortet hättest wie: "Ok, und wo? " Das sie dann wirklich Sex mit Dir gehabt hätte. ;)

 

  • Gefällt mir 1
Maltrik
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb siebiheiss:

Diese Anmache soll in Mode sein: Hey baby, ficki, ficki?

das ist keine Modeerscheinung, dass ist die Aussprache, von Leuten die kein Deutsch können.

Sakaro
Geschrieben

Würde mich es kaum trauen. Die Gefahr ist zu groß eine Ohrfeige oder ein Tritt in die Babyherstellung zu bekommen. Wobei in einen Park, Wald oder Forst war ich nie allein unterwegs , entweder mit Kiddies oder meiner Freundin.

Lust-ohne-Frust
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Funnydev:

Mich würde mal interessieren ob es hier wirklich  jemanden gibt  der eine Frau im Park oder Spaziergang einfach zum Sex  auffordern würde, wenn  sie ihm gefällt. 

Magst du Eiersalat? Rühreier? Quetschkartoffeln? Dann probier dein Glück...

Geschrieben

Häng dir beim Spazieren gehen einfach ein Schild um auf dem steht bin Fickgeil und gut ist.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb BerthaLou:

Eine Bitte wäre möglich, aber auch die kann natürlich mit dem klassischen Tritt in die Eier quittiert werden.

Eine strunzdumme, niveaulose aber immerhin höfliche Bitte mit Gewalt beantworten ist natürlich weit moralisch überlegen. Nicht.

Ich finds doch reichlich überzogen, wie hier Mancher auf Gedankenspiele reagiert.

mfG

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hallo ich denke mal das es an der Frau liegt, wenn mir eine Frau mit Sexy Unterwäsche, tiefen Ausschnitt und dann einen Mantel drüber entgegen kommen würde und der Mantel leicht geöffnet ist, das man ein bisschen was sieht... dann noch der Blickkontakt von ihr mit einem lächeln... würde ich sie ansprechen.. Wenn du das mal ausprobieren willst, versuch es, du wirst sehen das es klappt... Denke mal wenn leicht bekleidet auf einen Parkplatz abends fährst, die gibt es hier in Braunschweig ja genug, dann hast du leichtes Spiel auf deine kosten zukommen... ich spreche aus Erfahrung...

  • Gefällt mir 1
Pug84
Geschrieben

Sowelche Parks stehen hier immer in der Zeitung! Polizei sucht zeugen etc.

Vielleicht einfach da mal nachfragen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Ichmassiere:

Hallo ich denke mal das es an der Frau liegt, wenn mir eine Frau mit Sexy Unterwäsche, tiefen Ausschnitt und dann einen Mantel drüber entgegen kommen würde und der Mantel leicht geöffnet ist, das man ein bisschen was sieht... dann noch der Blickkontakt von ihr mit einem lächeln... würde ich sie ansprechen.. Wenn du das mal ausprobieren willst, versuch es, du wirst sehen das es klappt... Denke mal wenn leicht bekleidet auf einen Parkplatz abends fährst, die gibt es hier in Braunschweig ja genug, dann hast du leichtes Spiel auf deine kosten zukommen... ich spreche aus Erfahrung...

Träum weiter.

Eine Frau die das macht legt keinerlei Wert auf ihre Sicherheit und Gesundheit.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Da schließe ich mich den anderen in der Meinung an. Wenn die Frau nicht eindeutig zeit, dass sie angesprochen werden möchte, dann lass es. Verhaftet wegen Störung der Öffentlichkeit ist bestimmt nicht lustig ...... du kommst aber in die Zeitung !

  • Gefällt mir 1
MaleXll
Geschrieben

... mehr als den Frauen lieb sein dürfte ... "auffordern" dürfte für den Tatbestand der Belästigung ausreichen.

  • Gefällt mir 2
Azrael1186
Geschrieben

Da ich dem Masochismus nicht sehr zugetan bin, verkneife ich mir das für gewöhnlich!

xdelioglanx
Geschrieben

bis jetzt haben frauen es verständlich gemacht das sie sex wollen. für ein mann ist es denke ich schwerer. wenn ich ne dame dabei habe ok kein ding aber fremde ansprechen ....

stetsheiss
Geschrieben

Die Vorstellung gefällt mir, ich denke jedoch dass das ohne entsprechende Signale von Seiten der Frau nicht gut kommt und als sexuelle Belästigung ausgelegt wird

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Natürlich nicht! Aber als eine Art Rollenspiel mit jemanden den man kennt? Warum nicht?!

Geschrieben

Ich habe das mal ausprobiert und habe genau zwei versuche gebraucht. War im Park spazieren gehen mit mein Hund und ich dachte mir halt, komm fragst du mal ganz blöd ob jemand Lust auf Sex hat. Die erste die ich gefragt hatte war typisch verklemmt. Als ich einige Minuten später eine sehr hübsche Milf sah fragte ich einfach nach ob sie gerne mit mir Sex haben würde. Bis heute war es der geilste Sex den ich bis heute hatte.

  • Gefällt mir 3
sveni1971
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb montanamann:

Auf jeden Fall

Das würde ich gern sehen, vorallem auch die Reaktionen danach.

 

vor einer Stunde, schrieb Orri:

Ich habe das vor Jahren mal sus prass in der Diskothek gemacht..... sie,: hast du lust zu tanzen? Ich: nein, aber ficken ginge! 8 mal ja, 2 mal nein... verstehen kann ich das bis heute nicht. Gemacht hab ich im übrigen nichts!😉

Du bist aber ein guter Junge ;).

 

Ich denke, sowas wird nur dann passieren, wenn die anzusprechende Person dafür sehr eindeutige Signale setzt. Vielleicht gibt es ja irgendwelche "Szene-Treffs", wo sich zum Beispiel Paare tummeln, die Freude am "Dogging" haben. Aber da sind ja die Damen dann auch eher eindeutig gekleidet und warten darauf angesprochen zu werden.

 

Geschrieben

Wohl eher selten. Aber es gibt genug die gleich ihr Geschlechtsteil zeigen.

SevenSinsXL
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Minuten, schrieb RNTK:

 Die erste die ich gefragt hatte war typisch verklemmt.

Frau ist also "typisch verklemmt", wenn sie auf die Frage nach Spontansex mit einem Fremden mit Nein antwortet? Interessant.

bearbeitet von SevenSinsXL
Ergänzung
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Das geht gar nicht! Da musstcdu digh schon auf den Strassenstrich stellen wenn du so angesprochen werden möchtest!

×