Jump to content
nebenan110

Vorspiel, oder nicht?

Empfohlener Beitrag

nebenan110
Geschrieben

Was möchtet ihr, beim ONS!? Verwöhnt werden, oder einfach die schnelle Nummer? 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Verwöhnt werden ist doch das schönste da wird der Sex noch intensiver wenn sich beide gegenseitig verwöhnen

Geschrieben

ONS ist doof! Lieber eine Affäre . Ansonsten würde ich auch beim ONS keinen anderen Gradmesser anlegen. 👍

  • Gefällt mir 2
Nightofaces
Geschrieben

immer verwöhnen

mariaFundtop
Geschrieben

Nichts ist langweiliger als die schnelle Nummer. .....

  • Gefällt mir 2
_dedizione_
Geschrieben

Rein raus? Dann soll Mannsich doch ein Astloch im Wald suchen oder ne Kunstmuschi benutzen. Also Sex sollte man doch mit allen Sinnen geniessen und nicht nur mit einem Körperteil oder? Also: Vor-/ Haupt- und Nachspiel ist Pflicht!

  • Gefällt mir 4
_dedizione_
Geschrieben

UPS sorry, Hab echt das ONS überlesen. Das scheidet für mich eh aus.

  • Gefällt mir 1
MGer1971
Geschrieben

Wie es gerade passt/stimmig ist.

jhhlkj
Geschrieben

Guter Mann verwöhnt immer ... und zwar ausgiebig ... damit Frau seine Kraft ... Hingabe und Gefühle sieht und ihn mit anderen Männern vergleicht. Wenn er gut war ... bekommt er immer was großes zurück geschenkt ... (sogar auch von Professionellen ... obwohl er eigentlich dafür nicht bezahlt hat). Und so erkennt man auch ob Frau auch als Mensch was taugt. Es gibt keine größere Bestätigung für einen Mann ... außer wenn eine junge und schöne Professionelle sagt "Der? ... der darf mich auch kostenlos ... es gibt keinen wie er". Beim Sex geht es doch weder um Not noch um Schön ... es geht um einander etwas zu schenken .... was keine(r) bisher geschenkt hat. Sex ohne Gefühle macht nicht glücklich sondern krank ;)

  • Gefällt mir 2
lilaKaffeetasse
Geschrieben

Keine Ahnung. 

Woher soll man das vorher wissen?

 

  • Gefällt mir 2
Deep-Sucker-Ki
Geschrieben

Manchmal ist so ein Quickie doch was Geiles... ;) Ist ja immer Geschmackssache...

wahnsinns-beute
Geschrieben

Schnelle Nummer .....einen fremden ertrage ich nicht so lange

  • Gefällt mir 4
jhhlkj
Geschrieben

Warum? Du hast es irgendwie sehr traurig formuliert

vor 6 Minuten, schrieb wahnsinns-beute:

Schnelle Nummer .....einen fremden ertrage ich nicht so lange

 

wahnsinns-beute
Geschrieben
Gerade eben, schrieb jhhlkj:

Warum? Du hast es irgendwie sehr traurig formuliert

 

Nö, gar nicht ....ist so...es gab noch keinen ONS wo ich dachte, bitte lass es nie vorbei gehen

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich finde es kommt auf die Situation und dem Menschen an mit dem ich gerade im Bett bin . 

furnish
Geschrieben

Auf jeden Fall sollte niemand dabei zu kurz kommen 😊

jhhlkj
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb wahnsinns-beute:

Nö, gar nicht ....ist so...es gab noch keinen ONS wo ich dachte, bitte lass es nie vorbei gehen

Dachte ich mir. Gerade deswegen ist es doch so traurig.

lilaKaffeetasse
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb wahnsinns-beute:

Nö, gar nicht ....ist so...es gab noch keinen ONS wo ich dachte, bitte lass es nie vorbei gehen

Gefällt mir, wenn man eine Situation Treffsicher in einem Satz ausdrücken kann.

Doktor-Fötzchen
Geschrieben

Blasen anblasen das Gerät schön hart machen und dann gehst weiter.

jhhlkj
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb lilaKaffeetasse:

Gefällt mir, wenn man eine Situation Treffsicher in einem Satz ausdrücken kann.

Man kann alles in der Welt in einen Satz quetschen ... Interesse zeigt man aber wenn man Zeit und Mühe investiert ... genau so wie beim Sex ... hier ist ja nichts anders ... das alles ist doch ein intimes Sexting ;)

  • Gefällt mir 1
lilaKaffeetasse
Geschrieben

Mühe und Interesse passt ebenfalls in einen Satz.

 

Hier geht es um einen One- Night-Stand und nicht um eine Beziehung.

 

Ich persönlich sehe das neutral und nüchtern.

jhhlkj
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb lilaKaffeetasse:

Mühe und Interesse passt ebenfalls in einen Satz.

 

Hier geht es um einen One- Night-Stand und nicht um eine Beziehung.

 

Ich persönlich sehe das neutral und nüchtern.

Da ... wo Gefühle sind ... ist immer eine Beziehung ... und ONS sind hier ja keine Ausnahme ;)

Ich persönlich sehe das nie neutral bzw. nüchtern ... ein mal oder mehrmals ... ohne Gefühl bzw Zuneigung soll doch Sex nicht sein.

Kann das sein ... dass ich sogar bei Professionellen gerade deswegen nicht immer (zu)zahlen darf? Weil ich für sie eine angenehme und willkommene Ausnahme bin?

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb jhhlkj:

Kann das sein ... dass ich sogar bei Professionellen gerade deswegen nicht immer (zu)zahlen darf? Weil ich für sie eine angenehme und willkommene Ausnahme bin?

Professionelle sind auch nur Menschen die sich darüber freuen, wenn man(n) auch mal auf ihre Wünsche beim Sex eingeht ;)

 

  • Gefällt mir 1
Gent1960
Geschrieben

Einfach nur "Ficki, Ficki" ist doch Schwachsinn. Genießen heißt es und dann gehört das volle Verwöhnprogramm für mich dazu.

  • Gefällt mir 1
×