Jump to content
elegantboy1

DOM und SUB

Empfohlener Beitrag

Seelenträumer
Geschrieben

Also angehender Dom klingt erst mal sehr spektakulär. Schmunzelt. Und was die Frau mag solltet ihr, soweit jemand sich glücklich schätzen kann dich zum Dom zu haben, wohl gemeinsam herausfinden . Schließlich soll dies auch beiden Seiten gefallen und Lust bereiten. Die Leute hier können dir auch nur raten aber letztendlich musst du das schon für dich herausfinden.

  • Gefällt mir 1
MissCutie
Geschrieben

Ach Gottchen... Ernsthaft?! Ein Dom sollte wissen was er tut und nicht nach Erfahrungen fragen die er dann abkopiert, ob sie ihm nun liegen oder nicht.... Thanks 50 Shades of Grey, seit dem ploppen se alle raus

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Glaube das Du es mit dem Dom sein lassen solltest😂 Wenn Du noch nicht weißt was ein Dom ist

Nitrobär
Geschrieben

Unabhängig vom Ersteller scheint hier ja irgendwie die Vorstellung des " geborenen Doms " vor zu herrschen ,

was ich wiederum für absolut lachhaft halte !

  • Gefällt mir 4
elegantboy1
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Nitrobär:

Unabhängig vom Ersteller scheint hier ja irgendwie die Vorstellung des " geborenen Doms " vor zu herrschen ,

was ich wiederum für absolut lachhaft halte !

Da gebe ich dir recht, als ob jeder Dom hier von Geburt an Dom ist :-D

  • Gefällt mir 1
Sankt_Chris
Geschrieben

@elegantboy1

also Herr angehender Dom... ich kenne Personen.. die waren angehende Betriebswirte .. haben das Examen versaut und sind nun reale "Taxifahrer"!

Und ehrlich gesagt.. wenn Du so an die Sache heran gehst... dann wirst Du schnell einen Namenszusatz bekommen, allerdings nicht Dr. oder Prof. sondern "Dumm"..

Ein Mensch zu dominieren heißt nicht auf den Ego-Trip.. ich poliere mein Selbstbewußtsein auf, sich zu begeben... sondern Dom sein heißt ohne ende Verantworung zu übernehmen... Das mit der Lehre ist dabei garkein so schlechter Vorschlag.. allerdings die beste Lehre vor dem eigentlich DOM sein, machst du, wenn du mal als Sub 1 - 3 Jahre dich erlebst und auslebst... 

 

vor 14 Stunden, schrieb mellyrose:

. Ich mag Männer die wissen was sie tun.

Nein ich fürchte er weiß es nicht und Frau wird auch kein Spass haben.. es wird mehr so abläufen .. Fertig erster .. bist DU auch gekommen???

 

gruss

Der Heillige

Geschrieben

Ein Dom sollte in meinen Augen gut Plan können, durch die Mimiken usw. wissen was er zu tun hat. Der Wahre Dom muss für 2 Leute Plan, bitte vergiss es nicht. Desweiteren sollte man auch daran denken es gibt Dom´s die es nur in Bett sind oder die immer eine straffe hand halten. Ich zb war früher ein Sub vor ich ein Dom wurde. Man lernt durch es sehen selber spüren fest an der Hand gehalten zu werden. Ich habe zb. straffen die nicht komplett auf schmerz aussind wie andere. Ich züchtige zb durch wieder spruch das ich sie auf Knie zwinge und Ihr vorlautes mundwerk stopfe. Wenn sie mir aber im bett wieder spricht halte ich ihr in Bett die handgelenke fester fest das es leicht schmerzt. Unterwegs sind die Regeln anders das die sachen die Sie zb sagt macht nachträglich zu spüren bekommt.

  • Gefällt mir 1
elegantboy1
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb Sankt_Chris:

@elegantboy1

also Herr angehender Dom... ich kenne Personen.. die waren angehende Betriebswirte .. haben das Examen versaut und sind nun reale "Taxifahrer"!

Und ehrlich gesagt.. wenn Du so an die Sache heran gehst... dann wirst Du schnell einen Namenszusatz bekommen, allerdings nicht Dr. oder Prof. sondern "Dumm"..

Ein Mensch zu dominieren heißt nicht auf den Ego-Trip.. ich poliere mein Selbstbewußtsein auf, sich zu begeben... sondern Dom sein heißt ohne ende Verantworung zu übernehmen... Das mit der Lehre ist dabei garkein so schlechter Vorschlag.. allerdings die beste Lehre vor dem eigentlich DOM sein, machst du, wenn du mal als Sub 1 - 3 Jahre dich erlebst und auslebst... 

 

Nein ich fürchte er weiß es nicht und Frau wird auch kein Spass haben.. es wird mehr so abläufen .. Fertig erster .. bist DU auch gekommen???

 

gruss

Der Heillige

Halllo dich selbst ernannter Heiliger.

 

Ich weiß nicht welches Pferd dich geritten hat so etwas zu schreiben... Du hast mich noch nie gesehen und willst anhand 2 Sätzen meine Charrakteristischen eigenschaften unter frage stellen?`unverständlich was ein Wort für ein Drama auslösen kann.. Als ob ich in einer Moschee - Nazi geschrien hätte

elegantboy1
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb Darhaker:

Ein Dom sollte in meinen Augen gut Plan können, durch die Mimiken usw. wissen was er zu tun hat. Der Wahre Dom muss für 2 Leute Plan, bitte vergiss es nicht. Desweiteren sollte man auch daran denken es gibt Dom´s die es nur in Bett sind oder die immer eine straffe hand halten. Ich zb war früher ein Sub vor ich ein Dom wurde. Man lernt durch es sehen selber spüren fest an der Hand gehalten zu werden. Ich habe zb. straffen die nicht komplett auf schmerz aussind wie andere. Ich züchtige zb durch wieder spruch das ich sie auf Knie zwinge und Ihr vorlautes mundwerk stopfe. Wenn sie mir aber im bett wieder spricht halte ich ihr in Bett die handgelenke fester fest das es leicht schmerzt. Unterwegs sind die Regeln anders das die sachen die Sie zb sagt macht nachträglich zu spüren bekommt.

danke dir für deine Sicht der Dinge in dem Bereich, sehr nett erklärt.. 

subtime84
Geschrieben

hmm angehender Dom also hast du wenig oder gar keine Erfahrung?

elegantboy1
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb subtime84:

hmm angehender Dom also hast du wenig oder gar keine Erfahrung?

ich lasse mich gerne belehren :)

Nitrobär
Geschrieben

Falsche Antwort ! 

  • Gefällt mir 2
elegantboy1
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb avatar997:

Am besten ist du gehst in solche Kreise , wo die aktiv praktiziert wird ....da kannst du fuerdich selbst erst einmal herausfinden was du wirklich moechtest und dir dann dort eben die passende spielgefaehrtin suchen ....dafür gibt es keinen Plan. sorry

danke dir 

elegantboy1
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Nitrobär:

Falsche Antwort ! 

ok, warum ?

Nitrobär
Geschrieben

Klar Frage klare Antwort , kein verdecktes betteln also in dem speziellen Fall :

" Ja ich hab gar keine oder ja ich hab wenig Erfahrung " 

  • Gefällt mir 1
Sankt_Chris
Geschrieben

Moin....

vor 4 Stunden, schrieb elegantboy1:

Ich weiß nicht welches Pferd dich geritten......

"Richtige Antwort...." nur die Frage aus wessen Sichtweise....

 

lächelnder Gruss

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ganz ehrlich? Es gibt keinen Masterplan aber vielleicht solltest du dir nen Mentor suchen.

Der kann dir den richtigen Umgang mit dem Handwerkszeug zeigen und auch erklären wie man Reaktionen von Menschen richtig liest.

Ich geh davon aus, dass die Neigung vorhanden ist und "angehender Dom" nur ungünstig formuliert war.

Such dir nen Mentor und lass dir da helfen. Nen Kumpel von mir hat sich nach nem Mentoring durch mich doch gegen weitere BDSM-Erfahrungen entschieden weil er erst so erkannte wie vielschichtig das alles war und ihm das zu kompliziert ist. (War halt doch kein stupides draufhauen)

 

  • Gefällt mir 1
mellyrose
Geschrieben

Ja so hätte ich mir das Thema vorgestellt ... Mal sehen wann der erste Mod eingreift.

Aber mal im Ernst, @elegantboy1 , sich als "angehender  Dom" zu bezeichnen, ist hier sehr unglücklich. Erst mal kommen all die anderen "Alpha Männchen" die im Prinzip nichts anderes machen als Du, nur glauben das es dominanter aussieht. Dann lockst Du natürlich damit jede sub heraus, ein bisschen zu provozieren..... 

Aber um Deine Anfangsfrage zu beantworten, es ist völlig egal welche Antwort Du bekommst, sie wird niemals allgemeingültig sein, denn das schöne am BDSM ist, jeder hat seine eigenen Vorstellungen.  Was also nützt es Dir, wenn ich sage ich mag die Bullwhip, aber die nächste läuft davor schreiend davon ? Finden mal raus was Dir gefällt und wenn Du Glück hast, findest Du jemanden der das gleich mag und dann passt es.....

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb mellyrose:

Dann lockst Du natürlich damit jede sub heraus, ein bisschen zu provozieren..... 

Hab nicht provoziert bin ganz brav gewesen :$ darf ich bitte weiter eine Sub sein? Muss ich ihn jetzt auch provozieren? Falls ja: *streckt dem TE provozierend die Zunge raus* :P *bin wieder albern*

ispy36
Geschrieben

es ist keine schande neugierig zu sein. oder in irgendwas ein anfänger, auch unglückliche/ungeschickte  wortwahl ist manchmal verzeihlich.

aber ein bisschen mühe, erkenntnishunger, ansatzweise erkennbare beschäftigung mit einem thema sollten schon zu spüren sein, damit man nicht versucht ist , einfach auch flapsig zu atworten.

 

  • Gefällt mir 2
Marylu
Geschrieben
Am 24.10.2016 at 08:21, schrieb raptormax:

Mann, Mann, Mann.     LASS ES !!!   :underage:

 

Wer diese Frage stellt, ist sich der Verantwortung und dem Spiel als Ganzes nicht bewusst.

 

Was ist eigentlich ein "angehender Dom" ?  :crazy::crazy:  setzen "6"

 

Ich fahre gern Auto, welches Auto soll ich mir kaufen? ist eine ähnlich geistreiche Frage. nur das du in diesem Fall anderen Personern Schaden zufügen kannst.

 

der Meinung bin ich auch - lass es! Entweder du bist ein Dom oder nicht

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ich kann mich nur denen anschliessen die sagen entweder du bist es oder du bist es nicht. echte dominanz trägt man in sich oder nicht, das kann mann nicht lernen oder sich aneignen. sei doch einfach du selbst, alles andere ist in meinen augen lächerlich, es laufen so viel möchtegerns rum, unter anderem shades of grey sei dank, das ist echt langsam nicht mehr mit anzusehen.

JoanaMeyer
Geschrieben
Am 24.10.2016 at 08:29, schrieb MissSerioes:

Tja Subs sind so viel fältig so unterschiedlich so facettenreich....

Tut mir leid da gibt es keine Regel fürs mögen!

Die eine mag die Peitsche ...die andere verachtet sie!

Die eine mag die Orgasmus Kontrolle die andere bricht dabei ab!

Die dritte kann man mit Blicken führen und Worten die andere braucht da schön mehr Ansprache...

Subs sind wie die aufgehende Sonne und der untergehende Mond......so unterschiedlich!

Nun zu dir...

angehender Dom? soso...

Dominanz macht einen Mann Einzigartig.....

Du hast sie in den Worten in den Gesten in den Blicken...du fühlst sie selbst schmeckst sie selbst auf der Zunge....

ist das so bei Dir?

Es ist Macht die ein Sub in die Ohnmacht führt!

Sie muss vorhanden sein..und dann kann man sie ausbauen verfeinern erweitern und den Erfahrungsschatz vergrößern.

Wir Subs begeben uns gern in die Hände eines Doms Tops der diese Erfahrung hat....denn wir vertrauen ihnen unser Leben an.

Das sollte ein Dom nie vergessen!

Ist dir das alles bewusst?¬¬

.

dom (hamburger dom) das ist wie kirmes )) , das jemand mit dom Praxis beginnt ist mE legitim, aber dann die Frage was fraFrauen moegen disqualifiziert , das wird dom dom vom grabbeltisch , entweder Matthias Grimme oder Kirmes 

MissSerioes
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb SilviadeWinter:

dom (hamburger dom) das ist wie kirmes )) , das jemand mit dom Praxis beginnt ist mE legitim, aber dann die Frage was fraFrauen moegen disqualifiziert , das wird dom dom vom grabbeltisch , entweder Matthias Grimme oder Kirmes 

Was ist los??:crazy:

BernburgerKerl
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb SilviadeWinter:

dom (hamburger dom) das ist wie kirmes )) , das jemand mit dom Praxis beginnt ist mE legitim, aber dann die Frage was fraFrauen moegen disqualifiziert , das wird dom dom vom grabbeltisch , entweder Matthias Grimme oder Kirmes 

in Köln steht ein großer und auf der Domplatte grabschten letzte Silvesternacht geile Leute

×