Jump to content
nebenan88

Bei neuer Gespielin die Vorlieben erkennen

Empfohlener Beitrag

nebenan88
Geschrieben

Hallo Forum, eventuell könnt ihr mir ja weiter helfen.

Wenn ich wen neues kennenlerne und ich dann mit der Person in der Kiste das erste mal lande, dann ist meist die Situation sehr angespannt. sprich, ich möchte natürlich der Frau gefallen und gebe natürlich mein bestes. Gerade auch bei ONS. Aber  irgendwie erfahre ich dabei nie die richtige Befriedigung. Sprich ich mag es eigentlich ziemlich hemmungslos. Nur komme ich mir dabei doof vor bzw. habe ich auch angst abgestoßen zu werden, wenn ich die Dame bitten würde ihn in den Mund zu nehmen oder gar ne prostata massage dabei zu verpassen, wenn sie schon gekommen ist.

Wie sind da eure erfahrungen?

Geschrieben

Geht es jetzt um Vorlieben oder das du dir vor Angst fast in die Hosen machst? Stehe etwas auf dem Schlauch.

  • Gefällt mir 1
Neu_in_Mitte
Geschrieben

No risk, no fun - äußere Deine Wünsche einfach ... was hast Du bei einem ONS zu verlieren ?

Geschrieben

weniger ons, lieber was festes und dann ne vertrauensvolle beziehung aufbauen, über alles reden ! dann klappts auch mit dem nachbarn :-))

Tonerl
Geschrieben

Wie die vorposter schon gesagt. Was festeres wäre sinnvoll. Den nur mit vertrauen kann es hemmungsloser werden. Wenn du sowas bei ons findest dann fang an lotto zu spielen. Die chancen sind ähnlich hoch

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Das ist mal wieder so ne Frage ....zu Samstag Abend ....ich rate dir mache dir nen tatto auf die Brust wo du draufsteht was du willst ...grins ...das erspartd it langes reden und soll sexy aussehen ...habe gehört das Frauen auf so etwas total abfahren ....

Geschrieben

Lass dich "Spirituell" treiben...kein kopfkino..was soll das gepinse..?! Inspiration ist da gefragt...in sich kehren..'ne Zigarette rauchen, 1 Flasche "Rotwein" dazu, Kerzen an, Räuscherstäbchen "Vanille".... Massage....den Abend in ruhe einleiten...!!! Nicht gleich mit der Prostata-Massage, und 😂😣 "NIMM IHN IN DEN MUND !!!" anfangen....das ist doch keine Olympiade... ...und "wenn sie schon gekommen ist, dann war bestimmt SCHON EINER VOR DIR DER "MATCH-WINNER".... Also Pech gehabt....😣😣😣

  • Gefällt mir 1
xTopperHarleyx
Geschrieben

Das ist der Nachteil von ONS, da hab ich doch lieber was längerfristigen. Selbst wenn es nur eine reine Sexbeziehung ist so hat man trotzdem die Möglichkeit sein Gegenüber kennenzulernen, Vertrauen aufzubauen und somit kann man auch über Vorlieben reden und sie ausleben.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Oder lass Dir gleich "ihren FICK-dich-DOCH-SELBST" Finger zur Prostata-Massage einführen....🤗🤗🤗.....und wenn du kommst, dann kommst du....😂😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

gebrauchsanweisung lesen :-))

  • Gefällt mir 1
gaymaleTS
Geschrieben

Erzähle ihr vor dem.ersten Sex deine Vorlieben, dann ist sie nicht davon überrascht.

Geschrieben

Ganz einfach, rede vorher drüber......, dafür hat der Herr Hirn verteilt und das Mundwerk erschaffen...., ok , beim Mundwerk hat er es bei manchen Frauen einfach zu gut gemeint, aber ohne Witz, rede drüber und gib NICHT DEIN Bestes, sondern versuche einfach mal der Fau das zu geben, was sie dir zeigt und sagt, nicht nur mit Worten. Deine Meinung, wie gut , oder schlecht du bist, interessiert keinen, wichtig ist nur, dass du einfach auf sie eingehst, dann bist du schon besser, als irgendein "guter Stecher".

  • Gefällt mir 3
furnish
Geschrieben

Also ich würde nicht gleich mein ganzes Pulver verschießen wollen, und wenn eine Frau etwas nicht möchte dann macht sie es diesbezüglich klar, so kenne ich das und habe nie etwas anderes erlebt

MissSerioes
Geschrieben

Ich komme gerade von der Arbeit ziehe mich aus ..und lese nebenbei son bisschen um runter zu kommen...

und könnte schon wieder quicken....

Ich arbeite mit vielen Männern zusammen in deinen Alter.

Ihr redet ja über alles aber über wirklich alles auch mit Freunden Kollegen oder der Familie aber wenn euch wirklich was bewegt ..

wie die Fahrt im Bett....dann kriegt ihr nicht die Zähen auseinander...

Wie passt das bloß zusammen? 

Ihr sein doch so erwachsen....??

Aber bei solchen Sachen sein ihr Hannes Schüchtermann!!!

Herr Gott noch mal....macht das doch zum Thema vorher....

sag was dir gefällt was du dir vorstellst was du sehr magst......dann hat sie die Möglichkeit zu antworten...

als wie im Bett vor vollendeten Tatsachen gestellt zu werden!

Ich möchte auch nicht so ins kalte Wasser geschmissen werden....

und ganz ehrlich Finger in Arsch beim ONS....denk mal nach.....da muss die Frau schon sehr locker drauf sein...:crazy:

von daher.....MUND AUF SPRECHEN.....!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Gefällt mir 4
Nitrobär
Geschrieben

"  ich möchte natürlich der Frau gefallen und gebe natürlich mein bestes " und danach wird´s immer schlechter ? 

Für mich sind die ersten Male ein herantasten und kennenlernen , ein one night stand bedeutet bei mir das es nicht wirklich gepaßt hat 

und ich es auch bei diesem einen Mal belassen will . 

Geschrieben

Was du da schilderst liest sich wie das abarbeiten einer Liste , und nun machen wir das ü dann das und zum Schluss das ...Sex ist doch kein Leistungssport und deine Partnerin ist doch kein Schiedsrichter o punkterichter .... Entspanne dich mal und mache deinen Kopf frei ...auf der einen Seite moechtst du gefallen auf der anderen Seite bist du unbefriedigt und dann forderst du .3 dinge auf einmal .... Gehe mal weg von dem was du willst .... Oder auch nicht ...beschaeftige dich mal mehr mit deiner Partnerin ... Und entspanne dich mal ...

schnurzel75
Geschrieben

Also man kann dich da schon vorher mal grob anreisen,was mal sein könnte.so kommt man dann mal weiter,wenn die Sachen zusammen klappen und funktionieren,geht dann auch mehr und mehr. Aber eben die Chemie dazu muß Stimmen.

Knackpo1963
Geschrieben (bearbeitet)

(hier stand was ... blöder Editor)

bearbeitet von Knackpo1963
Knackpo1963
Geschrieben

Also ich habe noch nie vor einem ersten Mal über Sexpraktiken gesprochen! Wie unromantisch ist das denn? Wie soll das gehen? Wenn sie mich anflirtet, denke ich doch nicht über solche Dinge wie Analsex oder sonstiges nach, sondern dass es überhaupt passiert.

  • Gefällt mir 3
valens-fidus
Geschrieben

Jupp, schwierig. Kann man nur versuchen, den Kopf frei zu bekommen. Schwierig beim ersten Mal.

Mausibär
Geschrieben

Du hast doch viele Neigungen und du kannst sie nicht bei allen ausleben Gehe in den Tunnel a Der beide in Wallung bringt Nicht immer so egoistisch sein Den in dir schlummern viele ...........

Geschrieben

Das was man macht ist richtig. Wenn du das Gefühl hast dir doof vorzukommen dann hat das eventuell den Grund dass dir unterbewusst schon klar ist es passt nicht, oder du schämst die eben das geht das auch nach paar Mal weg. Und was jemand mag, siehst du wenn du etwas herumspielst und die Person kennenlernst. Das geht natürlich nicht wenn alles schnell schnell geht und du die Person nicht Schritt für Schritt kennenlernen kannst. Setz dir zumindest keine Dinge in den Kopf die unbedingt sein müssen. Es gibt kein Schema, dann wirst du nur unglücklich aus der Situation gehen weil irgendwas nicht geklappt hat

uhu1985
Geschrieben
vor 14 Stunden, schrieb Runshag:

Lass dich "Spirituell" treiben...kein kopfkino..was soll das gepinse..?! Inspiration ist da gefragt...in sich kehren..'ne Zigarette rauchen, 1 Flasche "Rotwein" dazu, Kerzen an, Räuscherstäbchen "Vanille".... Massage....den Abend in ruhe einleiten...!!! Nicht gleich mit der Prostata-Massage, und 😂😣 "NIMM IHN IN DEN MUND !!!" anfangen....das ist doch keine Olympiade... ...und "wenn sie schon gekommen ist, dann war bestimmt SCHON EINER VOR DIR DER "MATCH-WINNER".... Also Pech gehabt....😣😣😣

falsch- sie muss doch zu ihm gekommen sein- sonst wäre sie doch nicht da....😂😂😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Offen und ehrlich sein. ..gerade zu Beginn sollte man sich austauschen was man mag und was nicht

  • Gefällt mir 3
×