Jump to content
Leben_74

Bin ich verflucht oder habe ich einfach nur Pech??

Empfohlener Beitrag

Leben_74
Geschrieben

Ich hatte bis jetzt mit drei Frauen eine Affäre (nacheinander nicht gleichzeitig) und es ist immer gleich abgelaufen. Man lernt sich kennen, merkt das die Chemie stimmt, landet im Bett und hatten eine sehr schöne Zeit miteinander. Doch nach drei Wochen (bei allen drei) ist die Affäre beendet. Den jede der drei Ladys lernte nach drei Wochen mit mir ihren Traummann kennen. Die erste ist mittlerweile verheiratet, die zweite ist verlobt und die dritte ist bis über beide Ohren verliebt. ist euch so etwas auch schon mal passiert? Ich freue mich für sie, das sie glücklich sind aber es ist für mich nicht einfach, man sagt zwar das man aufhören soll wenn es am schönsten ist aber wenn man wie ich sich eine Affäre wünscht bei der ein gewisses Maß an vertrauen und Nähe entsteht, sind drei Wochen zu kurz. 

Ja ich weiß das Hollywood diese Geschichte verfilmt hat, aber es ist ein riesiger Unterschied ob man sich das im Kino ansieht oder selbst durchlebt......glaubt mir.

was meint ihr, bin ich verflucht oder ist es einfach Zufall?

 

einhornH
Geschrieben

Da es Flüche nicht gibt, wird es zwangsläufig eher Zufall sein fürchte ich. Oder aber, es passte halt etwas nun doch nicht, was den Damen schon aufgefallen ist, dir allerdings nicht so? Könnte ja auch sein.

einhornH
Geschrieben

Wobei mir noch einfällt, das auch die Frage ist, ob die Damen nicht eher was Festes, denn eine (eher unverbindliche?) Affaire wollten. Mag aber auch sein, das ich da die Begriffe zu spitzfindig ansehe.

oh_umberto
Geschrieben (bearbeitet)

mathematisch gesehen kannst du bei deiner stichprobe (auch nicht schlecht in diesem zusammenhang) von n=3 (also deine 3 frauen) von einem zufall ausgehen. sollte das "3 Wochen" prinzip auch weiterhin anhalten, würde ich von pech sprechen. Ab n=10 bist du verflucht....so viel pech kann kein mann haben

aber als "nichtsingle" ist doch das prinzip doch gar nicht so schlecht oder???

bearbeitet von blondertyp4you
Geschrieben

Ich hab da meist auch nie Glück Glaub nicht das es ein fluch ist

Dory911
Geschrieben

Ich kenne das auch gut ...Ich finde man sollte dann ehrlich sein und sich nicht einfach gar nicht mehr melden , mein Mitgefühl hast du

Just4Fuck
Geschrieben

Viele suchen heir auch nur Bestätigung. Vielleicht stellt die Ein oder Andere fest, dass ihr Partner (obwohl der Status Single angegeben wurde) doch die erste/bessere Wahl ist. Gerade vor einer Hochzeit kommt das sicher mal vor.

DickeElfeBln
Geschrieben

Das ist ein verfluchter Zufall.

Biste grad frei, ich such ja auch noch meinen Traummann 

Geschrieben

Bist du dir den auch sicher, das die erste verheiratet, die zweite verlobt und die dritte bis über beide Ohren verliebt ist? Ohne dir zu nahe treten zu wollen, vielleicht hat die ein oder andere Dame das nur als Vorwand genommen?! Wäre natürlich auch ne Möglichkeit! Ungewöhnlich ist es definitiv.

Geschrieben

Hi, vielleicht waren sie sich auch nicht sicher ob der andere richtig und wichtig für sie ist und haben dich als positiven Nebeneffekt gesehen. Den Kopf einfach frei zu bekommen um dann die Wahl zu treffen. Es lag bestimmt nicht an dir . Seh auch das positive darin , du hast ne schöne Zeit gehabt und wieder was lernen können . Kopf hoch und die eine wird kommen.

FraumitPfiff
Geschrieben

Oh... Da bin ich scheinbar das weibliche Pedant dazu... Is mir auch schon sehr oft passiert... Vor allem waren des meist Typen ... Die keine feste Beziehung wollten, da erst frisch getrennt und und und... Bei mir war es nur unterschiedlich lang....

Knut_Schmund
Geschrieben

Also drei(3) Wochen......ist bei mir definitiv KEINE Affäre.  Allenfalls etwas Spaß haben.  

Aber um zu beurteilen,  warum das so ist,  müsste man dich kennen.  Alles andere ist reine Spekulation. 

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb MatureWoman1970:

Da du selbst kein single bist musst du wohl damit rechnen, denn wer will schon auf dauer nur etwas für zwischendurch sein?

Eine Affäre wäre nur was für zwischendurch,  egal ob gebunden oder nicht.  Ansonsten würde es ja in Richtung Beziehung gehen.  Und eigentlich,  sollte man wissen,  worauf man sich einlässt. (also wenn der Mann gebunden ist,  sollte mir als Frau klar sein,  dass er mich mit Sicherheit nicht ehelichen wird) (Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.....so auch hier)

Geschrieben

Es gibt keine Zufälle, das ist Schicksal! Alles passiert aus einem bestimmten Grund.. Vielleicht weil Du verheiratet bist?

Frau_Wunderbar
Geschrieben

Ich denke einfach, dass die Frauen aufgrund eurer Liason sich wohler gefühlt haben, dass strahlt man aus und somit ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass man ansprechender aufs andere Geschlecht wirkt.
Verflucht... nö... weil wenn dann würdest du noch nicht mal bis zur ner glücklichen 3-Wochen-Frist kommen :D

Sugarplumprincess
Geschrieben

Vielleicht bist du auch einfach nur schlecht "im Bett".

Leben_74
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb lonlywife:

Vielleicht bist du auch einfach nur schlecht "im Bett".

×