Jump to content
MissSerioes

Eine erogene Zone...

Empfohlener Beitrag

dicklover1996
Geschrieben

Ich mag meinen Hodensack rasiert. Kraulen und lecken können sehr intensiv und geil sein, ich bin nur sehr empfindlich, was saugen angeht. Mir tut das sehr schnell weh, weshalb das nur Leute machen dürfen, die ich ein wenig länger kenne.

Maurerlatte580
Geschrieben

Meine eier sind stehts rasiert, und dürfen sehr gern gekrault werden auch ohne weitere intimitäten auszutauschen

Notfallhamster
Geschrieben

Kommt drauf an was Frau vorhat. Es gab Frauen da habe ich dankend abgelehnt weil ich dachte das ich die Dinger auch in Zukunft noch brauche und es gab Frauen da dachte ich mir "Gnfrmpfh!!!". Kommt immer ganz drauf an wie man mit dem was man vor sich hat umgeht. Was Körperbehaarung angeht *schulterzuckt* ich bin Single, stuzen ist genug weil Wildwuchs für mich nichts ist. Was das Thema angeht bin ich ziemlich flexibel, was störts mich wenn eine feste Partnerin mehr oder weniger Haare mag, kann man ja recht einfach so hinbekommen wie man am meisten Freude hat.

DerLustvolle22
Geschrieben

Wen man radiert dan alles. Ich mag es wen die Frauen die Eier mit verwöhnen . Ich meine sie sind empfindlich aber es gibt Frauen die bekommen das git hin.

Geschrieben

Also ich mag es, wenn sie gestreichelt oder geleckt werden. Dran saugen tut weh. Und ich hatte auch schon Frauen, die scheinbar nicht wussten , dass die Dinger empfindlich sind. Die haben dann dran rumgerissen. Und wenn ich mich rasiere dann natürlich mit Hoden

theedge73
Geschrieben

Meine Eier sind immer blank wie der Rest auch, und machen auch so einiges mit ;)

Geschrieben

Als Mann: ja..die Eier werden gründlich rasiert, ich mag es glatt und flutschig. Und die dürfen nicht ins Spiel einbezogen werden..sondern sollen es. Es ist ein geiles Gefühl, wenn die Eier verwöhnt werden von einer erfahrenen Frauenhand! :)

Geschrieben

Also zuerst einmal, bei mir wird auch komplett rasiert. Grundsätzlich empfinde ich es auch als angenehm wenn der Sexualpartner sich auch mit den Glocken beschäftigen als nur mit dem Stab. Und das darf durchaus auch ne nummer härter sein.

Geschrieben

Wenn meine Hoden zärtlich behandelt werden dürfen diese gern mit ins Spiel einbezogen werden. Natürlich sind diese auch rasiert, sieht ja sonst wie gewollt und nicht gekonnt aus.

Phil_Miller
Geschrieben

Mein Hodensack darf gerne mit einbezogen werden. Ich massiere ihn mir auch selbst sehr kräftig wenn ich masturbiere. Am schönsten finde ich es wenn sie einen oder beiden Hoden in den Mund nimmt, daran saugt und ein bisschen mit Ihren Zähnen daran herumspielt.

Geschrieben

Echt gruselig, wenn ich mir vorstellte, daß lange angeklebte Frauen-Fingernägel meine Hoden kraulen würden...! :persevere:

1Alexandr1
Geschrieben

Mit den Fingern (nicht mit der ganzen Hand) daran mal so rumspielen lassen, finde ich auch schön. Zu dolle aber bitte nicht und mit dem Mund dran saugen geht überhaupt nicht.

MissSerioes
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Artellio:

Echt gruselig, wenn ich mir vorstellte, daß lange angeklebte Frauen-Fingernägel meine Hoden kraulen würden...! :persevere:

es gibt auch kurze gepflegte Fingernägel...die ganz sanft kn:flushed:eten...

also kein Schaschlik!!

Geschrieben

Also ich werde da schon sehr gerne mal dran gekrault oder geleckt...letzteres aber nur glatt rasiert versteht sich... Aber kneten oder daran saugen empfinde ich als total unangenehm und weiß gar nicht wie ein Mann das genießen kann.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb MissSerioes:

es gibt auch kurze gepflegte Fingernägel...die ganz sanft kn:flushed:eten...

also kein Schaschlik!!

:cum: Ja, absolut! Und es gibt Kerle, die mögen lange Fingernägel an ihren Hoden....! 

Geschrieben

Also rassiert muss sein anders garnicht vorzustellen .... Persönlich finde Ich es richtig gut wenn die Frau versteht sie mit einzubeziehen .... Desweiteren kann man die auch schön abbinden ( nicht übertreiben dabei )

Geschrieben (bearbeitet)

Der Sack ist auch rasiert. Bin da Recht empfindlich aber zartes streicheln oder lecken fühlt sich richtig gut an. Vor allem kann man damit eine Pause zwischen den Akten erheblich verkürzen 😉

bearbeitet von Feuerstoß
Lecker15111967
Geschrieben

Tja, ich denke, da reagiert jeder Mann unterschiedlich... Mein Sack ist auch immer blank rasiert und ich liebe es, wenn die Eier geleckt und auch in den Mund eingesogen werden... Wenn dann gleichzeitig noch eine Hand geil den Schwanz massiert... mhhhhh

Bernd544
Geschrieben

Der Hoden sollte mit ins spiel . Und rasierst sein

Geschrieben

natürlich muss er mit ins spiel einbezogen werden. bei mir ist er auch blank rasiert. und ich mag es wenn er gekrault wird, auch leicht zudrücken, dran ziehen, saugen, lecken, küssen und massieren ist ein echt geiles gefühl. ja, die eier gegen den prallen arsch einer frau klarschen zu lassen hat was...

thinkpad60
Geschrieben (bearbeitet)

Also Haare am Sack geht schon mal gar nicht. Und wenn die Eier dann noch schön sanft eingesaugt werden, ein herrliches Gefühl...

bearbeitet von thinkpad60
rosengott262
Geschrieben

Wenn die Frau es möchte oder auch so bezieh ich mein Hodensack mit ein .! Ich schiebe auch gern mein Hoden mit in die Votze das ist was Geiles u.fühlt sich gut an.

Geschrieben

Ich finde das gefühl interessant, wenn meine Eier gestreichelt oder leicht massiert werden aber viel Lust empfinde ich da nicht. Es nur irgendwie angenehm. ^^ Was Rasur angeht... würde gerne... aber die sind zu empfindlich für den Rasierer. :/ Versuche immer mit nem Langhaarschneider zumindest die so gut wie es geht zu kürzen aber ist auch nicht so leicht. :/

×