Jump to content

Mein Mann ist heimlich bi und betrügt mich. was nun?


loveaffair272

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Habe jetzt herausgefunden dass mein Mann bi ist und sich mit Männern treffen will. Wahrscheinlich hat er mich schon mehrmals betrogen. Was jetzt?

Geschrieben

Bi ist keine Schande. Einfach mal Reden. Aber wenn einer Betrügt dann stimmt was nicht in der Ehe.

Geschrieben

Hy, hat den  Sex was mit Liebe zu tun?

du bist hier angemeldet als Single wie ich seh,suchst du einen kaffetassenhalter ??

Was ist wenn dich eine Frau berührt,

flüchten oder überwiegt die Neugier auf das unbekannte..

Geschrieben

Einem Mann fällt es extrem schwer sich zu outen. Das hängt mit der gesamten Gesellschaft zusammen, in der Bi und Homo immer noch oft verachtet wird. Mir geht es genauso. 

Auch ich treffe mich schon mal mit einem Mann, weil ich Lust auf Dinge habe, die mir meine Frau ja nicht geben kann. Ich liebe sie und möchte sie deswegen nicht verlassen.   Anderseits möchte ich jedoch auch nicht auf mein eigenes ICH verzichten. 

Mein Tipp für dich: Wenn du mit seiner Neigung leben kannst, redet darüber und gönne es ihm gelegentlich. Vielleicht hast ja auch du noch Fantasie,  von denen du dich noch nicht getraut hast zu erzählen.

 

LG Randy

Geschrieben

Ich denke es dauert noch viele Jahre, aber dann sind wir in unserer Gesellschaft so weit, daß neben einer festen Partnerschaft auch ein gelegentlicher Zweitpartner, insbesondere gleichgeschlechtliche, nicht mehr so unnormal ist, wie jetzt. Ich finde auch, daß darüber geredet werden sollte. Ich gehe mal davon aus, daß er nur was Neues sucht, aber bestimmt nicht darauf aus ist die Partnerschaft zu beenden. Wohl der Reiz des Neuen. Es bringt ja nix ihm das quasi zu verbieten oder mit Konsequenzen zu drohen, dann ist die Beziehung schnell im Eimer und er würde es bestimmt langfristig wieder heimlich tun.

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Riaana:

Weiß dein Mann das du auf dieser Seite bist?

Ja und auch das er seine bi- Ader auslebt.

so wie ich auch...

Geschrieben

Genau..

Weiß dein Mann das Du hier bist? Steht auch Single auf deinem Profil theoretisch betrügst du ihn ja auch..dann macht euch ein paarprofil und macht es zusammen

Geschrieben

Sprechen kann viel helfen, nicht attackieren sondern ein Kompromiss eingehen, vielleicht magst du auch deine bi Seite finden. Dein Pseudonym sag zumindest das du Affären magst vielleicht bist du auch nicht ganz ehrlich.

Geschrieben

Du bist hier ja auch Single und sucht Affären und Beziehungen.

einfachich1111
Geschrieben

wer im glashaus sitzt sollte nicht mit steinen werfen......

Geschrieben

Vieleicht ist die Dame  etwas anderes als sie vorgibt..

Geschrieben

Trenn dich oder akzeptiere es, ändern wirst du ihn nicht können

Geschrieben

Mal ehrlich, nimmt er dir etwas weg? Vielleicht kannst du ja davon profitieren wenn du es mal mit 2 Männern machst?

Geschrieben

Du suchst hier selbst einen Mann, und bist erstaunt darüber, dass Dein eigener Partner auch sucht ? Sorry, ziemlich unverständlich.

Geschrieben

Unterhalten und kommunikation sollten im vordergrund stehen.... wenn man das nicht tut, läuft was gewaltig schief

Geschrieben

Du bist doch gar nicht verh., oder warum gibst du dich auf deiner Seite als Singel aus?

verwöhner1975
Geschrieben

Schade das ich nicht mit dir drüber schreiben kann dein Filter lässt mich nicht durch

Geschrieben

bei frauen ist es kein problem,wenn sie eine bi ader hat  für die meisten männer .

warum nicht umgekehrt 

meine freundin  , möchte gerne mal zusehen bei sex unter männer

 

 

kater_carlo_58
Geschrieben

Lade ihn ein zu einem flotten Dreier und genieße es mit zwei Männern ...

Geschrieben

mein mann ist auch bi sexuell,ich finde es nicht schlimm,wenn man sich wirklich liebt und er mich nicht vernachlässigt,jeder hat das recht seine neigungen zu zeigen und auszuleben, natürlich im gewissen rahmen,die bisexualität liegt in jedem menschen,doch nicht bei jeden kommt sie zum ausleben und sein wir doch mal ehrlich welche frau hat nicht schon mal den wunsch gehabt mit einer frau zu sex zu haben.Wenn du mit ihm offen darüber sprichst,es tolerierst und euer sexualleben nicht darunter leidet wird er dich um so mehr lieben.Entweder du akteptierst es so und lässt ihm seine freiheiten oder schlägst ihm ein kompromiss vor,wenn du,dann ich auch,bei uns klappt es wunderbar.redet darüber offen.

Bi-geil-Goslar
Geschrieben

ich habe es ihr gesagt das ich auch auf schwänze stehe und da sie so selten lust auf sex hat hat sie es mehr oder weniger stillschweigend akzeptiert sie will nur nicht unbedingt wissen wenn ich es mit einen mann treibe ,naja sie kann sich nur nicht vorstellen wie ich blase und das geile sperma schlucke ,weilsie es nicht tut und auf 0815 habe ich kein bock ,aber sie will nun mal nicht mehr

×
×
  • Neu erstellen...