Jump to content

An die Damen ist es möglich euch auch mit langsamen stoßen zum Orgasmus zu bringen?


BULL-77

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi ihr lieben Damen mich würde es mal interessieren ob man euch mit langsamen stoßen zum Orgasmus bringen kann oder nicht,das es individuell bei jeder Frau anders ist,ist schon klar die Frage ist eher generell gemeint...Lg Rocco-77...;-) 

Geschrieben

Es ist egal ob es langsam oder schnell gemacht wird. ....ich komme allein dadurch ....nie zum Orgasmus.  Da muss schon ein bisschen mehr passieren.  Denn irgendwann nervt das dann nur noch. 

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb mariaFundtop:

....ich komme allein dadurch ....nie zum Orgasmus.

Ich auch nicht! Egal wie schön es auch ist, ohne zusätzliche Stimulation geht da nichts.

Geschrieben

Die eine ja, die andere nicht

 

Am beste DU fragst DEINE stosspartnerin, wie sie es möchte

Geschrieben

Gibt es ein zu kleine Penislänge oder zu dünne?

Geschrieben

Also ich denke eher die Frage geht in die Richtung vaginaler Orgasmus oder clitorialer Orgasmus.

Nach meinen Erfahrungen können die meisten Damen es nur mit beiden Reizungen zum Höhepunkt schaffen.

Meine ehemalige Partnerin konnte allerdings einen Busenorgasmus bekommen, allein durch starkes saugen und lecken der Nippel, was ja auch die Relaktation herbeiführte, die wir ja wollten.

Sie hatte dabei starke sexuelle Gefühle im Uterus. Während Ihrer beiden Schwangerschaften hatte Sie beim Milchabpumpen diesen Zusammenhang wahrgenommen und sich darauf eingestellt.

Eine zusätzliche Reizung der Clit, konnte einen exorbitanten Gefühlsausbruch hervorrufen, welchen ich liebend gerne häufig ausgelöst habe..

Geschrieben

auch wenn ich keine dame bin ;) :

meiner meinung nach, wird der entschleunigte sex.. sehr unterschätzt. ich habe es schon öfter erlebt, dass gerade das langsame "stoßen" .. verschiedene "tiefen"..  und auch ab und an ein tempowechsel.. ungeahnte ergebnisse erzielt ;)

ich sehe bei vielen männern, dass sie kaum variationen drauf haben. die ackern und arbeiten wie eine dampflok.. haben immer den gleichen rhythmus..  geschwindigkeit.. und härte.. drauf.. und meinen, das wär`s dann. das ist zwar fleißig.. aber auch ziemlich langweilig. . und es gibt dafür nicht immer einen pokal..:smiley: sex ist ja kein leistungssport ( oder habe ich verpaßt, dass das olympisch wurde ? ) härter und schneller ist nicht immer = besser.

ein bisschen.. spielen..  herumprobieren.. langsamer.. aber mit gefühl und genuß.. ist mal einen versuch wert :P

Geschrieben (bearbeitet)

@ x-man-light ........sicher bringt  der Rhythmuswechsel auch schon sehr viel und das monotone "Gerammel" sehe ich sehr, sehr oft beim GB in den Clubs. Keine Frage.

Experimentieren war schon immer meine Stärke, aber wenn die Damen nicht die Zähne auseinander kriegt um sich zu artikulieren was Sie möchte, oder überhaupt keine Gefühlsäußerung zeigt, dann ist irgendwann jede Liebesmüh, im wahrsten Sinne des Wortes, vergebens.

Das ist auch eine Erfahrung von mir.

Ach ja, nur zur Info, ich lasse lieber meine Dampflok unter mir arbeiten, als dass ich wie eine Dampflok arbeite. Bin im Hobby Dampflokführer.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
bitte ohne Vorpostkomplettzitate
Geschrieben

Bei mir ist es egal, ob er schneller oder langsamer zustößt, ich komme in beiden Fällen zu meinen Muschigasmen. Wenn er langsamer ist, ist es inniger und "quälender", weil sich die Erregung über einen viel größeren Zeitraum aufbaut, bevor es zum erlösenden Orgasmus kommt.

Schön, dass sich Mann da Gedanken drüber macht. Ansonsten steh ich hinter Guenter. Wenn Frau nur die Beine und nicht die Zähne auseinander bekommt, hilft das größte Engagement nichts. Man muss ja nicht unbedingt den kompletten Akt durch Moderieren oder anleiten, es gibt auch durchaus andere Möglichkeiten zu zeigen, ob es gefällt oder nicht. 

Geschrieben (bearbeitet)
Am 20.2.2016 at 22:57, schrieb Rocco-77:

Hi ihr lieben Damen mich würde es mal interessieren ob man euch mit langsamen stoßen zum Orgasmus bringen kann oder nicht

hast du bis jetzt nur gerammelt wie ein wilder ?

 

mich würde interessieren warum du das nicht weisst ....

aber eigentlich weisst du es ja weil du ja schreibst .... " das es individuell bei jeder Frau anders ist,ist schon klar "

ich verstehe deine frage daher nicht wirklich, was möchtest du wissen was du weisst oder nicht weisst ?

klär mich auf, dann kann ich dir deine frage anders beantworten.

was meinst du damit " die frage ist eher generell gemeint ", versteh ich auch nicht denn du schreibst ja, dass es individuell anders ist.

 

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Am 20.2.2016 at 22:57, schrieb Rocco-77:

Hi ihr lieben Damen mich würde es mal interessieren ....

*** edit by mod - es braucht kein Komplettzitat des Eingangspostings ***

 

Also ich glaube die Frage ist pauschal nicht zu beantworten. Einige Frauen kommen garnicht oder nur solala. Ich kann z.b. sogar kommen wenn ich will selbst wenn ich auf Stuhl sitze ohne manuelles zutun. Jede Frau ist da anders.

Geschrieben

Ist alles Situationsabhängig und zumindest bei mir nicht planbar. Entweder es kommt oder es kommt nicht. Manchmal kommt es schnell, aber eben auch manchmal langsam und mitunter auch garnicht. Mein Mann hat ein halbes Jahr gebraucht bis ich bei ihm überhaupt gekommen bin und unser Sex ist jedes mal anders. Von daher....Ach, und bisher bin ich bei Männern die wir hier kennengelernt haben noch nie gekommen.Ich bin gespannt ob sich das noch ändern wird.

Geschrieben

bin zwar nur ein Mann und kanns wohl nicht ganz zufriedenstellend beantworten. Es wird wohl so sein wie bei jedem Kolbenmotor:

Drehzahl, Hubraum und Drehmoment sind die entscheidenden Faktoren, den Leistung ist bekanntermassen Kraft  x Zeit!

Und so ein Orgasmus... das kann ich dir sagen.... der kommt nicht von alleine!!

da musst du schon zeigen was Sache ist!

Immer die Tachonadel voll Anschlag!

Geschrieben (bearbeitet)

Also erst mal so viel dazu ich habe nicht immer wie'n wilder gerammelt ganz im gegenteil find's ich auch sehr geil die Frau langsam zu stoßen,da ich auch bis jetzt nicht tausende von Frauen hatte um mir diese Frage selbst zu beantworten stelle ich sie hier wo ich denke das sie mir gerne beantwortet wird deswegen weiß ich nicht was manche hier mit meiner Fragestellung für Probleme haben...Damit ich jetzt zu meiner persöhnlichen Erfahrung zurück komme habe die Frauen zwar mit langsamen stößen in die Nähe eines Höhepunktes bekommen kahm aber an einem hart gestoßenen Sprints nicht vorbei...Ich hoffe das meine (Um)frage für euch ein wenig mehr an Form gewonnen hat,...lg Rocco-77...;-) 

bearbeitet von Rocco-77
Geschrieben

Der mix machts! 

Das langsame stossen wird total unterschätzt - wenn "er" gut gebaut ist gibt es nichts erregenderes den schaft voll auszukosten

:-) und das geht nur mit tiefe und entschleunigung

aber fuer den hoehepunkt brauchts dann wieder tempo inkl "handarbeit"

bussi

Geschrieben

Klar geht das es hat gerade bei großen schwänzen was unglaublich geiles.

 

Außerdem ist Orgasmus ja nich immer gleich zu setzten mit hartem schnellem sex mein Partner schafft es nur mit Massage und lecken der Brüste mich bis zum Orgasmus zu treiben

×
×
  • Neu erstellen...