Jump to content

warum gibt es so wenig Bi-Paare, wo Er bi ist ...?


Guenterbi7

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Immer wieder und meistens finde ich auf der suche in der rubrik "Paare suchen Ihn"

keine Paare, die einen Bi-Mann für Ihn suchen, sondern wo die Frau in erster Linie

verwöhnt werden soll und dann evtl. auch der Mann sich mit gleichem beschäftigt.

Es gibt querbeet auch keine Rubrik wo Paare in erster Linie für Ihn einen Bi-M suchen...

Was meint Ihr dazu?

Geschrieben

Komisch, immer wenn ich nach Paaren suche, finde ich nur welche, wo er bi ist ...

Geschrieben

Ich halte die Frage nach dem "Warum" für sinnlos.  Sie ist unbeantwortbar.  

Vielleicht wäre ne SuFu,  die solche Details erfasst sinnvoll.  Das würde zumindest Zeit sparen. 

Geschrieben
Am 7.1.2016, 01:20:32, schrieb Daraj:

Ich halte die Frage nach dem "Warum" für sinnlos.  Sie ist unbeantwortbar.

weil die anderen nicht bi sind

 

( keine ahnung "warum" der text so gross erscheint )

man könnte jetzt natürlich weiter fragen " warum " sind sie nicht bi ?

 

**edit by mod - ich habe den Text mal auf Normalgröße gebracht - einfach beim Einstellen die Formatierung rausnehmen - schon passt das - Lingua, Team poppen.de**

Geschrieben

Glaube schon, dass es mehr gibt, wo er Bi ist. Single- Männer sind meist Bi, bei Paaren fast immer Sie. Das erhöht die Erfolgschance, nur darum steht es so im Profil. Die Angabe das er Bi ist hilft nicht bei der Frauensuche. Was glaubst Du, wie viele Zuschriften man von angeblichen Bi Männern bekommt, wenn bei Paar er als Bi drin steht. Da ist plötzlicher jeder Bi, obwohl im Profil hetero steht. Letztendlich wollen die dann bei Treffen doch nur an die Frau ran.  Um sich dass zu ersparen, gibt man es nicht an, oder verheimlicht die Partnerin.

Traurig, dass so was nötig ist. 

Geschrieben

Also hier in Hannover und umzu gibt es Paare wo er Bi ist und auch einen Bi-Mann evtl gesucht wird.

Nur wie so oft im Leben wird dann eher Adonis gesucht und nicht Otto Normalo mit etwas Bauch.......

 

Geschrieben

zunächst mal vielen Dank für eure Beiträge.  Manche verstehen auch genau, was ich im Detail meine.

So wäre von Seiten der Seitenbetreiber wirklich eine Suchfunktion nutzvoll, die ausschließlich Paare

betrifft, die vorrangig für Ihn einen Bi-Mann suchen. Daß es sich aber bei fast allen Bi-Paaren in pcto.

BMI und "Gliedmaßen" um die Vorstellung der Frau handelt, wird vermutlich eine solche Such-Funktion

aufgrund dieser "Minderheit" nicht in Betracht gezogen...    Schade !

Geschrieben

Es gibt schon Paare wo Er bisex ist, manche geben es aber im Profil nicht an. :)

Aber als bisexueller muss bei mir nicht immer eine Frau dabei sein  :)

 

Geschrieben
Am 6.1.2016 at 21:38, schrieb Guenterbi7:

...

Es gibt querbeet auch keine Rubrik wo Paare in erster Linie für Ihn einen Bi-M suchen...

Was meint Ihr dazu?

Ich verstehe nur nicht, weshalb du ein Paar suchst um mit einem Bi-Mann Spaß haben zu können.

Ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass viele sich so lange als Bi ausgeben, wie in Aussicht steht auch mit der holden Gattin das Bett teilen zu drüfen, aber wenn man dann gesagt hat "zuerst mal ohne Gattin" war das Interesse plötzlich gegen Null.

Unter "er sucht ihn" findest du jedenfalls unzählige Bi-Männer die einen Ihn suchen.

Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb sveni1971:

 

Ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass viele sich so lange als Bi ausgeben, wie in Aussicht steht auch mit der holden Gattin das Bett teilen zu drüfen, aber wenn man dann gesagt hat "zuerst mal ohne Gattin" war das Interesse plötzlich gegen Null.

Genau so ist dass, und der Mann des Paares bleibt unberührt. Ich möchte doch meine Bi-Neigung ausleben, wie kann ich das mit einer Frau? Dann kommt meist die Antwort, Bi heißt doch auch, dass ich auf Frauen stehe. 

Geschrieben (bearbeitet)

ich habe bereits mehrfach erwähnt, dass die Abstufung "bi-interressiert"  fehlt. Es gibt nicht nur schwarz oder weiß.

Und...ja, bi bedeutet zweifach interessiert, oder verstehe ich da was falsch?
Ansonsten würde ja auch was anderes drin stehen? Wenn mein Mann eindeutig alleinige homoerotische Absichten hätte, dann würde er dies eindeutig hier  anmerken.

bearbeitet von caroblack58
Schreibfehler
lusttiger580135
Geschrieben
Am 6.1.2016 at 21:38, schrieb Guenterbi7:

Immer wieder und meistens finde ich auf der suche in der rubrik "Paare suchen Ihn"

keine Paare, die einen Bi-Mann für Ihn suchen, sondern wo die Frau in erster Linie

verwöhnt werden soll und dann evtl. auch der Mann sich mit gleichem beschäftigt.

Es gibt querbeet auch keine Rubrik wo Paare in erster Linie für Ihn einen Bi-M suchen...

Was meint Ihr dazu?

Ja wenn man für alles eine Suchfunktion hätte dan würde hier keiner mehr längerfristig lsnge rumstöbern also denke mal immer wieder weiter suchen :-)

Geschrieben

Leider suchen w oder Paare sellten Bi Männer

dabei gibt es nichts geiles als Rudelsex mit wildem durcheinander.

habe aber schon geile Frauen erleben dürfen die auf bi Männer stehen und die es genießen wenn die Männer sich blasen und ficken.

Geschrieben

Wenn expliziese DAS in meine Suche reinschreiben würde, dann hätte ich ein noch volleres Postfach!!!!!!!!!
Und, es ist ja auch wieder abschreckend für Herren, welche es sich nicht vorstellen können, dass beim 3er eventl der Mann auch noch zufassen könnte.
Jeder mag es nun mal nicht, ist ja auch nur eine Spielart, welche man ausprobiert.
Caro

Geschrieben

Hallo,

wir sind auch ein Bi-Paar!

Die schon lange nach einem weiteren Bi-Paar suchen.

Gruß bipaardelux

Geschrieben

Hallo an alle,

ich habe auch noch nie ein Paar getroffen, bei dem er offen auch auf Sex mit Männern steht. Paare gelten halt grundsätzlich als hetero, wobei eine Bi-Frau noch eher akzeptiert wird. Welchen Unterschied macht es, ob beim Oralsex das andere oder das eigene Geschlecht aktiv wird? Erst wenn man beim gleichen Geschlecht Hand oder Zunge anlegen soll, muss an es für sich selber gut finden.

Und Analverkehr: Nicht gerade viele finden es prickelnd, anal penetriert zu werden.

Beim Thema " Frauen verwöhnen " fällt mir ein: Wir Männer sollten ehrlicher Weise zugeben, dass unsere Manneskraft nach einem Orgasmus doch eine Pause ( je älter um so länger ) braucht, wenn man keine blauen Pillen nimmt. 

Ich glaube auch, dass es nur wenige Frauen gibt, die sich gerne Männerpaare ansehen möchten.

  • 1 Monat später...
Geschrieben

Wir kennen das Problem, wir beide sind BI und es ist echt verdammt schwer ein BI Paar in der Nähe zu finden, leider! :persevere:

Vielleicht liest das jetzt jemand ;)und hat Lust auf uns, wir beißen nicht, dann meldet euch einfach bei uns! 

Lg :gift_heart: sn0407

Geschrieben

Ich denke eher, es liegt an den Ansprüchen an den Bi Partner. Währen ich (der Mann) bei Frauen als Geschlechtspartner mit meinen Ansprüchen weit runter kann (und so sehr kompromissfähig bin), sind die Ansprüche an einen Bi Mann festgemeisselt. Unbedingt unbehaart, möglicht eine sehr femininer TV, (oder) sehr knabenhaft, (oder) Bodybuilder. Alles andere ist ein KO Kriterium ....

Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden, schrieb Immoralisten:

Ich denke eher, es liegt an den Ansprüchen an den Bi Partner. Während ich (der Mann) bei Frauen als Geschlechtspartner mit meinen Ansprüchen weit runter kann (und so sehr kompromissfähig bin)..

klingt etwas.. nach "habs echt nötig" der satz... "mit anspruch an frauen weit runter kann" :P

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Willige Frauen sind einfach Ressourcen, die man nicht Wegesrand liegen lässt.

Geschrieben

Es gibt Paare wo beide BI sind. 

Bei uns ist er BI zu 100% bei Oral komplett, wenn die Bommel mit dicker Eichel ist und spritzfreudig, mit spermaspielen. Unser er würde auch mit Gummi den BI Mann Poppen, aber er mag nicht gefickt werden, 

bei unserer SIE, ist BI wenn nette sexy Frau da ist sehr ok. 

 

Also wir lieben BI spiele unter MM und FF oder im MIX. 

Aber es ist richtig, dass es wenig Echte BI Paare gibt. 

Geschrieben

Wir sind ein Paar, bei welchem er bi ist... Es steht genau so im Profil, offen und ehrlich: ER bi, SIE hetero...und wir haben wundervolle Männer kennenlernen dürfen, welche ebenfalls bi sind und die mit uns viel Spaß hatten. Ich für meinen Teil liebe den Anblick von zwei Männern, die sich miteinander vergnügen...egal ob küssen, streicheln, blasen oder/und ficken.

 

Geschrieben

meine erfahrung  zu mir ich bin bi  offen für vieles 

werde von männern angeschrieben die hetero sind laut proviel    

dann hinterfrage ich es wen sie bi schreiben hätten sie bei frauen kaum changsen so sagen sie ?? 

ich liebe es wen ein mann eine frau verwöhnt

ich den mann verwöhnen kann

ist der stachel im einsatz gehe ich zur frau über oder was sich grade ergibt  

 

Geschrieben

Wir sind auch ein Paar wo der Mann Bi ist und zwar voll und ganz so steht es auch im Profil.

Unsere Sie ist aber absolut nicht Bi und hat kein Interesse es auch nur aus zu probieren.

Paare wo beide Bi sind es zumindest schreiben haben wir schon viele hier gesehen, aber Paare wo nur er Bi ist extrem selten.

Wir müssen auch zustimmen das sich zumindest einige zunächst als Bi bezeichnen.... wenn es dann aber darum geht, ganz schnell einen Rückzieher machen

×
×
  • Neu erstellen...