Jump to content

Cuckold mit Never in side


Rocco2020-2020

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich halte von nichts und was davon denke ,sagen wir es ist nichts Positives aber in der heutigen Zeit erwarte ich auch nicht mehr viel von den Menschen
Geschrieben
Wenn beide damit zufriden sind ist es doch ok. Jeder wie er mag und es kann auch geil sein
Geschrieben
Gut das es für alles mittlerweile eine passende englische Bezeichnung gibt 😁
Anonymes-Mitglied-1
Geschrieben
jeder wie er es möchte,aber wenn sollte der ehemann genau so respektiert werden,und er sein sex mit seiner frau bekommen.einen liebhaber in der ehe finden wir überhaupt nicht schlimm so lannge alle spass daran haben
Geschrieben
ich kann zwar Lisa verstehen, daß sie gerne von einem dicken harten schwanz gut gefickt werden will, aber daß sie ihren mann nur noch wichsend zuschauen läßt, und nicht auch noch mit ihm fickt, ist ziemlich rücksichtslos.
Geschrieben
🤯 puh 😮💨 aber er mag es vielleicht 🤔 und du anscheinend auch vielleicht wollte nur das du glücklich bist 😌
Geschrieben
Das Geschilderte geht an der Idee des cuckoldings total vorbei. So wie Du es darstellst, ist es gefühllos, kalt und uninspirierend. Nicht erfüllend, für keinen der Beteiligten.
Geschrieben
Mich würde interessieren,ob er selber so los ziehen darf?
Sprich auch eine Affäre haben darf
Geschrieben
Er soll froh sein ,dass er Lisa ernähren darf , da muß er sie nicht auch noch ficken.
×
×
  • Neu erstellen...