Jump to content

Besuchen auf der Arbeit?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Das ist echt niedlich. Ich drück dir die Daumen. Ich hatte das mal mit ner Mitarbeiterin beim McDoof, die hat mich echt fasziniert. Aber hab sie nie wiedergesehen. 😂

Link zum Beitrag
GentlemanGhost89
Geschrieben

Solange du schön dafür Blut lässt. Find ich cool 👍

Link zum Beitrag
Geschrieben

Meinen Ergotherapeut. Aber ich habe es beendet.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

...wenn du im Homeoffice arbeitest , kannst du sie ja zu dir einladen...und vorher dein Office in das Zimmer , wo das Bett steht , verlegen...

bearbeitet von sonnja1805
Link zum Beitrag
Geschrieben

Vergiß die Perle, aber geh trotzdem weiter zur Blutspende. 👍

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hatte letzt Woche die BG auf der Baustelle das hat mir erstmal gereicht🤨

 

Eazy Peacey✌

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, sie war Arzthelferin bei meinem Urologen. Wie sollze ich die da anbaggern während der Chef an meinen Eiern rumfummelt? Also mit Harnröhreninfekt wieder hin - sie grinste während sie mir den Katheder reinschob. Da hatte ich Angst.

Link zum Beitrag
cuckoldreal
Geschrieben

Das kenne ich!doch wer nicht wagt wird nie gewinnen!mehr als ein nein kann nicht kommen!!

Link zum Beitrag
PeterHH1961
Geschrieben

Moin, jetzt musst Du für Dein Versäumnis im Dezember mit Blut bezahlen🤣, aber immerhin tust Du etwas Sinnvolles😂. Viel Glück beim nächsten Mal

Link zum Beitrag
Geschrieben

Aber auch an die Person denken die am arbeiten ist. Viele Chefs haben das nicht gerne das die Angestellten dann privat angesprochen werden.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, kommt schon mal vor.
Nebenan im toom arbeitet eine Kassiererin, die wahnsinnig schöne Augen hat. Das habe ich ihr schon zweimal gesagt. Ich könnte ihr stundenlang in ihre Augen schauen. 😊 Und sexy Tattoos hat sie an ihren Händen und Fingern.
Sie bedankt sich stets so charmant. Irgendwas ist da zwischen uns - und das würde ich gerne genauer überprüfen, sie sicher auch. 
Lustig ist immer, wenn ich drin bin, erkennt und sieht sie mich sofort.
Ich geh dann natürlich auch nur an diese Kasse. 😆

Beim nächsten Zusammentreffen sag ich ihr, dass ich sie sehr gerne persönlich kennenlernen möchte und geb ihr meine Visitenkarte. Bisher hatten wir uns dann immer verpasst, da sie da nicht arbeitete.
Aber sie läuft ja nicht weg. Ich weiß wo ich sie finde. 😋

bearbeitet von fruitpunch
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe mal eine Frau im Tegut angesprochen, die dort gearbeitet hat. Danach waren wir eine Weile zusammen.

Link zum Beitrag
zartbitterdunkel
Geschrieben

Och habe neulich mal probiert meine Wörtern anzubaggern, seitdem habe ich keinen Ausgang mehr.

Link zum Beitrag
Tantramann1959
Geschrieben

Ich werde öfter auf Arbeit besucht, auch von Betschwestern und Klosterbrüdern von P.de. Das Witzigste dabei sind die Blicke meiner Kollegen und die langen Ohren. Völlig am Zeiger drehen die, wenn man sich dann auch noch mit Küsschen links, Küsschen rechts begrüßt. 

Ich müsste mal ein Reihentreffen organisieren, jeden Tag ne andere Besucherin. Ich glaube die bekommen dann 'nen Herzkasper.

P.S. Besucher ist nicht gleich Fickereigeschichte, trifft auch auf Freunde im Profil zu....schmunzel.

Link zum Beitrag
GentlemanJo
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe extra Visitenkarten „Ficken? <meine Kontaktdaten>„

 

Die bekommt jede, die mir gefällt zugesteckt. Ich denke also nie hinterher „ Mist, warum habe ich die nicht angesprochen?“ 

Funktioniert übrigens öfter als man denkt 😀

bearbeitet von GentlemanJo
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hatte das nur mal in jungen Jahren, das ich den Kassierer von Aldi angehimmelt hatte und mein Taschengeld dort immer gelassen habe....später war es dann andersherum, dass ich im Café, wo ich nebenbei gejobbt habe dann mal von einem Gast eine Rose auf den Tresen gelegt bekommen habe, mir war das so peinlich damals...
Und zu Deiner Geschichte fällt mir nur spontan ein, dass Du ja auch (wenn es dort möglich ist und Du dass überhaupt wollen würdest) auch Plasma spenden könntest. Das kann man ja häufiger als alle drei Monate und würden Deine Chancen auf ein Wiedersehen erhöhen...weil drei Monate ist echt eine lange Zeit 😉

Link zum Beitrag
GentlemanJo
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb GentlemanJo:

Ich habe extra Visitenkarten „Ficken? <meine Kontaktdaten>„

 

Die bekommt jede, die mir gefällt zugesteckt. Ich denke also nie hinterher „ Mist, warum habe ich die nicht angesprochen?“ 

Funktioniert übrigens öfter als man denkt 😀

Gut. Habe auch schon Haue bekommen. Aber das Leben ist eben riskant 

Link zum Beitrag
frag-mich-einfach
Geschrieben

Jeden Tag erlebe ich das. Weil man da eine Person sieht und weis das es eine Frau ist. Nicht wir hier und hofft das es eine Frau sein könnte.

Link zum Beitrag
Serafina_47-7777
Geschrieben

Nööööö, ich persönlich habe noch nie ZUFALLS - AMOR gespielt...😉

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich finde, sowas geht gar nicht... das ist keine freie Wildbahn... am arbeitsplatz, zb. Gastronomie muss! sie freundlich sein, selbst wenn deine Anmache plump wäre und sie überhaupt keinen Bock auf dich hätte. Das ist schlicht unfair! Kurzum nenne ich das eine charakterschwäche, mindestens mangelnde Empathie...

Link zum Beitrag
Chesterfieldman
Geschrieben

Ich habe schon des öffteren mit einer Kassiererin im Supermarkt geflirtet und als das dann mit Corona losging, musste ich den Securitys immer erklären , das es ausgerechnet diese eine Kasse ist, an der ich anstehe.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...