Jump to content

Wie handhabt ihr es?


fürallesoffennnnn

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie ist eure Meinung, wenn man es sich nach dem Sex selber macht? Der eine ist schon gekommen und kann nicht mehr so wie er es will, aber der andere noch geil ist?

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist mir noch nicht passiert, aber wenn es irgendwann mal so ist, dann wäre das auch ok.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb fürallesoffennnnn:

Wie ist eure Meinung,

Ich verstehe das Problem nicht, kannst du das bitte aufmalen. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Warum sollte der/diejenige es nicht tun? Wobei ich es persönlich vorziehe, eine Kuschelrunde als Verschnaufpause einzulegen, um dann nochmal neu zu starten

Link zum Beitrag
Geschrieben

Warum den nicht. In irgendeiner weise kann Mensch doch weiter helfen. Und wenn es nur zusehen ist und dann viellt. wieder auf 180 hochfährt

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also, wenn ich dein  Rumfpsatz so richtig verstehe......

Mensch ist in einer Partnerschaft. Man hat sex zusammen. Dann is einer der Mitspieler unbefriedigt, der andere fertig oder will nicht mehr.
Und deine Frage is - darf der unbefriedigte Partner sich dann selbst befriedigen?

Hab ich das richtig verstanden?

Meine Antwort wäre - es ist meine eigene Verantwortung, für meine sexuelle Befriedigung zu sorge, nicht die meines Partners.

Aber - wenn man sich dann neben demjenigen der sagt "mir reichts" hinlegt und zu wichsen anfängt, ist das vermutlich ein Vorwurf im Subtext "Schau, du läst mich einfach hängen und ich muss mich selber kümmern."
Zumindest passiv-agressives Gängeln des anderen wäre.

Falls ich noch so verzweifelt spitz bin, daß ich unbedingt abspritzen muss nachdem meine Partnerin nicht merh will, dann mach ich das halt auf dem Klo oder so, sonst schmeckt das nach Vorwurf und ihr die Verantwortung für meine Geilheit zuschieben.

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Na ja, wenn man(n) nicht mehr kann..wie er will, dann hat man ja noch zwei Hände und seinen Mund...😇😉

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sehe da keinen Grund warum man als Partner nicht die Befriedigung des anderen nicht unterstützen sollte, selbst wenn der Akt schon gelaufen ist. Manchmal erreicht man das Stadium halt nicht zeitgleich. Dann sorgt man halt noch etwas nach.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wo ist das Problem? Wenn der eine schon gekommen ist und nicht mehr kann, dann gibt es ja noch Hände, Mund, Spielzeug... um seinen Partner zu befriedigen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Gehört doch alles dazu. Ausserdem kann dies schon wieder der Anfang vom Ende werden 😆 es ist doch schön wenn man auf den anderen eingeht. So muss Sex...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Warum selber machen? Der Part der nicht mehr kann, sollte dem anderen Oart auch ein ein schönes Erlebnis schenken. Hände, Finger, Zunge, Spielzeug... sooo unglaublich kreativ muss man da nicht sein!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Dem anderen auch den Spass goennen ,und .net ich bin ja fertig geworden 😮😧🙊🙈

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist zwar noch nie passiert, aber ich würde eine helfende Hand anbieten und dabei genau drauf achten, was zum Ziel bei der Frau führt, damit die Frau dann beim nächsten Mal nicht wieder selbst Hand anlegen muss.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb KreuzKönig:

Der Part der nicht mehr kann, sollte

Hmmm..also wenn ich nicht mehr kann, bin ich platt, k.o, nicht in der Lage... Warum sollte ich dann, wenn ich doch viel lieber diesen Zustand genieße, meinen Partner "zur Hand gehen"? 

Es gibt auch Männer, die nach dem Sex einschlafen. Muss ich den wach halten, damit ich auch noch zu meinem Orgasmus komme? 

 

Dich habe ich übrigens nur als exemplarisches Beispiel genommen. Es gibt ja einige, die meinen der/die Partner/in, hat für das erfüllende Ende zu sorgen. Also fühl dich nicht auf den Schlips getreten :v:

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich muss es mir nach dem Sex nicht selbst machen und auch keine Frau die ich hatte finde es komisch wen das passiert. Heißt für mich der Sex war schlecht

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb KuppenTanz:

... Aber - wenn man sich dann neben demjenigen der sagt "mir reichts" hinlegt und zu wichsen anfängt, ist das vermutlich ein Vorwurf im Subtext "Schau, du läst mich einfach hängen und ich muss mich selber kümmern."
Zumindest passiv-agressives Gängeln des anderen wäre.

Falls ich noch so verzweifelt spitz bin, daß ich unbedingt abspritzen muss nachdem meine Partnerin nicht merh will, dann mach ich das halt auf dem Klo oder so, sonst schmeckt das nach Vorwurf und ihr die Verantwortung für meine Geilheit zuschieben.

Das ist doch Quatsch. Reden hilft. 

So etwas passiert halt. Hält er sich am Anfang des gemeinsamen Spiels vornehm zurück oder beschränkt sich auf Orgasmen ohne Ejakulation, kann es vorkommen, dass es dann im weiteren Verlauf nicht mehr klappt - nur noch mit Hand anlegen. Man(n) kann doch offen sagen, dass  man sich zurück gehalten hat als man gekommen wäre, weil man das spannende Spiel so genossen hat und es dann nicht mehr anders über die Klippe schafft. Mit dem Schlenker "Genuss am gemeinsamen Spielspaß", statt "weil Du noch nicht gekommen bist" ist auch jeglicher Vorwurf raus. 

Aufs Klo verziehen? Nein danke. Been there - done that, kein Anlass zur Wiederholung. _Das_ ist doch entwürdigend für denjenigen, der meint, sich zurückziehen zu müssen. Wenn man schon gemeinsam im Bett ist, sollte man sich sicher nicht für die eigene Sexualität schämen müssen oder es ist was faul in der zu Grunde liegende Beziehung. 

Aber wie gesagt mit dem richtigen Setting und Kommunikation ist das vorwurfsfrei. Und das Gegenüber darf sich schon weiter einbringen oder bei wohliger Erschöpfung noch ankuscheln und das erotische Setting aufrecht erhalten. Ein paar Brüste, die sich warm, weich und sanft anschmiegen, lassen die verbleibende "Arbeit" gleich viel leichter von der Hand gehen.  

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...