Jump to content

Sex mit Hautfalte am Anus


feuchtdepot

Empfohlener Beitrag

Stangenfieber
Geschrieben

Nee, also ohne plastic surgery noway...
Selbst wenn es Hämmoriten sind, was bei einer Frau nach der Schwangerschaft nicht ungewöhnlich ist.
Solange es für sie kein Problem darstellt.
Kann ja unterschiedliche Grade mit unterschiedlichen Brschwerden bedeuten.

Link zum Beitrag
Zombiegurke
Geschrieben

Für Hautfaltensex gibt es tatsächlich einen Fachbegriff, hab aber grade vergessen wie der lautet! Aber meistens tritt der Fetisch eher bei Männern auf die ihren Penis gerne in die Bauchspeckfalten der Frau schieben und dann in der Speckfalte abejakulieren! Ist wohl gar nicht Mal so selten der Fetisch. Mich nervt das jetzt mindestens die nächsten 3 Stunden bis mir wieder einfällt wie der Name davon war. So was macht mich immer Wahnsinnig wenn mir das nicht einfällt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

kapier nicht, welche 'hautfalte' gemeint ist... am anus? ein art 'hautläppchen' vielleicht?

Link zum Beitrag
Fetisch-Domunddev
Geschrieben

Sogenannte Marisken würden uns persönlich nicht stören, über solchen kleinen "Schönheitsfehler" würden wir kein großes Aufheben machen 😌
Erfahrungen haben wir allerdings keine 😎

Link zum Beitrag
rostockerleben
Geschrieben

So langsam können wir hier eine medizinische Datenbank erstellen. Aber man muss auch nicht alles wissen!

Gerade eben, schrieb Goldie16:

Aha, die Rede ist von Hämorrhoiden. Warum sagste das nicht gleich. Also ganz ehrlich, wenn sowas platzt, das gibt ne schöne Schweinerei. Ich verstehe nicht, warum die betreffende Person nicht zum Proktologen geht, um dem Problem operativ Abhilfe zu schaffen.
An Deiner Stelle würde ich von Analsex Abstand nehmen. Und an seiner Stelle nach erfolgter OP auch und den Hinterausgang pflegen, wie meinen Augapfel

Du hast Deine Suchmaschine leider falsch bedient, es sind keine Hämorriden!!

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 2 Minuten , schrieb rostockerleben:

So langsam können wir hier eine medizinische Datenbank erstellen. Aber man muss auch nicht alles wissen!

Du hast Deine Suchmaschine leider falsch bedient, es sind keine Hämorriden!!

Na Marisken, infolge rausfallender Hämorrhoiden. Oder was soll es sonst sein?

Link zum Beitrag
Geschrieben

ok... gemeint sind wohl: 'marisken'... würde ich mir persönlich so oder so entfernen lassen... allein aus hygienischen gründen.
nein, erfahrungen: keine

Link zum Beitrag
redsector1969
Geschrieben

Keine Ahnung, ich habe noch von so etwas gehört

Link zum Beitrag
morituritesalutant
Geschrieben

keine ahnung was das sein soll, geschweige wie es ausschauen könnte, aber solange die hygiene stimmt ist mir die optik des anus bei einer frau ziemlich egal.

Link zum Beitrag
rostockerleben
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Goldie16:

Na Marisken, infolge rausfallender Hämorrhoiden. Oder was soll es sonst sein?

Abgrenzung zwischen Marisken und Hämorrhoiden

Marisken werden von Nichtmedizinern und Betroffenen nicht selten mit vergrößerten Hämorrhoiden verwechselt. Hämorrhoiden sind eigentlich ringförmig angelegte, durch Arterien versorgte Gefäßpolster unter der Enddarmschleimhaut und sorgen für den Feinverschluss des Afters. Vergrößern sich diese Gefäßpolster, kann es zu Beschwerden kommen. Daher sprechen Mediziner in diesem Zusammenhang von einem Hämorrhoidalleiden.

Im Gegensatz zu Hämorrhoiden sind Marisken aber keine Gefäßpolster, sondern lediglich schlaffe, nach außen getretene Anteile der Analkanalhaut. Im Rahmen eines Hämorrhoidalleidens kann allerdings die Haut des Analkanals nach außen verschoben werden. Entsprechend können Hautveränderungen am Analring ein Indiz für ein zugrundeliegendes Hämorrhoidalleiden sein.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es ist immer noch ein Arsch, auf den du geil bist... Hautfalte hin, Hautfalte her. 😜

Link zum Beitrag
Imperatorin
Geschrieben
Vor 13 Minuten , schrieb Goldie16:

Na Marisken, infolge rausfallender Hämorrhoiden. Oder was soll es sonst sein?

Und noch nen Nachtrag zu dem Ausführlichen Bericht von @rostockerleben...
Hämorrhoiden jucken, brennen und bluten (gelegentlich), sind also unangenehm...
Marisken merkt man meist gar nicht...sieht nur nicht so schön aus.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich staune tatsächlich über biologische Probleme mancher Art. Jetzt ist mir zumindest klar, warum Mutti das Licht ausgemacht hat. Aber Vati wären solche "seltsamen Dinge" wohl nicht aufgefallen. Wo bitte ist eine Falte beim Analsex????

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 9 Minuten , schrieb Klaudina:

Ich staune tatsächlich über biologische Probleme mancher Art. Jetzt ist mir zumindest klar, warum Mutti das Licht ausgemacht hat. Aber Vati wären solche "seltsamen Dinge" wohl nicht aufgefallen. Wo bitte ist eine Falte beim Analsex????

Hat nicht jede, manch mal ist einfach die rossete nicht ganz rund abgeschlossen. Sondern zu Übergang zur vulva ein hautlappen vorhanden der wie eine damm Falte ausschaut

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist doch generell dann die Frage, ob ein Ecken und Kanten stören 🤷‍♂️
Für meinen Teil sage ich, so lange die Frau nicht total abgerockt ist und sich das Alter mehr oder weniger äußerlich zeigt, ist es für mich kein Problem.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nein. Ich habe damit keine Erfahrungen gemacht. Aber wenns sich um keine Krankheit oder ähnliches handelt. Braucht man sich deswegen keinen Kopf machen.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...