Jump to content
Anina1

Jetzt, gleich und sofort

Empfohlener Beitrag

Cnmid
Geschrieben

Natürlich darf sie das, jeder hat mal Lust und will dann, warum sollte es gleich heißen man denkt nur ans eine? Sowas kommt vor und wenn man dann in einer Beziehung ist oder jemanden dafür hat, dann sollte man auch nicht betteln lassen wenn so ein Bedürfnis herrscht

HK-Mann
Geschrieben

Ich würde mich freuen. Das ist oft richtig guter Sex. Vorwerfen muss ich da nix.

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben

Mein Highlight: „du benutzt mich nur- schluchz“!!

  • Gefällt mir 5
Imperatorin
Geschrieben

Hä? Kenn ich nicht...Hab ich ja noch nie gehört 🤷🏽‍♀️
In meinen Partnerschaften (ausser in meiner Ehe) gab es immer reichlich Sex. Egal wann, egal wann, egal wo, egal wer zu erst wollte....

  • Gefällt mir 4
Mick79HP
Geschrieben

Ich würde es dem Partner einfach von Anfang sagen, dass diese Situation vorkommen kann. Mich würde das grundsätzlich anmachen und die Freude, wenn es dann passiert noch einmal gesteigert werden.

LG Mick

Dragon6807
Geschrieben

Das würde ich mir nicht zweimal sagen lassen

Seba03
Geschrieben

Kann ich nicht nachvollziehen.... Ich freue mich da jedes mal riesig darüber 😊

Devilscrow78
Geschrieben

Ich finde es gut und richtig so, daß Frau sagt wann sie Lust hat und es will, die meisten Männer machen es doch auch. Wenn die Gelegenheit dafür gegeben ist warum nicht . Ich finde es gut 👍

Geheimrat
Geschrieben

Es ist äußerst selten. Daran muss Mann sich auch erst gewöhnen.

  • Gefällt mir 1
sonnja1805
Geschrieben

...an was für männlein bist du denn bisher geraten.??....

  • Gefällt mir 1
HK-Mann
Geschrieben

Oft ist es die Unsicherheit der Männer die dazu führt, dass sie überfordert sind. Frauen haben natürlich genauso das Recht auf spontanen und guten Sex. Viele Männer fühlen sich dann aber in ihrer Dominanz/Autorität beschnitten.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sowas kenne ich gar nicht...

  • Gefällt mir 4
75Licker
Geschrieben

Überfordert das wirklich?!? 🤔

69pinkpanther69
Geschrieben

Beruht das auf Gegenseitigkeit? Darf er das auch bei dir? Sich spontan an dir zu befriedigen? Dürfen das die anderen Herren deiner Freundinnen bei denen auch?
Meine Erfahrung hat gezeigt, dass dieses Spiel doch sehr einseitig ist. Und weißt du was? Deswegen hat das nix mit Überforderung zu tun... manchmal muss man seinem Gegenüber auch mal den Spiegel vorhalten.

  • Gefällt mir 2
Sankt_Chris
Geschrieben

Mom, jeder darf in jedwediger Beziehung sagen und denken was er möchte, aber jeder sollte auch damit klarkommen das es mal ein Nein geben kann. 

 

Das hat nichts mit Überforderung zu tun, sondern ist ebenfalls eine Willensbekundung. 

Insofern sollte man immer abwägen in welchem Moment diese Forderung "ich will jetzt sofort" gesagt wird. 

 

Und nein, das Hat nichts mit "wir hatten/haben im viel Sex" zu tun, sondern um die Lust im Moment. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich sehe das genauso wie du, dass jeder (Frau und Mann) in einer wie auch immer gearteten Beziehung (Verh., F+, ONS) seine Wünsche stets äußern darf (und muss) und meines Erachtens auch befriedigt bekommt! 😊
Leider hatte ich das Glück auch noch nicht so eine Partnerin zu haben (alle so verklemmt)...
Frohe Weihnachten

HansDampf77
Geschrieben

In eine Beziehung habe ich da kein Problem, warum auch. Doch wenn ich von einer fremden Frau so angequatscht werde, soll sie sich einen Anderen suchen. 

  • Gefällt mir 1
Bi-STD-Paar
Geschrieben

Mein Mann Freud sich über solche seltenen Überfälle..

Paar48492020
Geschrieben

Klar, wenn sie will, ich habe meine noch nie abgewiesen, wäre ich ja doof 😉

  • Gefällt mir 1
starkeringo
Geschrieben

Würde mich sehr freuen, wenn eine Frau sagt sie möchte es jetzt und sofort. Frohe Weihnachten 🎁

Vincffm
Geschrieben

Eigentlich ist das doch immer andersrum oder ? Lg vinc

Bi-STD-Paar
Geschrieben

Wir würden uns auch freuen wenn eine sexy Lady zu uns sagen würden... Jetzt... Hier und sofort

×
×
  • Neu erstellen...