Jump to content

Freundschaft + gibt es das überhaupt?


Maxrgbg

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Klar gibt es sowas, aber nach meiner Erfahrung hat so etwas nicht lange Bestand. Dafür gibt es mehrere Faktoren. Einige sind zum Beispiel: wenn einerseits Gefühle mit ins Spiel kommen oder eine Seite etwas Neues kennen lernt und sich daraus etwas festes entwickelt. Klar, Ausnahmen bestätigen immer die Regel. Aber jeder Mensch ist irgendwann an dem Punkt an dem er etwas festes sucht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

ich finde es schön, wenn die grenzen offen gehalten werden

Link zum Beitrag
Geschrieben

Freundschaft .... möglichst OHNE Liebe .... sowas wie eine AFFÄRE

Link zum Beitrag
Geschrieben

ist immer nur einseitig ! freue mich aber für die, denen es "besser" geht !

Link zum Beitrag
Geschrieben

Freundschafts+ ist gut um die eigene Beziehungsunfähigkeit zu verleugnen.
Ich bin da nicht so scheinheilig, nenne es Sex-Kontakt. Wenn man außerhalb Bettes was unternimmt, ist es normal, denn mit manchen Kollegen trifft man sich auch außerhalb der Arbeit und nennt es nicht Kollegen+ 😂😂

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich finde diese Freundschaft ohne + Plus gut...

Ebenso finde ich einen Herren nur fürs vögeln gut.

Wird das alles gemischt....ist der Ärger schon vorprogrammiert.

Gefühle kommen ins Spiel oder die Vorstellungen driften auseinander.

Privates nimmt dann mehr Raum ein und diese Sache gerät in Schieflage.

Ebenso kann es sein das einer nur noch das ficken will, und das Plus weg schiebt!

Ich habe hier schon öfters gelesen, Freundschaft +gesucht  denn das liest sich netter wie.

ICH WILL NUR FICKEN!:poppen-1:

Wie auch immer....selten gelesen das sowas funktioniert!

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Leider klappt das nur selten. Bei mir wollte die andere Person irgendwann mehr.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Svenk82 Klar gibt es sowas, aber nach meiner Erfahrung hat so etwas nicht lange Bestand. Dafür gibt es mehrere Faktoren. Einige sind zum Beispiel: wenn einerseits Gefühle mit ins Spiel kommen oder eine Seite etwas Neues kennen lernt und sich daraus etwas festes entwickelt. Klar, Ausnahmen bestätigen immer die Regel. Aber jeder Mensch ist irgendwann an dem Punkt an dem er etwas festes sucht.

Wieso? Man kann doch etwas Festes haben und dennoch eine Freundschaft+ nebenbei? Wieso muss man sich immer nur auf einen einzigen Menschen festlegen? Ich habe mehrere Partnerinnen, und eine meiner Frauen hat auch eine Freundschaft+ nebenbei - das funktioniert schon seit Jahren gut. Wenn man offen und eifersuchtsfrei, ohne Besitzdenken miteinander lebt, ist das keineswegs unmögllich. Lediglich die jahrtausende alte Moral der Menschen sagt was anderes, aber Moral ist wandelbar, zudem von Land zu Land unterschiedlich und nicht wirklich so wichtig, dass man sein Leben nach dem ausrichtet, was andere erwarten oder wie man zu leben hat.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Bisher hatte ich 3 Freundschaften mit dem Plus. Lief immer sehr gut und nachdem das "Plus" beendet war ist die Freundschaft, bis heute, geblieben. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass das nicht mit jedem klappt und bei dem Einen oder Anderen zu Herzschmerz führt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe schon nette Erfahrungen damit gemacht! Für eine feste Beziehung bin ich noch nicht wieder bereit und und dann ist es eine schöne Variante. Ich will nicht nur F......,das ist mir zu wenig!
Man lernt sich kennen und kann etwas unternehmen und wenn's passt, dann gibt's die schönste Nebensache der Welt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Kommt drauf an wie es startet.. mit zwei singles schwierig aber wenn beide ne andere Beziehung führen oder nur einer schon gebunden ist sind die Grenzen recht klar und werden eher akzeptiert

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Maxrgbg:

F+ ist auf so vielen Plattformen immer in aller Munde, aber ist das überhaupt möglich, eine Freundschaft mit Sex zu haben oder verliebt sich immer einer und wird verletzt? Ist es eher ein anderes Wort für eine offene Beziehung oder doch etwas eigenes? Ist es vielleicht eine ausgedehnte Vorstufe zu einer Beziehung?
Was sind eure Gedanken, Erfahrungen und findet ihr diese Form gut oder lehnt ihr das ab?

Bin auf eure Gedanken gespannt.

Also Freundschaft +, gibt es. Aber wir sprechen da aus eigener Erfahrung. Wir haben hier und auf einer anderen Plattform, Paare kennengelernt, mit denen wir neben dem Vergnügen, auch andere Dinge zusammen unternehmen. Über die berühmte Bettkante hinaus..... Also wir fahren sehr gut. Eifersucht und oder andere Dinge, kommen bei unseren Freundschaften +, nicht vor. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

F+ bedeutet für uns, fülle die Lücke aber Suche nach was anderem. Bin aber in Wirklichkeit nicht Beziehungsfähig

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nach meinen Beobachtungen funktioniert das nicht. Eine Freundschaft ist etwas das Bestand hat, etwas das wächst , und eigentlich sehe oder lese ich immer nur 'ich hatte' oder gar 'ich hatte schon mehrere' ..... Eine Freundschaft als Basis im Wortsinn ist das nicht. Zu 99 % geht's ja auch da nur um das Plus, und einem von Beiden ist das auf Dauer zu wenig. Dann wird halt die nächste 'Freundschaft' gesucht. Es klingt wohl besser als Fickverhältnis, aber im Prinzip ist es genau das. Vielleicht geht man auch mal zusammen essen oder ins Kino, aber das Hauptaugenmerk liegt eben doch im Vögeln. Und dafür brauch ich den Begriff 'Freundschaft' nicht so inflationär zu missbrauchen. Freundschaft ist was anderes.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also bei mir hatte es ganz gut geklappt. Nach über 1 Jahr war es vorbei und haben es friedlich beendet.
Es geht alles wenn beide es so wollen und alles Akzeptieren.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Natürlich geht das . Sex und Liebe ist ja nicht zwangsläufig miteinander verbunden. Die Sache ist eher das beide die gleiche entspannte Einstellung haben müssen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Für MICH ist es eine ART Beziehung ohne romantische Gefühle :) Und es funktioniert wunderbar, wenn beide es wollen und können! Ist aber eine Person dabei, die der Meinung ist, man müsse nur lange genug warten, dass der andere auch Gefühle entwickelt, kann es nicht gut gehen. Ich hatte 3 dieser Beziehungen und nur ein einziges Mal haben sich Gefühle entwickelt, bei beiden Seiten allerdings und das führte dann zu einer "richtigen" Beziehung. F + ist optimal - nur nicht für jeden.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...