Jump to content

Massage-Öl für den Intimbereich?


Nord46

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

ein jojobaöl. egal ob aus der drogerie oder apotheke., babyöle oder ein gutes neutrales speiseöl

bearbeitet von SteffifürPeter
Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb Marccello:

Am besten sind die Baby Öle.

Was für ein Baby gut müsste auch für dich gehen. Hast du mal ein allergietest gemacht. Vielleicht findest du ja raus was für ein Bestandteil genau die Reizung hervorruft, dass sollte dir das probier ersparen.

Geschrieben

Olivenöl... ist auch für hohe Betriebstemperaturen geeignet... 😉

Geschrieben

Kein Öl für den Intimbereich die mit ätherischem Zeugs zugesetzt sind. 

 

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Harley_fucking_Quinn:

Kokosöl

 

vor 7 Minuten, schrieb Punkgirl:

Kokosöl kann ich empfehlen

 

vor 7 Minuten, schrieb Kleine_BitchHH:

Kokosöl!!!

 

vor 7 Minuten, schrieb SweetHoney_81:

Kokosöl aus DM oder Co

Dem kann ich mich nur anschließen, verwende ich auch nach dem rasieren und man riecht noch so lecker damit :D

Geschrieben (bearbeitet)

WD 10-15. In der kalten Jahreszeit zu empfehlen🚓
Ok im Ernst, wenn Geschmack und Geruch nicht stören ist ein Olivenöl aus der Küche immer geeignet.
mir ist aber Kokos Öl auch lieber.

bearbeitet von nored
Geschrieben

EROS Super Concentrated Bodyglide Gleitgel, kann ich sehr empfehlen.
Verwende es seit Jahren, ohne Konservierungsstoffe, Geschmacks- und Geruchsneutral.
Die Haut ist danach samtweich.

×
×
  • Neu erstellen...