Jump to content
OoGreifswalderoO

Sex bei Musik?

Empfohlener Beitrag

gunzenhausen207
Geschrieben
vor 28 Minuten, schrieb MrsJones81:

Das ist von meiner Stimmung abhängig.

Geht mir genauso wie Dir. Finde im Hintergrund nicht schlecht aber wenn Musik läuft dann sollte sie auch passen. (zb. Metal) geht gar nicht ausser ihr wollt einen "unechten" Porno nach machen.

sweetcock02
Geschrieben

So Moin moin OoGreifswalderoO
So das ist meine Antwort Darauf !:

Sex zu Musik Ja klar Ganz einfach nee CD mit kuschelrock Oder man spielt seine Playlist ab
hier sind ein Paar Lieder Die wie ich finde gut Dabei ankommen ! Und jeder kennen solte !


Roy Orbison - In Dreams

Joe Cocker - You Can Leave Your Hat On
Marvin Gaye - Lets get it on
Aretha Franklin Chain Of Fools
Queen & Annie Lennox & David Bowie - Under Pressure
George Michael - Careless Whisper
George Michael - One More Try
Queen & George Michael - Somebody to Love
Whitney Houston - I Will Always Love You
Peter Gabriel - Don't Give Up

Ich kann jetzt nur für Mich sprechen und Ja Ich finde sie toll
Und ja Schreibfehler sind immer bei mir mit drin !!!




  • Gefällt mir 1
Paul-1112
Geschrieben

Rammstein

  • Gefällt mir 2
SauSack
Geschrieben

Sicher doch, blos keine Blas,- Marsch- , oder sonstige Eiermusik.

Benny784
Geschrieben

Wenn du dich erinnern kannst, welche Musik gelaufen ist, dann war es nicht besonders gut.

  • Gefällt mir 1
Margolotta
Geschrieben

Wenn da im Hintergrund Musik läuft, blende ich es aus.

  • Gefällt mir 1
Blaukehlchen
Geschrieben

Ich möchte ganz abschalten und mich fallen lassen,und wenn im Hintergrund Musik/ Geräusche sind geht das nicht wirklich ,auch wenn es meine Lieblingsmusik wäre!

mrstrong85
Geschrieben

Bisschen Polka..da kommt man so richtig in Stimmung...

DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

Mich nervt es nur.... Genauso wie der Fernseher....

  • Gefällt mir 1
Tantramann1959
Geschrieben

Ist nicht mein Ding. Wenn sie darauf steht, habe ich auch kein Problem damit.

bei Massagen gerne ganz leise Tantramusik. Eher für sie, als für mich.

Goldie241277
Geschrieben

Entweder ich höre Musik, dann auch gerne laut. Oder ich habe Sex, dann brauch ich keine Musik. Leise im Hintergrund bekomm ich es dann eh nicht mit. Laut, dann mach ich sie erst aus....stört nur.

  • Gefällt mir 1
unique_Desire
Geschrieben

Musik beim Sex 🤔muss nicht unbedingt, bevorzuge leise dezente Musik eher bei was anderem😈😋

69Genießer69
Geschrieben

Klatsch, klatsch, klatsch, klatsch, klatsch und jede Menge Gestöhne reicht vollkommen 😂😜

Cunnilingus069
Geschrieben

Ja Musik kann zu allen möglichen Situationen eine Bereicherung aber auch Störfaktor sein.
Zum Einen spielt die Lautstärke eine Rolle und dann eben auch der persönliche Geschmack.
Es gibt Stilrichtungen die bei mir die geilste Errektion in sich zusammen fallen lassen würde, wie ein Kartenhaus.🤷🏼‍♂️

Myraja
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb OoGreifswalderoO:

Also ich finde, dass die richtige Musik nicht unerheblich zur gesamten Atmosphäre beiträgt solange sie dezent im Hintergrund läuft.

Stimmt! Musik hat für mich so gar nichts mit einer Atmosphäre in der ich Sex haben könnte zu tun.

Gefällt mir die Musik, lenkt sie mich positiv zu viel ab.

Ich werde nicht geil, wenn Musik läuft bzw würde meine Geilheit verpuffen, sobald Musik eingeschaltet wird.

Gefällt mir die Musik nicht, lenkt sie mich negativ zu viel ab

2Mfuer3erges
Geschrieben

Micha-9843
Geschrieben

Brauch ich nicht dabei, aber ein schönes Licht wäre mir wichtig.

Rosenrot707
Geschrieben

Musik kann im Hintergrund gerne laufen egal was  , aber beim Sex höre ich nicht hin da bin ich im "Tunnel" .

  • Gefällt mir 3
PeterHH1961
Geschrieben

Moin, beim Kuscheln und Vorspiel ja, kommt aber auf die Stimmjng und die Musik an, beim Sex selbst wäre es mir egal ob und was, da habe ich dafür kein Ohr (okay, Roy Black oder ein anderer Schmalzharry müsste nun nicht sein, so taub bin ich dabei nun auch wieder nicht😂).

Mian50plus
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb OoGreifswalderoO:


Also ich finde, dass die richtige Musik nicht unerheblich zur gesamten Atmosphäre beiträgt solange sie dezent im Hintergrund läuft.
 

M: DAS dachte ich auch immer. Bis mir eines Tages passiert ist, dass mittendrin in der geilsten Nummer das betreffende Mädel als ein bestimmtes Lied kam erst stocksteif wurde (sie war bis dahin mit einem wilden Ritt beschäftigt) und hemmungslos anfing zu heulen wie ein Schlosshund. Sie konnte sich gar nicht mehr beruhigen und erzählte mir dann, daß das Lied "das Lied" von ihr und einem Ex der einmal ihre große Liebe war gewesen ist der sie verlassen hatte, warum auch immer, und wenn sie das höre, dann müßte sie an IHN denken und wäre total traurig.
Das wars dann mit der Nummer. Seitdem: keine Musik mehr beim Sex

  • Gefällt mir 1
Entzaubert
Geschrieben

E: Alexa, was lief gestern Abend für Musik?

Alexa: Mir doch egal, frag halt die Schlampe die Du gevögelt hast. :)

JustLikeHoney
Geschrieben

Musik ist dann doch eher was für vor dem Sex... Beim Sex lenkt mich das eher ab. 

Ausserdem würde er es höchstwahrscheinlich nicht so toll finden, wenn ich plötzlich bei meinem Lieblingssong inbrünstig mitsingen würde... 💁‍♀️🤣

  • Gefällt mir 4
DerLeibhaftige
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb JustLikeHoney:

Ausserdem würde er es höchstwahrscheinlich nicht so toll finden, wenn ich plötzlich bei meinem Lieblingssong inbrünstig mitsingen würde... 💁‍♀️🤣

:clapping: Das fänd ich saukomisch!

 

In einer Random Playlist kam irgendwann mal "Ick werd zun Schwein" von Knorkator... da konnte ich auch nicht mehr ernst bleiben! :smiley:

Twister78
Geschrieben

Ramstein, das geht sehr gut! Meine Frau findet es geil...

  • Gefällt mir 2
Nutella29
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Zombiegurke:

Ich hör dabei gern Gangster Rap! Stehn die Bitches drauf! Wenn ich nackt bin, nur noch meine goldene Dogtag-Kette trage die rhythmischen beim Stoßen der Ghetto-Braut immer wieder gegen meine Brust klatscht!

😂😂😂😂😂

×
×
  • Neu erstellen...