Jump to content
NoZodiac85

Sex mit anderen ohne Partnertausch...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wir haben die selbe Fantasie, hängen uns mal mit rein, hoffentlich kommen paar gute tipps 🙈

DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

Was ist denn daran so unvorstellbar??? Verstehe ich nicht wirklich... Ich träume schon lange vom Sex auf dem Parkplatz... Aber auch wir wollen das ganze erstmal im privaten Bereich austesten... Ich bin ziemlich neugierig und ich habe diesbezüglich wenig Hemmungen.... Wenn sich im Eifer des Gefechts dann doch ein PT ergibt... Why not 🤷‍♀️. Wer mit sich und seiner Sexualität im reinen ist, der kann das durchaus genießen....

  • Gefällt mir 3
ChaSa
Geschrieben

Sex mit anderen ob mit einen anderen Mann oder Frau oder einen Paar das MUSS dann immer klar sein das dies nur geht wenn alle beiden dies wollen .
Sowie einer von den beiden Eifersüchtig ist oder dabei wird sollte es ein Stoppwort geben.
Denn sonst begeht man die Gefahr das das eigene Sexleben Inc schwanken kommt.
Aber die Geschichte hat schon immer bewiesen das die aus dem " Osten " aufgeklärter und offener sind als die wo anderes her.

  • Gefällt mir 1
Elbpiranja
Geschrieben

Das kann durchaus gut klappen. Ich empfehle den Swingerclub. Habe des öfteren Päärchen getroffen, denen es nicht um Partnertausch ging. Sie fickten fleissig mit auf der grossen Spielwiese. Anfassen war bei einigen erwünscht. Partertausch aber ein grundsätzliches nein. Das ist für mich ein Vorteil im Swingerclub, andere Meinungen werden respektiert,und es klappt in aller Regel sehr gut.

  • Gefällt mir 2
HotMama06
Geschrieben

Partnertausch steht auch in einem swingerclub nicht im Vordergrund. Es gibt auch Räume, die man abschließen kann um als paar dort ganz alleine spass zu haben 😉 man muss dort nichts, was man nicht will.
Sollen sich einen club einfach mal näher anschauen und das Ann entscheiden.
Wir haben damals einen Tag gewählt, in dem Neulingen der club alleine gezeigt und vorgestellt wird. Gibt auch nur reine Pärchenabende....
Und dann auch mal gucken und privat einladen. Müssen sich halt langsam an die Sache rantasten

  • Gefällt mir 3
Quertz
Geschrieben

Bei Penny, Lidl und Co gibt's tolle eigenmarken. Schmecken zwar nicht so wie das original, aber sind billig und gut

  • Gefällt mir 2
Gedoehns
Geschrieben

Es gibt sehr wohl reine Pärchenclubs und in einem seriösen Club steht auch nichts im Vordergrund, es sei denn es gibt ein bestimmtes Motto. Die Besucher entscheiden selbst, was passiert und wie weit sie gehen. Man kann als "Neuling" auch erst mal nur das Geschehen beobachten und wenn einen die Lust packt, man aber unter sich bleiben möchte, sich in ein abschließbares Zimmer zurück ziehen. 

  • Gefällt mir 2
EinfachNurEr
Geschrieben

Hi, in einem Swingerclub steht der Partnertausch nicht primär im Vordergrund! Ein Nein ist da ein Nein und daran wird sich gehalten. Da kommt auch niemand mit auf die Matte, wenn das Paar das nicht will.
Dein „Freund“ und seine Frau sollten sich das einfach mal ansehen. Da wird niemand zu irgend etwas gezwungen. Einen ganzen Abend nur feiern und tanzen und sich umsehen in erotischer Atmosphäre ist genau so ok, wie gleich los legen, wenn sie angefixt sind und Bock haben.
Man muss sich halt trauen da hin zu gehen.

  • Gefällt mir 4
wuppertaler1971
Geschrieben

Wo ist das Problem? Dann gib ihnen den Tipp mit dieser Seite, sie können sich ein Paar aussuchen, was zu ihnen passt und dann wird ein Hotelzimmer gemietet. Dann ist es auch privater😉

1959PETER-39638
Geschrieben

Ich würde sagen,sie sollten sich hier anmelden und dann selber fragen

Vergnügen1201
Geschrieben

So etwas liest man öfters das sich paare zusammen sex haben wollen vor anderen.
Und das sie das nicht im swingerclub machen wollen spricht bestimmt dafür das da die unerfahrenheit hervorspriesst🙈
Aber dort ist das auch nichts ungewöhniches dies auszuüben. Man muss nur sagen das man nicht möchte und gut is. Denke sie möchte es etwas verruchtes erleben mit ihrem mann.

KarlaLangenfeld
Geschrieben

Vermutlich noch nie in einen Swinger Club gewesen ,aber schon klar machen wie es dort ist.

Finde ich immer cool....Glaskugel.

In einem Swinger Club passiert nur das was ihr wollt.

Mein Bekannter und ich waren uns einig das wir zusammen dort bleiben und fertig!

Wir konnten zuschauen was schon geil machte.

Wir haben zuschauen lassen   in dem man an der Tür die offen bleibt eine Kette spannt!

Das heißt kein ZUTRITT!

Von unserer Sorte gab es da einige die nicht mischten.

Natürlich wird man am Tresen oder Bar mit Signale angeleuchtet,aber die sehe ich genauso wenig wie eine rote Ampel!:coffee_happy:

  • Gefällt mir 3
jaybear
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb NoZodiac85:

Er selber sagt und da sind sie sich einig das ein Parkplatz oder irgendwo Draußen nicht in Frage kommt sie wollen es doch eher etwas privater. Des Weiteren wollen sie aber auch nicht in einen Swingerclub da sie befürchten das da der Partnertausch im Vordergrund steht!

So wie du das beschreibst, dürfte gerade Swingerclub das Mittel der Wahl sein.

Wenn sie da trotzdem nur miteinander vor anderen agieren wollen, wird das so akzeptiert. 
 

Alternativ eben nach gleichgesinnten Paaren suchen und das dann privat machen.

BlitzUnd
Geschrieben

Der Vorteil bei einem Swinger- oder Päärchen-Club ist gerade, dass keiner eine Erwartung an die beiden (Euch?) haben wird.

Wenn man sich zu viert trifft, kann es viel eher, sein, dass zwei davon doch Erwartungen haben, auch wenn man mit "alles kann, nichts muss", reingegangen ist. Im Swingerclub gibt es das grundsätzlich nicht, daher finde ich sowas als Erstkontakt viel entspannter, wenn einer von beiden sowas noch nie gemacht hat.

  • Gefällt mir 3
EngelsTiger
Geschrieben

Also, partnertausch ohne partnertausch gibt es nicht. Somit ist es ein vierer und jedes Paar macht für sich. Das ist natüröich ganz normal auch in swingerclubs möglich und sogar in PK bei entsprechenden Pärchenveranstaltungen.

Es ist wohl eher die Frage, was reiz diese zwei daran? Ist es das sehen oder gesehen werden und das zuschauen anderer?
Wichtig ist dies zu klären.
Auf ein paar anderen Seiten im Netz findet man auch dazu sehr gute Vorschläge und eindeutige Aussagen. Diese darf ich hier jedoch nicht nennen.

Einfach ausprobieren. Von vorn herein alles klar stellen und dann wird man sehen wie weit man gehen kann.
Eifersucht ist gut, wichtig ist, sich davon nicht kontrollieren zu lassen.

NoZodiac85
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Vicky-:

Ich habe gerade meine Freundin gefragt, was sie dazu meint. Sie hat mir gesagt, ich soll dir schreiben, dass sich das Paar hier anmelden und die Frage selbst stellen soll.
Immer wieder lustig... ich frage für einen "Freund". :clapping:

Nun ja ich frage ja nicht für meinen Freund sondern für mich selbst da ich es sehr interessant und teilweise problematisch finde so etwas zu finden, natürlich gebe ich gerne konstruktive Anworten weiter!!!

LisaSAD
Geschrieben

Nicht denken, einfach machen... Und swinger ist nicht einfach ein rudelbumsen... Da gibt es Regeln... An die hat man sich zu halten...

  • Gefällt mir 3
NoZodiac85
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb BlitzUnd:

Der Vorteil bei einem Swinger- oder Päärchen-Club ist gerade, dass keiner eine Erwartung an die beiden (Euch?) haben wird.

Wenn man sich zu viert trifft, kann es viel eher, sein, dass zwei davon doch Erwartungen haben, auch wenn man mit "alles kann, nichts muss", reingegangen ist. Im Swingerclub gibt es das grundsätzlich nicht, daher finde ich sowas als Erstkontakt viel entspannter, wenn einer von beiden sowas noch nie gemacht hat.

Nun ja ich weiß nicht in wie weit die beiden ihre Erfahrung haben sammeln können aber ich denke mal er er hätte es nicht angesprochen wenn Erfahrungen da wären ich selbst habe auch keine Erfahrung damit aber fragen kostet ja bekanntlich nichts...

HannaRalf
Geschrieben

Es gibt frivole Bars. Perfekt für Paare. Man kann dort richtig erotisch feiern ohne das Sex im Vordergrund steht. Mit mehreren Paaren macht das richtig Spaß. Man geht einfach paarweise auf ein Stop Zimmer. Alle wissen was läuft, aber jeder ist für sich. Man kommt wieder raus, lacht, man trinkt zusammen und weg unbedingt will kann auch zu viert ins Zimmer. Man hat Sex unter Menschen. Auch auf dem Zimmer hört man die Unterhaltung draußen. Das ist Ideal.

  • Gefällt mir 3
DrallesPrachtweib196
Geschrieben

Daran ist gar nichts problematisch, wenn beide im Vorfeld genau miteinander besprochen und geklärt haben, was geht und was nicht.
Ein reiner Paareclub ist dafür am Besten geeignet, meiner Ansicht nach.
Man kann schauen und sich zeigen und ist zu nichts verpflichtet und man kann jederzeit den Club wieder verlassen, wenn einer oder beide sich nicht wohlfühlen.
So ein Paarprokekt braucht Zeit, um zu reifen und die Gespräche und Fantasien darüber wirken sich, richtig gestaltet sehr anregend aus, schon im Vorfeld

  • Gefällt mir 5
01Kiss-Siss16
Geschrieben

🐞.........NO GO !!!!! wir haben uns und das völlig ausreichend.Bitte jeder so wie er sie es mag!!!!Reden und gemeinsam Lösungen finden!!!!!Achso ich schreibe gerade im Auftrag von meinem Freund.👍👏👌😲🤷‍♀️

  • Gefällt mir 2
Wirschaffendasnie
Geschrieben

Bester Freund oder doch die Geschichte von deinem Privatleben 😉

×
×
  • Neu erstellen...