Jump to content

Eure "Me"-time?


Negan

Empfohlener Beitrag

SteffifürPeter
Geschrieben

beides . zeit miteinander verbringen und zeit alleine verbringen. gemeinsame hobbys haben. und jeder hat seins. gemeinsame freunde haben und jeder hat einen eigenen.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb SteffifürPeter:

beides . zeit miteinander verbringen und zeit alleine verbringen. gemeinsame hobbys haben. und jeder hat seins. gemeinsame freunde haben und jeder hat einen eigenen.

...... Also dein hobby ist deins?!....  Meine Frage bezog sich auf welches und nicht ob

SteffifürPeter
Geschrieben

mein hobby is

Gerade eben, schrieb Lucky-Me:

...... Also dein hobby ist deins?!....  Meine Frage bezog sich auf welches und nicht ob

mein hobby ist sport und seins auch;-) aber andere sportarten.

Geschrieben

Teilen würde ich alles, doch. Allerdings gibts genug Zeit für mich alleine aufgrund der Tatsache, dass wir eh nicht zusammen wohnen. Es gibt aber auch Aktivitäten, wo ich echt nicht mit muss.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Lucky-Me:

Zeit miteinander zu verbringen ist wichtig aber auch das gegenteil. 

Ich nehm das Gegenteil

Geschrieben (bearbeitet)

Derzeit nicht in einer Beziehung, aber wenn ist es mir immer wichtig das beide Zeit für ihre Sachen haben und dann eben auch gemeinsame Zeit. Die Balance finden, braucht seine Zeit. Nichts ist schlimmer als wenn ein Partner sich völlig aufgibt und nur noch das macht was der andere macht. Grausam. Oft genug im Freundeskreis erlebt. Diese Beziehungen sind dann am Ende auch immer dran erstickt.

bearbeitet von Beam-Me-Up
Geschrieben

Was ich gern tu würde ich auch mit einer Partnerin machen da hab ich kein Problem. Wen ich msl was unabhängig von ihr machen würde denke ich das dan das normal ansprechen kann zb Männerabend uvm.

Geschrieben

Aktivität würd ich sagen möchte in Ruhe alleine ein in der Schüssel setzen.Ritual möchte ich alleine sein wenn die Todestage von Oma und Papa sind.Und Hobby würd ich sagen lieber mit den Kumpels einen trinken und dabei Fussball gucken.

Geschrieben

Yoga. Er kann das nicht. Und er glaubt auch immer noch, ich mache das gar nicht 😂

Geschrieben

Ich teile nicht: meine Wohnung, meine Freunde und meine Zahnbürste!

Geschrieben

Mein Sport! Sport betreibe ich grundsätzlich alleine. Es sei denn....er ist mir sehrrrrrr ähnlich, dann könnte es passen.

Geschrieben

Ich glaube das verteilt sich dann automatisch ganz gut. Zum Beispiel: Schützenverein.. Das könnte eventuell auch was für meinen potentiellen Partner sein. Macht ja auch Spaß, wenn ich am Ende besser bin als er.
Bauchtanz ist vll eher nicht so sein Ding?.
Ne Mischung ist gut. Ich muss auch nicht immer überall dabei sein.

Geschrieben

Mädels und Männer Abende. Da hat der Partner nichts zu suchen.(schlimm genug das es Männer und Frauen gibt die das nicht verstehen) XD.Ab und zu muss man auch mal unter sich sein.
Sonnst nach 6 Jahren wird eig. Noch alles zusammen gemacht.

Würden wir es nicht wollen, wären wir Single.

Geschrieben

Me Time? ...ich bin alleinerziehender Vater von 3 Kindern plus Schichtdienst meine Me Time verbringe ich mit meinen Kindern und da dürfte meine Partnerin gern teilnehmen...

Geschrieben

Sie darf gerne alleine zum Inselkarneval gehen, ich hole sie auch ab.;)

Dafür gehe ich mit meinen Jungs CL-Finale gucken. 

So in der Art.

böses_Mädchen781
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Minuten, schrieb Mollig19911987:

Mädels und Männer Abende. Da hat der Partner nichts zu suchen.
 

Ja, außerdem will man doch auch zwischendurch mal guten Sex :joy:

(Sorry, ich konnte es mir nicht verkneifen)

bearbeitet von böses_Mädchen781
Geschrieben

Kochen. Mein Partner hat in der Küche nichts zu suchen. Mein Onkel und meine Tante waren zusammen seitdem sie 15 und 16 waren. Bis zu dem Tod von meinem Onkel, als er 60 Jahre alt war, waren die nicht eine Sekunde getrennt. Die haben zusammen gelernt, zusammengearbeitet, zusammen gelebt, jedes Hobby geteilt. Und ganz bewusst keine Kinder in die Welt gesetzt, weil sie ihre gegenseitige Liebe auf keinen Fall teilen wollten. Und ja, die waren glücklich! Alle Paare, die ich kenne die wirklich glücklich sind, verbringen die gesamte Freizeit zusammen.

Geschrieben

Wir hatten uns damals beim Sport kennengelernt.

Gleiche Hobbys, gleicher Freundeskreis, ein Problem gab's dabei nie.

Natürlich unternimmt man trotzdem hin und wieder was ohne den Partner.

Eine feste me Zeit bräuchte ich dafür aber nicht.

×
×
  • Neu erstellen...