Jump to content

Was ist los mit einem ,,privaten" Sex Date mit einer Prostituierten?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Greet arbeitet regelmäßig am Wochenende als Prostituierte. Sie macht Eskorte, Fenster und Straßenprostitution. Wenn wir Paare, Frauen oder Männer besser kennenlernen, sind sie oft schockiert oder desillusioniert und es endet. Wir fragen uns warum. Sex ist Sex und Greet kann etwas davon. Greet is STD-frei und Sie wird alle 4 Wochen getestet.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Überschrift angepasst.
Geschrieben

Was möchtes Du? Kostenlosen Sex mit einem Profi? lol

Geschrieben
Vor 7 Minuten , schrieb böses_Mädchen781:

Versteh ich nicht.

Also Greet ist die Dame von dem Paarprofil, die sich am WE prostituiert. Andere sind davon schockiert.

Den letzten Satz verstehe ich aber nicht. Was ist "Greet is STD-frei" und wie "wird [sie] alle 4 Wochen getestet"?

Geht es um Krankheiten? Ich raffs nicht.

PS: Und was ist jetzt die Frage?

STD ist das englische Kürzel für sexuell übertragbare Krankheiten (sexually transmitted diseases).

böses_Mädchen781
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Sanja70:

STD ist das englische Kürzel für sexuell übertragbare Krankheiten (sexually transmitted diseases).

 

Gerade eben, schrieb bananecom:

sexually transmitted diseases ... sexuell übertragbare Krankheiten...

 

Ah vielen Dank!

Geschrieben
Vor 9 Minuten , schrieb böses_Mädchen781:

Versteh ich nicht.

Also Greet ist die Dame von dem Paarprofil, die sich am WE prostituiert. Andere sind davon schockiert.

Den letzten Satz verstehe ich aber nicht. Was ist "Greet is STD-frei" und wie "wird [sie] alle 4 Wochen getestet"?

Geht es um Krankheiten? Ich raffs nicht.

PS: Und was ist jetzt die Frage?

Hinter "STD' vermute ich 'Sexual Transmitted Disease', also sexuell-übertragbare Krankheiten.

böses_Mädchen781
Geschrieben

Und weiß jetzt jemand, was die Frage ist?

 

Warum Sexdates keine kostenlose Prostituierte wollen?

Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb GreetundFrans:

Greet is STD-frei

heisst das sie hat freie kapazitäten ?

will greet vielleicht ein escort profil machen damit sie freie std hier mit bewerbern verbringen kann ?

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
böses_Mädchen781
Geschrieben
Gerade eben, schrieb GundulaFeucht:

heisst das sie hat freie kapazitäten ?

Ja, ich hab aus der Abkürzung auch eher die "Stunde" genommen. Wurde mir im Thread aber erklärt ;).

Ich kannte den Begriff noch nicht.

 

Geschrieben (bearbeitet)

ich sehe hier irgendwie keine diskussionsgrundlage, könnt ihr mir sagen um was es geht ?

vor 1 Stunde, schrieb GreetundFrans:

Wenn wir Paare, Frauen oder Männer besser kennenlernen, sind sie oft schockiert oder desillusioniert und es endet. Wir fragen uns warum.

das warum steht doch in dem ersten satz. sie sind schockiert.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Gut, alle vier Wochen!
Diese Kontrolldichte erleichtert mein Gemüt ...

Normalwargestern
Geschrieben

Naja, wenn die Paare, Frauen und Männer hinterher geschockt sind, dann sagt es ihnen halt vorher 🤷‍♂️

Geschrieben

Wen ich es richtig verstanden habe geht es darum, dass sie sich fragen, warum die meisten einen Rückzieher machen, wenn sie erfahren, dass die Dame des Paares Sexarbeiterin ist.

HerzensstadtBerlin
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb GreetundFrans:

Greet arbeitet regelmäßig am Wochenende als Prostituierte. Sie macht Eskorte, Fenster und Straßenprostitution. Wenn wir Paare, Frauen oder Männer besser kennenlernen, sind sie oft schockiert oder desillusioniert und es endet. Wir fragen uns warum. Sex ist Sex und Greet kann etwas davon. Greet is STD-frei und Sie wird alle 4 Wochen getestet.

Ganz einfach.

Egal ob Escort Prostitution oder was auch immer. Viele schreckt es einfach ab. Das sollte man respektieren und nicht verwunderlich finden.

 

böses_Mädchen781
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Emzumiks:

Wen ich es richtig verstanden habe geht es darum, dass sie sich fragen, warum die meisten einen Rückzieher machen, wenn sie erfahren, dass die Dame des Paares Sexarbeiterin ist.
 

Soweit hab ich es auch mittlerweile verstanden ;)

 

 

Geschrieben

Hmmm...irgendwie hab ich mächtig auf dem Schlauch gestanden, ich glaube ich hab es...
Ich fasse mal kurz zusammen, wenn eure Bekannten erfahren, dass Greet als Prostituierte arbeitet, dann beenden sie den Kontakt..und ihr möchtet jetzt gerne wissen, warum das so ist....und was die liebe Gemeinde hier davon hält, ist das richtig?

Geschrieben (bearbeitet)

Eine Prostituierte fick nicht umsonst! Macht keine Treffen umsonst. Und hat keine private Gelegenheiten mit dem potenziellen Kunden! Das was eine Professionelle macht, soll zum etwas führen, was vorteilhafter für sie ist.
Wenn also eine kein Geld bzw materiellen Werte bekommen möchte, ist die auch "nicht Wert ", welchen zu kriegen!

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Ich frage mich ja eher ob ohne Schutz gevögelt wird und man darum alle 4 Wochen testet.
In dem Fall ist jeder für mich raus, egal ob professionell oder nicht.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Tamara-Katherina:

Eine Prostituierte fick nicht umsonst! Macht keine Treffen umsonst. Und hat keine private Gelegenheiten mit dem potenziellen Kunden! Das was eine Professionelle macht, soll zum etwas führen, was vorteilhafter für sie ist.
Wenn eine es kein Geld bzw materiellen Werte bekommen möchte, ist die auch "nicht Wert ", es welchen zu kriegen!

Ne, ich glaub es geht darum, dass sie das ja dann gemeinsam in ihrer Freizeit machen. Und die Leute, die dann erfahren, dass sie sich auch prostituiert dann abgeneigt sind.

×
×
  • Neu erstellen...