Jump to content

Antwortet ihr wenn die andere Person kein Profilbild hat?

Empfohlener Beitrag

Dauergeil245
Geschrieben

Manchmal schon aber grundsätzlich nicht

Petite-Amuse-Bouche
Geschrieben

nope - max no face, no talk. Wobei das eigentlich idiotensicher im Profil erklärt ist.

  • Gefällt mir 1
WandaLavanda
Geschrieben

Ja, mach ich, wenn der Rest des Profils passt und neugierig macht..

  • Gefällt mir 5
Stupsnäschen
Geschrieben

Wenn das Anschreiben und das Profil passen, dann schreibe ich zurück

Sigboy91
Geschrieben

Ich antworte jeder Person ! Es gibt viele die keines drin haben aber nach späterer Kommunikation dann gibts eigentlich immer mal nen Bild 🤔 ich hab auch schon treffen gehabt mit Leuten ohne Foto !

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wenn es eine freundliche PN ist antworte ich genauso freundlich!
Schreibe aber auch direkt das fehlende Bild an!

Geilerhund1975
Geschrieben

Der gesamte Eindruck den ein Profil hinterlässt entscheidet darüber ob ich mit jemandem schreibe oder nicht. Nur vom Bild mache ich das nicht abhängig.

toto72GE
Geschrieben

Ja wiso auch nicht.Bild kann doch nachgereicht werden.

  • Gefällt mir 5
Reine_Willkuer
Geschrieben

Kommt auf das anschreiben und das Profil an..

Warum kein Bild? dafür hat jeder so seine Gründe.. und bilder kann man stets nach oder mit schicken...

  • Gefällt mir 2
Shiva_Fox
Geschrieben

Jaaa, und das sind dann oft auch diejenigen, die sich wundern dass sich niemand mit ihnen treffen will.
Ich verlange jetz keine selfis ,aber jeder kann mit seinem Handy umgehen und ein Bild von sich hochladen.
Normalerweise

  • Gefällt mir 4
deinRichter
Geschrieben

Klar, aber bin nicht so mega gesprächig wie sonst... man weiß ja nicht, wer sich dahinter verbirgt... wenn man dann ein bild bekommt, entspannt es die lage ein wenig😅

Lucio175
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Klangwelt-8857:

Im Ernst, wieso machen manche kein Profilbild rein? Ich verstehe das nicht, entweder man steht zu dem was man macht oder nicht. Diese ganzen Ausreden die dann immer kommen?

Und wenn jmd verheiratet ist und auf diesem Wege Fremdgehen möchte???

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Klangwelt-8857:

Im Ernst, wieso machen manche kein Profilbild rein? Ich verstehe das nicht, entweder man steht zu dem was man macht oder nicht. Diese ganzen Ausreden die dann immer kommen?

In meinem Profil steht der Absatz:

" Fotos:
Ich möchte keine Bilder! Weder haben, noch verschicken. Wobei ich verschicken noch weniger „schlimm“ finde, als welche zu bekommen. Ich möchte aber auch bitte nicht danach gefragt werden. Ich habe hier manchmal Konversationen geführt, die damit endeten: „Schick doch bitte mal ein Foto, ich möchte wissen, ob sich das Schreiben auch lohnt“.
Für mich lohnte es sich dann nicht mehr und somit endeten sie. Wird nur danach geguckt, ob ich auch „fickbar“ genug bin, bevor man sich mir mir – als Mensch – auseinander setzt?
Wer keinen Spaß an Kommunikation hat, ist bei mir eh falsch. (Was nicht heißen soll, dass derjenige falsch ist! So meine ich das nicht. Aber manchmal passt man halt zusammen und manchmal halt nicht)

Ich möchte keine Fotos, weil Fotos nur eine Momentaufnahme sind. Ich hatte schon blind dates, weil ich kein Foto von ihm wollte und es vorher so eng war, dass er für mich der schönste Mann der Welt war. Und dann ist es die Ausstrahlung, das Lächeln, die Augen, einfach die Mimik, der Mensch, den ich so toll finde, dass ich ihn auch unglaublich schön finde. Kitschig? Vielleicht...
Fotos sind, wie gesagt, nur Momentaufnahmen. Manche Männer sehen auf den Bildern eher böse und somit auch unsympathisch aus. (Wer hat eigentlich behauptet, dass Lächeln unmännlich sei?)
Natürlich sehe ich auf Bildern, ob ich jemanden „schön“ oder „weniger schön“ finde. Aber niemals hab ich einen Mann gesehen und mir gedacht: „Boah geil, will ich ficken“. Das passiert mir nicht. Die Lust entsteht bei mir dann, wenn ich jemanden etwas näher kenne. Die Lust bezieht sich auf den Menschen. Nicht auf den Körper.
Na ja, und da man sich automatisch von Fotos beeinflussen läßt, ob man will oder nicht, möchte ich lieber kein Foto. Davon ausgenommen sind natürlich die Profilfotos. Da darf und soll natürlich auch jeder das Bild benutzen, mit dem er sich hier präsentieren möchte. Ich möchte aber keine zusätzlichen Bilder.
Andersherum kann es natürlich sein, dass ein Bild – im richtigen Moment aufgenommen – unglaublich sympathisch wirkt und dann ist real alles anders. Auch das gibt es.
Also möchte ich lieber keine Fotos. Mir ist das wirklich wichtig. Ich möchte lieber einen echten ersten Eindruck. Unvoreingenommen."

 

Dazu stehe ich auch! Und ich mache seit Jahren so!

  • Gefällt mir 3
bookface123
Geschrieben

Ach, bei den vielen Nachrichten antworte ich nur den interessantesten :-)

  • Gefällt mir 1
Leipziger89
Geschrieben

Bis zu dem Punkt wenn ausreden kommen geh ich mit. Wenn dann welche kommen ist es eh zwecklos.
Manche machen das wegen dem öffentlichen Leben.
Habe leider schon oft erlebt wie solche Bilder dann irgendwo verteilt werden oder man im Privatleben Probleme bekommt.
Ist halt entscheidend wie die Leute sich verhalten.
Wenn sie wie du sagtest ausreden suchen, abhaken.
Wenn sie aber keins drin haben und dir Problemlos eins schicken ist ja alles gut soweit.
Aber ich verstehe auch deine Ansicht und natürlich nervt es schon etwas wenn man nicht von Anfang an weiß mit wem man schreibt.

Wünsche dir einen schönen Nachmittag/Abend

  • Gefällt mir 2
Lorenay6666
Geschrieben

Wenn diejenigen aber ein Bild beispielsweise in der geheimen Galerie haben,ist es doch ok?

  • Gefällt mir 5
tvslave
Geschrieben

Ja und schreib keine Lust auf Bildlose

Naturduft
Geschrieben (bearbeitet)

Natürlich antworten wir, da wir selber hier niemals ein Profilbild einstellen würden. Diskretion wird bei uns groß geschrieben! Weder der Arbeitgeber, Mitarbeiter, Kunden, Mieter, der Bankberater, mein Steuerberater, noch Nachbarn, Familienmitglieder oder Freunde müssen etwas über unsere Fetischneigungen erfahren. Diese werden in einem diskreten, vom Rest des Lebens abgeschirmten Bereich unseres Lebens, absolut privat und diskret ausgelebt.

bearbeitet von Naturduft
  • Gefällt mir 5
helleborus
Geschrieben

Das sind Geheimagenten, wenn sie ein Foto von sich posten ist der Weltfrieden in Gefahr.
Zumindest Zuhause, wenn der Partner die heimliche Sexsuche entdeckt. 🤗🤗🤗🤗

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Es kommt immer auf die Schreibweise an, nicht auf ein Foto. Das Profilbild ist eine Privatsache . Jeder entscheidet für sich wem er was zeigen möchte. Und alle anderen hier sollten diese Entscheidung respektieren. Wenn es ein nettes Geschreibe ist und man sich füreinander interessiert kann man Fotos tauschen. Aber das ist dann halt auch Privatsache.

  • Gefällt mir 1
Tragicus
Geschrieben

Sollte jedem selbst überlassen sein, so wie es dir freisteht die Profile ohne zu ignorieren. Für mich ist es auch unerklärlichen, aber so funktioniert das nunmal mit der Freiheit. Man muss nicht alles verstehen, aber das was uns bzw der Allgemeinheit nicht schadet akzeptieren.

  • Gefällt mir 1
Lion0508
Geschrieben

Eigentlich sollte es egal sein denn viele viele Profile sind eh nur Fakes und damit sind auch die Bilder egal. Aber, wenn man sich nicht mal die Mühe macht ein Bild hochzuladen, wenn auch Kopf oder Gesicht nicht zu erkennen ist, stelle ich den Ernst in Frage.

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...