Jump to content

Dauerhafte Haarentfernung


Janni73

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo allerseits,

das Thema Intimrasur ist ja schon ein paar mal hier durchdiskutiert worden. Ich bin auch jemand, der selbst glatt rasiert ist und das auch bei den Frauen mag.

Nun gibt es ja auch die Möglichkeit einer dauerhaften Haarentfernung mittels Lichtblitzen oder ähnlichem. Daher würde mich einmal interessieren, ob:

1. das schon mal jemand - auch im Intimbereich - gemacht hat und

2. ob ihr das hinterher bereut habt, denn das ist ja dann von Dauer und lässt sich nicht rückgängig machen.

Bitte nur ernst gemeinte Antworten zum Thema. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

IPL funktioniert gut unter den Achseln und anderen Körperstellen wie Brust, Beine etc. Im Intimbereich wird dringend davon abgeraten (primär wg. der meist dunkleren und empfindlichen Haut). Da kannst Du Dir empfindliche Verbrennungen holen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Der Lichtblitz ist ein Laser. Habe mich vor Jahren auch mit dem Thema beschäftigt. Die Dinger für den Hausgebrauch kannst du vergessen taugen nichts. Beim Profi brauchst du 3 bis 4 Sitzungen zahlst jede Menge Geld und bekommst trotzdem keine Garantie das die Haare nicht wiederkommen

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich teste auch gerade IPL, es funktioniert! Im Intimbereich nutze ich es auch, am Sack mit geringerer Stärke. In dem Bereich habe ich vorher epilliert da waren eh schon weniger Haare da ... geht gut

Link zum Beitrag
Geschrieben

Bei mir hat IPL kein Stück funktioniert, sondern nur das reine Lasern. Das schmerzt dann ggf etwas. Dafür die sind die Haare seit 15 Jahren weg und kommen auch nicht wieder. IPL behandelte Stellen hatten keinerlei Wirkung.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

nein, ich rasiere mich lieber weiterhin. Und das Geld gebe ich viel lieber meiner Tätowiererin :hearts_around:

bearbeitet von fruitpunch
Link zum Beitrag
Geschrieben

Es kommt auf die Haare an, je dunkler, desto besser. Bei Blond oder rotblond funktioniert es leider nicht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Das mit den Lichblitzen (nicht Laser) und dauerhaft kannst du vergessen.
Haare kommen wieder, da die Wurzel nicht abstirbt.
Hab ich regelmäßig über 2 Jahre nach Vorschrift gemacht, sogar öfter. Wird dann mit der Zeit weniger und wachsen langsamer. Weg gehen die Haare aber nicht. Und wenn du aufhörst, normalisiert sich der Haarwuchs wieder. Jetzt ist alles wie vorher. Also wieder rasieren.
Wenn du es machst, die Intensität auf den Hauttyp im Intimbereich einstellen, dann ist es auch dort absolut kein Problem. Aber Schenk dir besser den Unsinn. Oder richtig Lasern.

Link zum Beitrag
Willdichschmecken
Geschrieben

Kann man denn die Haare auch im Intimbereich tatsächlich lasern lassen?

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja kann man. Auch hier sind mehrere Behandlungen nötig, da die Haare nicht alle gleichzeitig wachsen und auch einzelne Haarwurzeln überleben oder sich regenerieren können. Irgendwann ist aber Schluss und sie sind dauerhaft abgestorben.
Wie bei IPL, also den Lichtblitzen, kommt es auf den Hauttyp an. Sehr dunkel bis schwarz ist problematisch bis unmöglich, weil die Haut zu viel Energie aufnimmt und geschädigt wird. Europäer haben damit aber kein Problem.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kenn einige Frauen die das machen haben lassen und ist auch dauerhaft.
Sind soweit ich mich erinnere um die 6 Behandlungen und bei Bedarf wird das einfach wiederholt.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 21 Minuten , schrieb alonebiker:

Ich teste auch gerade IPL, es funktioniert! Im Intimbereich nutze ich es auch, am Sack mit geringerer Stärke. In dem Bereich habe ich vorher epilliert da waren eh schon weniger Haare da ... geht gut

Die Haare kommen bei IPL 100% wieder. Musst nur ein wenig warten siehe unten. Die Haarwurzeln sterben nicht, sondern verlangsamen nur das Wachstum oder stellen es ein. Hörst du auf, wachsen auch die Haare wieder.

Link zum Beitrag
Horst_del_Vanga81
Geschrieben

Wäre nichts für mich, reicht mir schon das meine Haare auf dem Kopf irgendwann dauerhaft weg sind 😒

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe es machen lassen! Jedoch braucht man mehrere Sitzungen. Kommt auch immer drauf an, wie stark man behaart ist und der Wachstum der Haare etc.

Mit der dauerhaften Haarentfernung hat es leider nicht ganz geklappt. Nun lasse ich sie alle 4 Wochen beim waxing komplett wegmachen. So werden die Haare auch immer weniger, so dass bald gar keine mehr nachwachsen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Lichtblitze sind kein Laser. Die gibt’s für zu Hause nicht. Die Blitze werden mit einer Xenonblitzlampe erzeugt, ähnlich wie beim Fotografieren nur heftiger. Bringt aber auf Dauer nichts, weil die Haarwurzeln nicht absterben. Verlangsamen nur das Wachstum der Haare oder stellen es vorübergehend ein. Der echte Laser schafft das. Aber den kannst du nicht kaufen.

Link zum Beitrag
Salamobratfett
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Willdichschmecken:

Kann man denn die Haare auch im Intimbereich tatsächlich lasern lassen?

Ja kann man.

Ich habe es in einem Institut mit Alexandritlaser machen lassen. Auch da braucht man mehrere Sitzungen, die man aber prima über einen langen Zeitraum strecken kann. So richtig null Haarwuchs wird man auch damit nicht erreichen können, aber intim rasieren tue ich mich nur noch alle 2 Monate, oder so. Ich bin höchst zufrieden mit dem Ergebnis und kann es nur empfehlen.

Na klar zwickt es beim Lasern etwas. Aber die Behandlerin kann und wird die Intensität des Lasers an deine Empfindlichkeit und deine Erfahrung anpassen. Bei jeder Sitzung!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab mall gemacht ,aber es gibt nix was dauerhaft ist .Immer wieder sind die da .Mit waxing ist immer noch 4 woche Ruhe.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es kommt halt drauf an was dir lieber ist. Ich denke mal wenn du dein Intimbereich lieber Haarlos hast dann wirst du es danach nicht bereuhen. Solange es halt funktioniert hat. Ich würde es sofort machen wenn ich das geld zusamm habe.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Weiß ja nicht ob ich es gut find. Was kostet der Spaß den und wie viel Zeit nimmt es in Anspruch? Und wiue hoch die Chance das es funktioniert?

Link zum Beitrag
Johanna_Katharina
Geschrieben

Ipl-Geräte für den Hausgebrauch haben zur dauerhaften Entfernung zu wenig Energie. In ausreichender Stärke gäbe es keine Zulassung. Bei guten Bedingungen, (schwacher und nicht zu tief liegender Haarbulbus, dunkle Haare), kann die Wurzel bei regelmäßiger Anwendung im Wachstum irritiert werden. Aber nicht dauerhaft zerstört. Ausserdem sind Bart und intimbehaarung sekundäre Geschlechtsmerkmale und nochmal ganz was anderes als Haare an Arm und Bein. Spar dir das geld.

Falls du dunkle Haare hast suche die ein Laserstudio. Du brauchst einen Alexandrit-laser. Und wenn du dieses koffergroße Gerät siehst, weisst du was ich mit zu wenig Energie meinte. Das kostet auch nicht die Welt. Einmal komplettes Gesicht bei mir 100 Euro. Für den Intimbereich wird's ähnlich sein. 4-6 Sitzungen wirst du brauchen. Hast du helle Haare kannst du das ebenfalls knicken. Dann funktioniert aber die Nadelepilation. Ist aber etwas teurer und schmerzhafter. Rechne mal rund mit 6-8 Behandlungsstunden und ca 1000 Euro incl Analgesie per Lidocain injektionen. 

Wenn du auf letztere Methode Lust hast, gebe ich dir gerne eine Adresse in Antwerpen per Pn

Link zum Beitrag
Geschrieben

alle 8 Wochen waxing, lässt es auch gut immer weniger werden

Link zum Beitrag
Geschrieben

Die Teile mit den Lichtblitzen bringen meiner Meinung nach nichts. Hatte das Gefühl, es schmort einfach nur die Haare (riecht auch so). Hält zwar ein Tag länger als rasieren, aber das wars auch schon. Von Dauerhaft keine Spur. In der Anleitung steht dazu "Nicht im Intimbereich benutzen!". Hab gehört, professionell mit Laser soll oft sehr gutes Ergebnis bringen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb PoMollig:

alle 8 Wochen waxing, lässt es auch gut immer weniger werden

Aua :see_no_evil: Ich würde das ja auch gerne machen lassen , aber ich bin da echt ne Lusche und habe zuviel Schiss . Lieber noch 5 Tattoos :joy:

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...