Jump to content
Jundundoffen

Nachbarn beim Sex zuhören?

Empfohlener Beitrag

Jundundoffen
Geschrieben

Heute Abend hörte ich zum erstenmal wie ein Stöhnen aus der Wohnung über mir kam. Anscheind hatte mein Nachbar besuch von einer netten Dame. Irgendwie machte mich das Stöhnen geil und mich hätte interessiert, wie die Frau aussah. Wie findet Ihr das? Hört Ihr auch gerne anderen zu?

  • Gefällt mir 5
SteffifürPeter
Geschrieben

ich mag gerne sexgeräusche hören, aber es muss nicht zu nah sein, kommt bei mir eher neid durch und kopfkino geht los

  • Gefällt mir 3
Sinalesnord
Geschrieben

Ich finde es auch mega ich hatte vor ein paar Jahren auch einen Nachbarn der Regelmäßig mit seiner Freundin....... Mich hat das auch immer mega scharf gemacht🙈

  • Gefällt mir 2
Imperatorin
Geschrieben

Passiert nicht so oft....wenn, dann höre ich Musik...
Macht mich null an....werde ich auch nie verstehen....genau wie pornos....
Wenn ich geil bin, will ich selber vögeln und nicht zuhören oder zugucken...

Das gilt für mich!

  • Gefällt mir 3
Annie131
Geschrieben

Passiert regelmäßig, wenn die zwei nebenan in Fahrt sind

  • Gefällt mir 3
DidiXXIV
Geschrieben

Sowas ähnliches hatte ich auch erlebt und ich finds schon irgendwo geil nur das kopfkino .....

DidiXXIV
Geschrieben

Sowas ähnliches hatte ich auch erlebt und ich finds schon irgendwo geil nur das kopfkino .....

StaenkerJule
Geschrieben

Wem sollte ich zuhören , ich hab nich mal Nachbarn...und wenn würde es mich null interessieren...

Maria2466
Geschrieben

Im Porno schon, aber das Gestöhne meiner Nachbarn höre ich nicht und möchte ich auch nicht hören.

weiche_haende
Geschrieben

Sexgeräusche in der Nachbarschaft finde ich auch meist prickelnd, aber das ich mir Gedanken nach dem Aussehen der Beteiligten mache kann ich nicht bestätigen.

  • Gefällt mir 2
Nordhesse-7901
Geschrieben

Wenn ich an meine Nachbarn schon denke, dann vergeht es mir. Die will ich gar nicht hören.

  • Gefällt mir 2
Geniesser-1961
Geschrieben

Ich habe keine Nachbarn, und glaube, es wäre mir unangenehm. Lustgeräusche finde ich schön, aber bitte bei mir.

Sonnenschatten
Geschrieben

Nein ... und meine Nachbarn mir wohl auch nicht ..laut der beschwerden beim Vermieter 🙈

  • Gefällt mir 1
Tamara-Katherina
Geschrieben

So wie Beschrieben, nicht.
Ich habe gerade gänsehaut bekommen... Hätte das lieber niemals gelesen.

somm3erregen
Geschrieben

oh, ja, wunderschön ist das, oder nicht? Die ganze Welt voller Liebe. Hab das schon oft an verschiedenen Orten erlebt. Schön ist auch, wenn du im vierten oder fünften Stock wohnst und in die gegenüberliegenden Fenster sehen kannst und wenn es da ein Päärchen gibt, das sich nicht viel Gedanken um seine Umwelt macht ...

Amatronic
Geschrieben

Deren Privatsache: Schön für die Nachbarn, so viel Spaß aneinander zu haben. Der Rest juckt mich so viel, wie mich das Intimleben anderer Leute angeht.

Mit 16 fragte ich Papa, wie er reagieren würde, wenn er mich auf dem Wohnzimmersofa (1976 gab es noch keine VHS - Pornos) mit einer Freundin und Magazinen ertappen würde:

Er hätte uns zum Weitermachen aufgefordert, sich dem Mädchen höflich vorgestellt und über die künftige Schwiegertochter gefreut Meinem späteren Schwager ist genau das mit seiner Mutter passiert, die Ehe meiner Schwester hält bis heute.

hralf1111
Geschrieben

Hab keine Nachbarn so nah, aber im Hotel hörte ich es mal, und es war schon schön Erregend

kusheldir
Geschrieben

Solange ich am nächsten Morgen nicht gerade Frühdienst habe…

rostockerleben
Geschrieben

Wenn es bei zarten Geräuschen bleibt, sollen sie doch ihren Spaß haben...ganz für sich alleine. Wird es jedoch laut, gerade zu gewissen Uhrzeit hört mein Verständnis auf. Gab ja mal so einen Ausdruck...gegenseitige Rücksichtnahme. Das kann man hier doch auch erwarten!

Bestimmer4y
Geschrieben

Ich hatte auch mal solche Nachbarn. Also ich fand's geil ihre schreie und stöhnen zu hören. Meine damalige Ehefrau weniger.

fruitpunch
Geschrieben

Ich hab noch nie meine Nachbarn gehört. Aber ich/wir wurden schon öfters gehört...😇
Kriegt man halt so mit unter den Nachbar Jungs 😋🙈

RubensPaarOdenwald
Geschrieben

Ja das macht einen doch selber Lust auf mehr.

GundulaFeucht
Geschrieben

bei meinem alten nachbar ging es jeden tag ab, am wochenende kamen gleich mehrere. wenn ich das fenster offen hatte, dachte ich manchmal es ist einer mickey mouse auf den zehen getreten , so haben manche gequietscht.

mich hats nicht gestört weil ich ihn ja gut kenne, aber manchmal hätte ich schon gerne rüber gerufen " schieb ihr mal einen knebel in den mund "

rextherobber
Geschrieben

Wenn ich meine Nachbarn stöhnen höre , egal zu welcher Tageszeit, werde ich sofort aktiv.

Erstmal klingele ich, kommt keine Reaktion, klopfe ich sehr laut an der Tür, höre ich immer noch ein Stöhnen, biete ich meine  Hilfe an.

Dann rufe ich gegebenen Falls die Feuerwehr und den Notarzt.

Meine Nachbarn sind beide über 85.

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...