Jump to content

Brutal Spanking


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey Mädels was sagt ihr dazu...?Diskutiere gerade mit mein Mann darüber ob wir dies net mal ausprobieren, iwie steht er darauf.
Bin etwas schockiert darüber was Frauen alles mit sich machen lassen nach dem ich mir etliche Filme im Netz angeschaut habe....
Was denkt ihr darüber?

Sagte mein Mann, das er sich ja im Netz so eine suchen könnte mal sehen wie viele sich melden....
Und sagte, das es kaum bis keine Ihn schreiben würde...

Also haut in die Tasten und lasst es uns Erfahren.

  • Moderator
Pop-MOD-Sunshine
Geschrieben

Bist du wirklich daran interessiert es auszuprobieren? Denn du hast ja selbst geschrieben, dass du sehr erschrocken darüber bist was Frauen alles mit sich machen lassen. Wenn es ein gedrehter Pornofilm gewesen ist, vergiss bitte nicht das die Personen Geld dafür bekommen. Ich würde mich erstmal an das normale Spanking wagen und dann mich weiter voran tasten. Denn nur so kannst du sagen, okay bis hierhin und nicht weiter. Und mache es nur, wenn du es willst und nicht für deinen Mann zu Liebe. Denn sonst könnte es sein, das es euch beiden so gar keinen Spaß macht. ;)

Geschrieben

Ich verstehe nicht wie man überhaupt so etwas machen kann ... aber jedem halt das Seine ...

Geschrieben

Nun wird es schwierig. Im BDSM-Kontext kommt das durchaus vor, zum Gefallen beider... Nur den Unterschied zwischen erotischem und unerotischem Schmerz zu erklären sehe ich mich auch nach Jahrzehnten BDSM-Erfahrung außer Stande. Ich finde nicht die wirklich erklärenden Begriffe dafür.
Hat man eine Neigung zu BDSM, bleibt nur, es mit einem Menschen, dem man voll vertraut, auszuprobieren. Try and error. Anders geht es kaum. Mit safewort einfach anfangen....

Lustauflust1965
Geschrieben

Ich lese aus deinen Zeilen, dass du es nicht willst...also bleib dabei!

Geschrieben (bearbeitet)

Du schreibst..irgendwie steht ER darauf....und du bist schockiert, was gewisse Frauen alles mit sich machen lassen.....
Das mit dem probieren..würde ich mir jetzt an deiner Stelle echt überlegen....denn deine Zeilen sprechen für sich.... ;-)

bearbeitet von Hoppas66
Geschrieben

Genau...einfach mal probieren, entsprechende Pornos nachspielen...lustig drauf los dreschen. Das böse Erwachen kommt oftmals schneller, als man denkt. Denkt dran: SCC !

Geschrieben

Naja die Frauen in den Filmen bekommen ja auch ordentlich Geld dafür das sie das mit sich machen lassen 🤷‍♂️

Geschrieben

Ich bin gerade ein bisschen über den EP entsetzt...aber nur ein bisschen.

Geschrieben

Es ist immer wieder erstaunlich und verstörend, dass manche Menschen Pornofilme für ein wahrheitsgetreues Abbild der Realität halten.

Geschrieben

Zu Satz ich könnte das gar nicht machen mit einem Menschen den ich über alles auf der Welt liebe das könnte ich mir noch nicht mal vorstellen 🙈😳

Geschrieben

Ich selbst stehe auch darauf, allerdings geht mein Herr bei mir noch nicht "in die Vollen" und wir arbeiten uns langsam an mein persönliches Schmerzempfinden ran. Soweit das blutige Striemen oder Hautabschürfungen entstehen, sind wir noch nicht gegangen und sollte man sich für die ersten Male auf keinen Fall zum Ziel setzen! Ich würde für die ersten Male empfehlen, es erstmal nur mit der flachen Hand zu versuchen, bevor an so etwas wie Paddle, Gerte o.ä. gedacht wird. Auch ein Savewort ist definitiv nicht verkehrt! ABER, wenn du es selbst wirklich gar nicht möchtest, lass es bleiben. Dann ist der Schmerz nämlich auch nicht lustbringend, sondern wirklich einfach nur unangenehm. 🤷‍♀️

Geschrieben

Wem es gefällt, soll es machen. Wenn es euch beiden nicht gefällt, wird es stressig sein.

Geschrieben

Eine der Maximen heißt "Tu was Du willst und was Dir Lust bereitet!"
Was Dich entsetzt und Dir Fragen /Sorgen bereitet, darfste ohne Zweifel weglassen!
Wenn, dann für Dich selbst- nicht für nen Typen.

DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

Ich denke das da für jede die Grenze anders gesteckt ist. Ich brauche den Schmerz, komme zwar auch ohne in Fahrt, aber nicht wirklich befriedigend. Gerte, Peitsche und Co., Nippelklammern oder auch Wäscheklammern. Gerne darf auch hier und da ein blauer Fleck entstehen. Striemen sind auf jeden Fall ein Muss. Findet es gemeinsam raus, wie weit du gehen kannst /willst/möchtest.

Geschrieben

Grüß Dich, also ich bin ein Dom und habe im Laufe der letzten 15 Jahre, schon viele Frauen kennengelernt, die genau das mögen. Allerdings würde ich es nicht auf das weibliche Geschlecht beschränken. 

Probiere es doch zuerst bei Deinem Partner aus, damit er weiß, wie es schmerzen kann. Dann sollte es eigentlich gut werden. Viel Spaß. 

Ps. Es hat nichts mit Pornos etc. zu tun.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb SexontheBeach3108:

Was denkt ihr darüber?

Wenn sie es wollen, es reizt aber auch das Geld, wenn der Film ins Internet gestellt wird und.........man kann Filme scheiden, so daß mehr dargestellt wird als getan wird 

Geschrieben

Für mich ist das nix.. Bin eher Dom und lasse mich ungern unterdrücken oder Schmerzen zufügen

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb SexontheBeach3108:

Sagte mein Mann, das er sich ja im Netz so eine suchen könnte mal sehen wie viele sich melden....

Und, willst du dann zuschauen?

Geschrieben

Wenn du da nicht drauf stehst warum muss du das den mit dein Mann diskutieren?

Wenn jemand auf Schmerz steht finde ich das noch harmlos ... es gibt viel viel schlimmere extremere Sachen die devote mit sich machen lassen

×
  • Neu erstellen...