Jump to content

Muschi sauber lecken nach Fremdbenutzung


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey, 

wie habt ihr es so mit dem Lecken nach dem Sex? Ich selber liebe es den Saft auch von anderen Männern aus der 

Muschi zu lecken.

Geschrieben

Ich denke mal dazu bist du und ist deine Aufgabe. !!

Geschrieben

Dann ist Corona ja wohl dein geringstes Problem. 🤦🏻‍♀️

Geschrieben

definitiv nicht meins.
Meinen eigenen Saft evtl. aber fremden Saft unter gar keinen Umständen

Neugierig100220
Geschrieben

Ich habe sicherlich wenig Berührungsängste...aber den Schmodder von anderen möchte ich nicht haben...

Geschrieben

männer die sich boy nennen sind mir suspekt lol aber muschi lecken ist geil .

Geschrieben

immer diese lange weile...was kommt eigentlich noch..Popel tauschen..Pimmel fechten...Arschhaare verknoten?..

Geschrieben

🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Geschrieben

Na Dan lass es dir schmecken.

Mein Fall ist es nicht

Geschrieben

Aaaach Schaise- bei Arschhaare verknoten bin ich raus, weil frisch rasiert Menno- sonne geile Idee!
Aber ne Spalte auslecken ist auch meins

Geschrieben

Na denn mach den Ed von Schleck, mein Fall wäre es nicht, aber jeder wie Er/Sie mag.

Geschrieben

Wie passt das zu Deiner dominanten Ader laut Profil? 🤔

Geschrieben

wenn ich mir die antworten der hier superknallharten heteromaenner lese, die sich vom eigenen schwanz und saft fuerchten....

#warum zum teufel, guckt ihr die profile anderer maenner an und teilt unter anderem dass ihr mal bifantasien habt?#

 

ihr seid so erbaermlich.....😈🤷🏼‍♂️

wenn er dies mag, dann ist es so....

hab es zwar selber nicht direkt ausprobiert, aber hey.... wieviele frauen treiben es gleich danach mit ihrem "liebsten" wenn sie mal fremdgegangen sind.....und derjenige ohne es zu wissen gleich mit der zunge zwischen die lippen geht.....

denkt mal drueber nach, ihr kleinen "votzenlecker"😅😈😎🤷🏼‍♂️.... ähmm ich meine ihr superheteros.....

 

 

×
×
  • Neu erstellen...