Jump to content

Gleitcreme - peinlich?


DerLiebhaber007

Empfohlener Beitrag

DerLiebhaber007
Geschrieben

Ist es Euch Frauen eigentlich peinlich, wenn Ihr gern ficken wollt, aber wisst, dass Ihr nicht richtig feucht werdet und dafür dann regelmäßig Gleitcreme braucht? Wendet Ihr sie dann diskret, z. B. im Bad an, oder reibt Ihr Euch völlig ungeniert vor den Augen des Mannes ein?

Wie haltet Ihr es für besser?

Geschrieben

Die Gleitcreme liegt immer parat

Geschrieben

Wir benutzen grundsätzlich Öl.....da wir Dildos benutzen....so stellt sich die Frage nicht. Grundsätzlich....weshalb sollte es peinlich sein Gleitmittel zu benutzen....ist es dir peinlich das eine Frau mit dir zusammen nicht erregt/feucht genug wird?

Geschrieben

warum peinlich ? nein ....unter anderem gibt es auch hormonelle und auch organische gründe warum so manche frau bei absoluter Geilheit nicht ausreichend feucht wird....und dafür ist das flutschzeug eine sehr gute Lösung.

Geschrieben

Die Gleitcreme würde ich von meinem Partner auftragen lassen ,lässt sich gut mit einer Massage kombinieren.

Geschrieben

Nicht das die Frage an sich schon peinlich genug für Dich ist ... nein Du setzt noch einen drauf ... wenn Deine Partnerin nicht feucht genug ist solltest Du Dir mal Gedanken drüber machen, was Du falsch machst. Selbst wenn jede Frau Gleitgel bräuchte gibt es keinen Grund sich dafür zu schämen ... gehört dazu, wie Kondome oder Toys!

Geschrieben

Wenn's gebraucht wird und danach gefragt wird, holt einer von uns die Tube und weiter geht's, Null Problem damit

Geschrieben

Peinlich ja, wenn der Typ sie nicht mal feucht gemacht bekommt.

Geschrieben

Da ich zu faul bin meine Hand zum Gleitgel zu bewegen nehme ich des öfteren Spucke....

Geschrieben

Warum peinlich ... 🤔 wenn der Sex etwas länger dauert , ist es gut zu schmieren 😏😊

Geschrieben

Was soll daran peinlich sein? Ich liebe es Sie gut geölt zu verwöhnen  obwohl sie gut nass wird

Geschrieben

Geht die Frage jetzt echt an erwachsene Frauen???? 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️

Mein Partner reibt sein schwanz schon damit ein und dann flutscht es 😝

HerzensstadtBerlin
Geschrieben

Beim Sex sollte einem nichts peinlich sein!

Geschrieben

wieso sollte das peinlich sein? spätestens wenn jemand anal spielen möchte ist Gleitmittel angesagt, ist das dann auch ein Grund für Peinlichkeit?

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Sonnenschatten:

Geht die Frage jetzt echt an erwachsene Frauen???? 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️

Mein Partner reibt sein schwanz schon damit ein und dann flutscht es 😝

Genau Feuer bekämpft Mann mit Wasser und Trockenheit mit Gleitgeil sorry Gel ;)

Geschrieben

Wenn eine Frau richtig geil ist und Phantasien im Kopf hat, dazu einen Partner, der mit Freude, Lust und Liebe auf sie eingeht, braucht keine Frau Gleitgel. Das ist ein Märchen. Ich habe bei meinen sehr zahlreichen Partnerinnen in den vergangenen 40 Jahren noch keine einzige erlebt die trocken war oder geblieben ist ...

Geschrieben

Wenn`s mal (selten) nicht gleich so flutscht wie sonst, holt mein Schatz das Kokosöl und massiert es auch ein. Ist viel angenehmer und klebt auch nicht so wie Gleitgel. Und peinlich ist daran gar nichts. Wir sind ja zum Glück lebendige Menschen, die nicht jeden Tag gleich funktionieren.

Geschrieben

Naja entweder muss er es schon schaffen, mich feucht zu bekommen und wenn das nicht geht dann gerne direkt die Gleitcreme zusammen drauf schmieren. Kann doch auch Spaß sein sich dann erstmal etwas zu streicheln. Muss ja nicht peinlich sein.

Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb supermasseurHH:

braucht keine Frau Gleitgel. Das ist ein Märchen.

Da gibt's zahlreiche Faktoren, die keine Märchen sind. 🙄

Geschrieben

peinlich? warum sollt mir des peinlich sein *grübel

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Roman_Tische:

Da gibt's zahlreiche Faktoren, die keine Märchen sind. 🙄

Ich habe bei annähernd 2000 Frauen keine kennen gelernt ...

rundesweibsbild
Geschrieben

@supermasseurHH 2000 (zweitausend)...🙄?

×
×
  • Neu erstellen...