Jump to content

Kondome sind wichtig, aber welche machen Spass!?


L-lucky

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Eure Meinung und Erfahrungen sind gefragt!
Welche Marken sind gut und von welchen sollte man besser die Finger lassen?
Sonderangebote - billiger weil... und sind die gut?
Habe im Internet eine Seite gesehn: "Kondome diskret kaufen | Markenqualität ab 0,00 Euro‎" ... Hääää???
Welche Ausführung gefällt Euch am besten, z.B. Extra Dünn, Genoppt, mit Widerhaken, ...? ;)
Gefragt sind alle, Mädels wie Jungs... ich freu mich über jeden Kommentar! :*

PS: von Kommentaren wie - "Alter, wenn du es jetzt noch nicht weißt... und so weiter", bitte ich Abstand zu wahren! :)

Geschrieben

Mit Durex habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht und riechen auch nicht so streng nach Gummi. Und ich nutze dickere, um zumindest etwas länger zu können. Derzeit habe ich welche mit Noppen und farbneutral.

Geschrieben

Alter, wenn ...
Ich überlasse die Wahl dem Mann. Der sollte wissen, was über sein bestes Stück passt

Geschrieben

Ich nehme immer drei auf einmal, von verschiedenen Herstellern. Sicher ist sicher.☝

Geschrieben

Genoppt und geriffelt, genutet und geschlitzt innen und außen belüftet, mit Erdbeergeschmack 😜😋

Geschrieben

Alter, wenn... Sollen Kondome schützen ihren Zweck erfüllen und keinen Spaß machen... 🙄
Ich mag die DIN genormten vom Eichamt geprüften in Pink mit Einhörnern drauf...

Geschrieben

Also: Ich habe noch keine Marke gefunden, die mich nicht nervt.

Was aber ganz ok ist, sind entweder die Billy Boy "Länger lieben" oder die normalen von Einhorn.

Hintergrund ist recht einfach: Egal welche ich bisher benutzt habe, die rutschen immer irgendwie und ich muss sie nach ein paar Minuten wieder festziehen und runter rollen. Da nehm' ich dann lieber gleich die, die ein bisschen fester sitzen. Und fest sitzen können beide Marken (die einen sind halt speziell dafür gemacht, fester zu sitzen, die von Einhorn sitzen direkt stabiler). 

Was das Überziehen angeht, gewinnt meiner Ansicht nach Einhorn - ist auch imho die bessere Variante für die Öko-Bilanz und den fairen Handel. Billy Boy "verklemmt" sich irgendwie öfter in sich selbst, bzw. die lassen sich gefühlt einfach viel schwerer runterrollen (was mich jedes Mal tierisch ankotzt).

Geschrieben

Ich hatte bislang, egal mit welcher Marke, meinen Spaß. Ich nutze die aber auch zweckbezogen und nicht als Sexspielzeug.

Geschrieben (bearbeitet)

My. Size hat ganz gute Sachen, aber ich denke, man kann es nicht so pauschal sagen, ist eben auch wie bei Klamotten.... der Träger muss sich darin wohlfühlen.... 🙂

bearbeitet von Hoppas66
Geschrieben

Ist doch egal Hauptsache sie erfüllen ihren zweck,ob grün,blau oder mit Geschmack,

Geschrieben

Also wenn wir einen anderen Partner beim Sex haben ist ein Gummi Pflicht wir sind da nicht so auf eine Marke fixiert billig Boy oder London oder wenn ein Freund kommt der bringt seine Gummis mit da er ein BBC Mann ist und einen großen da ist Amor die Wahl

Geschrieben

Ich finde die von eis.de (Amor) gut.

Kriegt man bei ner Bestellung auch immer mal kostenlos dazu (3 stk) wenn du die mal ausprobieren willst?

Eigenmarke Rossmann reisst schnell, finde ich..

Geschrieben

Wegen den 0,00 € (das war bestimmt nen 3‘er Pack?) = einfacher „Bauernfang“ da du bis zum Einkaufswert von ~70€ immerhin schmale 5,97€ Versand bezahlen sollst.

Und entweder sagste „nö“ oder fängst an zu stöbern was es da noch gibt.

Die Qualität ist eigentlich recht gut, wenn man eh vorhatte dort zu bestellen.
Nur wegen den Kondomen bestellen ist natürlich Quatsch, da kriegste vor Ort im Supermarkt/Drogerie mehr fürs Geld.

Geschrieben

Der Schwanz im Gummi sollte Spass machen und der Mann der mit dran hängt.....geprüfte Gummis kaufen, die Marke sollte jeder für sich selbst rausfinden

Geschrieben (bearbeitet)

Die im dunklen leuchten .... Da kann man sagen guck Läserschwert.... 

bearbeitet von Pastor2710
Er_ist_wieder_da
Geschrieben

Wenns Bauchgefühl bei billigen Gummis zweifeln lässt, dann kauft man die eben nicht.

Geschrieben

Man, du machst dir ja einen Kopf. Geh zu Rossmann und kauf markenkondome ,fertig !

Geschrieben

Alle handelsüblichen Kondome sind eigentlich so weit empfehlenswert, da die Qualität an sich nicht großartig voneinander abweicht.
Um eine persönliche "Lieblingsmarke" herauszufinden, hilft nur ausprobieren ;)
Mir ist zum Beispiel Durex recht sympatisch.
Präservative mit Widerhaken dürften allerdings nicht existieren, da solche Vorrichtungen eher kontraproduktiv für den Koitus sein dürften (außer etwa im Reproduktionszyklus der Gruppe Felidae) :D
Wenn Sonderangebote die Fragezeichen aufploppen lassen, dann lässt man eben die Finger davon ;)

×
×
  • Neu erstellen...