Jump to content
MS-POPRO

Pussy and Tits Art

Empfohlener Beitrag

Bineuanfänger
Geschrieben

Hört sich super an

  • Gefällt mir 1
Er_ist_wieder_da
Geschrieben

Wahrscheinlich auch besser so das sie die Bilder behalten hat...

  • Gefällt mir 5
hidden-cam
Geschrieben

Ja habe ich auch mal gemacht, sie hat ständig ihre Pussy neu dekoriert...sehr kreativ übrigens...war spannend!

  • Gefällt mir 1
8-Renegade-8
Geschrieben

Ich hab ne Zeit lang gemodelt. Ist ne tolle Erfahrung. Und ich vermisse es auch etwas muss ich ja zugeben. Wenn ich mal wieder mehr Zeit hab werd ich definitiv wieder damit anfangen.

Dick0909
Geschrieben

Ja, hab ich auch schon fotografiert ..es ist schön und intim und manchmal werden sie genau deshalb auch richtig gut.
Aber es ist schwer und 90 Prozent sind leider Müll.

Maria2466
Geschrieben

Nein, ich habe kein Interesse daran

Lucanus
Geschrieben

unglaublich schön, solche fotos zu machen...

eigentlich liegt das recht auf die fotos immer beim fotografen. dass die fotos dann nicht weiter verwendet werden ohne ausdrückliche erlaubnis des models, ist selbstverständlich ebenso klar.

@Er_ist_wieder_da....muss man(n) diese Äußerung verstehen?

  • Gefällt mir 1
TimGenerous-2020
Geschrieben

Meine Freundin hat relativ große und lange Schamlippen. Wir haben schon sehr häufig kreativen Fotos davon gemacht und auch machen lassen.

Am interessantesten war für mich das Fotoshooting bei einer professionellen Photographin. Eine professionelle Photographin hat dann doch noch einmal einen ganz anderen Blick als man selbst und wesentlich bessere Ideen wie man bestimmte Körperteile gut in Szene setzen kann.

Ich kann auch nur bestätigen dass drei Viertel der selbst gemachten Fotos von ihren Schamlippen Nur zum Löschen taugten.

Imperatorin
Geschrieben

Ist das Kunst oder kann das weg? Manchmal sieht man hier ja auch angemalte Tittenbilder und so. Snapchat für Arme oder was? Jedem das Seine, aber für mich ist es nicht. Ich bin generell keine Freundin von Fotos.

  • Gefällt mir 1
Jungfrau1964
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Imperatorin:

Ich bin generell keine Freundin von Fotos.

Das ist schade ... ich als Fotograf setze sehr gerne Menschen ins richtige Licht ... viele denken dass sie einfach nicht „fotogen“ sind ... ich bin da anderer Meinung. 

Adil007
Geschrieben

Hi Imoeroterin
Will dich treffen

Mifar75
Geschrieben

Ich hatte vor ein par Jahren ein Pornart Shoot mit einer ganz lieben Freundin und Fotografin. Sie suchte Modelle für etwas explizitere Fotos und ich habe (eigentlich aus Jux) zugesagt. Dachte nicht dass daraus was wird, da ich ja noch dazu solo war. Sie hat aber ebenfalls eine Freundin dazu überredet (war bei ihr wohl auch der gleiche Grund 😄). Letzten Endes fanden wir es dann doch ganz spannend und ich war überrascht wie harmonisch das Shooting ablief. Das hat echt Spaß gemacht und wir haben trotz der absolut ungewöhnlichen Situation tolle Bilder raus bekommen. So entspannt waren manche Dates nicht. Hatten zwar vor das irgendwann mal zu wiederholen aber wie es im Leben so geht 👀

Imperatorin
Geschrieben

@Jungfrau1964 ich bin tatsächlich unfotogen. Ich habe mal ein Fotoshooting mit einem weltberühmten Fotografen gewonnen, obwohl ich gar nicht mitgemacht habe. Wenn du Fotograf bist wirst du ihn kennen. Der hat fast geweint, weil er sowas noch nie erlebt hat. Wenn du 5 Fotos von mir auf hängst und mich als letztes daneben stellt, siehst du sechs komplett unterschiedliche Frauen. Das ist aber nicht der Grund warum ich keine Fotos mag. Sagen wir mal so: ich bin als Kind schon genug fotografiert worden und näher möchte ich nicht darauf eingehen.

  • Gefällt mir 2
Jungfrau1964
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Imperatorin:

und näher möchte ich nicht darauf eingehen.

Das verstehe und respektiere ich ... 

  • Gefällt mir 1
Romantik-Hanno
Geschrieben

Finde ich super. Wer gut fotografieren kann, mit Licht und Schatten spielt, Hintergründe "komponiert" ..... den beneide ich. Solche Fotos sind Kunstwerke.

  • Gefällt mir 2
munky66
Geschrieben

Da gibt es einige "Spielarten".
Was ich immer wieder gerne mache, das sind Bilderserien mit kleinen Holzkäferchen. Immer wieder anders angeordnet...

GundulaFeucht
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden, schrieb MS-POPRO:

hättet ihr Interesse daran?

was würdest du kosten ?

ob ich daran interesse hätte richtet sich danach.

bearbeitet von GundulaFeucht
ComeWhateverMay
Geschrieben

Nö..muss ich nicht haben..und pornart ist ein schmaler Grad zwischen Kunst und billig..da würde ich mir wirklich Gedanken machen bevor ihr es ablichtet

Tragicus
Geschrieben

Mag Foto von mir leider nicht, aber würde doch gern mal anständig Bilder von mir machen lassen. Dürfen auch ganz normale sein. Aber an sich ist gegen gute gemachte Bilder nicht zusagen.

Highlander4u
Geschrieben (bearbeitet)

FotoKunst...

Erotische Kunst und Inszenierung finde ich zweifellos sehr ansprechend, wenn sie eine mich inspirierende Ästhetik aufweist... das beschränkt sich fraglos nicht lediglich auf ein bestimmtes Medium...

Die Fotografie bietet da natürlich eine enorme Bandbreite. Farbfotografie mag ich ebenso wie Schwarzweißfotografie. Das Spiel mit Licht und Schatten... mit Körpern und Flächen... mit Gegensätzen und Gleichnissen... mit Motiv und Motivation... ist absolut spannend...

Ansprechende und eben auch erotische Bilder, wie Kunst generell, wecken auf jeden Fall mein Interesse...

...ob ich sie eher genießen und erfahren oder gar inszenieren und gestalten darf...

bearbeitet von Highlander4u
darkmother
Geschrieben

Nein. hätte ich kein Interesse dran

Tantramann1959
Geschrieben

Ich habe mehrere Shootings gemacht. Zunächst rein beruflich in der Textilbranche (nee, keine Laufstegsachen) und weil es so viel Spaß gemacht hat, dann auch private erotische shootings, vorwiegend am Meer.

DWT-GT
Geschrieben

Also ...die Bilder die in meinem Profil sind...die hab ich alle selber gemacht......Ich würde mich gerne mal fotoritisch in Szene setzen lassen....

  • Gefällt mir 1
supermasseurHH
Geschrieben

Ja, ich habe bereits sehr viele Bilder so gemacht - mit den eigenen Frauen und auch mit Fremden. Also keine reinen Sexbilder sondern bevorzugt Erotik. Macht immer wieder Spaß. auch wenn man die Bilder nach zwanzig Jahren mal wieder anschaut.

×
×
  • Neu erstellen...