Jump to content

Begrüßung,Abschied, küssen?

Empfohlener Beitrag

vandeluxe
Geschrieben

Also wenn, dann verabschiedet man sich danach auch mit einem Kuss!😏

  • Gefällt mir 2
WuslonHU
Geschrieben

generell erlaubt !

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ja daß kenne ich auch zu genüge, in der Öffentlichkeit kann ich dieses Verhalten noch etwas nachvollziehen aber nicht wenn man sich in den eigenen Vier Wänden verabschiedet

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nur eine Umarmung nach dem Akt, geht gar nicht. No go.

  • Gefällt mir 1
jaybear
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb RockaBella:

Bei vielen Treffen ist es aber eben nur ein Bestandteil des Aktes und bei der Verabschiedung kommt nur eine Umarmung.

Bei deinen vielleicht.....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wenn wirklich alles gepasst hat,dann gibts auch Abschiedsküsse 😍👌🏻 soll heißen: auf ein baldiges Wiedersehen 😉

  • Gefällt mir 3
Black_Swan444
Geschrieben

Man muss sich ja nicht gleich die Mandeln massieren aber ein Kuss zum Abschied geht eigentlich immer.

  • Gefällt mir 5
Maria2466
Geschrieben

Küssen gehört dazu

  • Gefällt mir 2
toschi-5454
Geschrieben

Wenn komplett alles

Dusk-Till-Dawn
Geschrieben

Also..ich bin bei der ersten, so fremden Gegenüberstellung eher zurückhaltend und eher aufgeregt.. und dafür ist mir küssen doch auch zu besonders..zu intim..zu geil.. Händedruck oder Umarmung, ok..

  • Gefällt mir 2
Abenteuerurlaub
Geschrieben

Für mich gehört ein Kuss zur Verabschiedung auch dazu. 👍🏼
Klar, beim ersten Treffen ist man vielleicht noch etwas zurückhaltender aber sollte es zu weiteren Treffen kommen, halte ich auch den Begrüßungskuss für angemessen. 😉
Wie du schon sagst: Man hat in den Stunden / Minuten davor ganz andere Dinge mit dem Mund angestellt...da sollte ein Kuss nun wirklich nicht das Problem sein. 😜

  • Gefällt mir 2
Margolotta
Geschrieben

Ich treffe mich nicht mit jemandem, der das Küssen nicht genauso handhaben will wie ich. An der Haltestelle, bei mir, woauchimmer, als Erstes küssen, das muss einfach harmonieren.

  • Gefällt mir 4
billi1975
Geschrieben

Küssen gehört für mich natürlich dazu. Nur leider hat der eine oder andere Partner seine Vorstellung wie der Date ablaufen soll und die meisten wollen kein küssen. Ich persönlich bin immer dafür. Natürlich wenn die Sympathie da ist.
Lg

MrsZicke
Geschrieben

Ich finde es auch schön, wenn man sich zur Begrüßung und zum Verabschieden küsst...zumindest ein Bussi auf den Mund..

  • Gefällt mir 1
Krefeld2373
Geschrieben

Eine Umarmung reicht total

  • Gefällt mir 1
Sunshine2210
Geschrieben

Küssen gehört dazu, zur Begrüssung, beim Sex und zum Abschied.  Sollte das nicht sein oder nicht mehr sein, dann stimmt (für mich persönlich) was nicht. :confused:

  • Gefällt mir 5
djion
Geschrieben

Meiner Meinung nach wenn der Punkt überschritten ist bzw. Es beim Sex zum leidenschaftlichen küssen kommt sollte man es bei verabschieden auch machen so Freud man sich auf das nächste Treffen..es sei denn man will eine gewissen Distanz bewahren und es nur auf Sex beschränken...

stfan1976
Geschrieben

wenn die Chemie passt sollte küssen auf jeden Fall dazu gehören...ausser es ist anders im Voraus abgesprochen worden

Segelpaar001
Geschrieben

bei uns ist leidenschaftliches küssen ein muss, ob nun beim sex, bei der begrüßung oder beim abschied.

  • Gefällt mir 2
Razzer11
Geschrieben

Denk es gehört dazu, wie du schon Eingangs erwähntest wenn es bei Begrüßung schon zu Küsschen rechts und links kommt, warum nicht auch zum Abschied. Für mich gehört das mit dazu, außer man stellt fest passt nicht, aber das kommt ja am Abend schon rüber und nicht erst bei Verabschiedung 😁

  • Gefällt mir 1
jaybear
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Sunshine2210:

Küssen gehört dazu, zur Begrüssung, beim Sex und zum Abschied.  Sollte das nicht sein oder nicht mehr sein, dann stimmt (für mich persönlich) was nicht. :confused:

Sehe ich genauso....

Ist das, worauf ich mich wahnsinnig freue, wenn man sich endlich wieder sieht und das was ich dann nach lange auf den Lippen „nachschmecke“, wenn man wieder auseinander geht....

  • Gefällt mir 1
Goldie241277
Geschrieben

Einen Kuss zur Begrüßung mit jemand, den man noch nicht kennt und sich nicht sicher ist ob daraus was wird halte ich zu früh. Fühlt man sich zueinander hingezogen, dann gehört der Kuss zur Begrüßung und natürlich zum Abschied genauso dazu wie das "Du" (welches ich von Anfang an erwarte).

×
×
  • Neu erstellen...