Jump to content

Blowjob für manche Männer ein NoGo???


Ma24co

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Tach Community..

Jetzt hab ich es schon 2 mal von einer Frau gehört, dass sie nicht gerne oral befriedigt wird. Ok, kann ich ein wenig nachvollziehen.. bei manchen ist es vielleicht so, weil sie um die Kirsche rum unempfindlich sind und lieber "ausgefüllt" werden 😁🤷🏻‍♂️

..jetzt mal eine Frage an die Männerwelt..

Gibt es unter euch auch welche, die nicht gerne oral befriedigt werden? Kann ich mir ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen.. ok, es gibt nichts, was es nicht gibt aber diese Spezies ist wahrscheinlich sehr rar gesät und hier nicht vertreten 😅😉 ..oder findet sich doch ein MitGlied, wo ein Blowjob ein NoGo ist 😳😱😱😱😆😜

Meine Meinung.. ist was richtig geiles 😏😋🤤🤤🤤 ..wenn's richtig gemacht wird 😜

Geschrieben
Es gibt Frauen, die das so schlecht machen, dass ich lieber verzichte. Leider schon mehrfach erlebt. Aber natürlich gibt es auch das Gegenteil. Da würde ich nie nein sagen ;-)
Geschrieben
Blowjob ist an sich ganz geil, aber ich stehe auf andere Sachen. Ich verwöhne lieber meine nippel bis ich so steif bin, dass ich nur noch kurz reiben muss, bis ich komme. Dazu drücke ich die Oberschenkel fest zusammen oder überschlage die Beine ganz fest.
Er_ist_wieder_da
Geschrieben
Blowjobs muss ich nicht unbedingt haben, aber ab 2 Promille hab ich es wiederum ganz gerne.
Geschrieben
Es gibt nichts geiles,als Oral,dass viel besser und geiler ist als die Fickerei.
Magic_SexAppeal
Geschrieben
Ich mag es bei mir tatsächlich nicht so gerne, dafür gebe ich lieber einen... 😋☝🏻💫🧚🏼‍♂️💕🔥✨💝
Geschrieben
Also no go wäre übertrieben, aber ich stehe nicht so besonders drauf..
Geschrieben
Also DIR würde ich gern mal... Achso. Sry. Das Thema war ein anderes: Ich brauche es nicht zwingend - Hauptsache ich kann den anderen oral verwöhnen.
Geschrieben
Vor vielen Jahren habe ich genau hier auf poppen den ersten Mann kennengelernt, der nicht auf BJ steht 😅 und real habe ich auch schon einen getroffen.
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Ma24co:

Jetzt hab ich es schon 2 mal von einer Frau gehört, dass sie nicht gerne oral befriedigt wird. Ok, kann ich ein wenig nachvollziehen.. bei manchen ist es vielleicht so, weil sie um die Kirsche rum unempfindlich sind und lieber "ausgefüllt" werden 😁🤷🏻‍♂️

Da ist nicht zwingend die richtige Schlussfolgerung

Geschrieben

Bin da glaub ein schwieriger Fall. Bei den meisten Frauen fand ichs einfach nicht gut, da hatte das ganze dann eher die gegenteilige Wirkung. Ganz wenige konnten das sehr gut, so wie es mir gefällt. Also würde nicht sagen, dass ich BJs generell nicht mag, aber bei den meisten Frauen verzichte ich lieber drauf. Gibt nix abtörnenderes als eine Frau, die es krampfhaft und ewiglang verzweifelt versucht...

Geschrieben
Man(n) sollte eben nicht nur von sich ausgehen...und manches auch nicht gleich zu drastisch formulieren, "NoGo". Jeder Körper reagiert anders, ist an anderen Stellen unterschiedlich sensibel und empfindlich. Daher wird es eben schnell unangenehm und ist absolut nicht geil. Aber anscheinend fehlt Dir dazu nicht nur die Vorstellungskraft.....traurig!
Geschrieben
Beim Oralverkehr gibt es schon sehr große Unterschiede und ich finde dass es sehr von der jeweiligen Lust und Leidenschaft abhängig ist wie geil es bei einem ankommt. Aber wenn der Bläser oder Bläserin es gut und geil macht finde ich schon sehr erfüllend und befriedigend 😊 einfach geil
Geschrieben
Also ein No-go ist es für mich nicht. Finde es auch kurzzeitig ganz ok aber das ich beim blowi gekommen bin, dass ist mir noch nicht passiert. Nach ner Weile fühlt sich das echt nicht mehr angenehm an. Und nein nicht erst eine Frau habe ich das versuchen lassen 😁 Falls wieder dumme Sprüche kommen, die könnten das ja alle nicht richtig 😎
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb MassageBen85:

die es krampfhaft und ewiglang verzweifelt versucht...

Vielleicht würde es helfen, ihr zu sagen wie und was du magst?🤔

bearbeitet von Selene09
PhotographyLover
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb MassageBen85:

Bin da glaub ein schwieriger Fall. Bei den meisten Frauen fand ichs einfach nicht gut, da hatte das ganze dann eher die gegenteilige Wirkung. Ganz wenige konnten das sehr gut, so wie es mir gefällt. Also würde nicht sagen, dass ich BJs generell nicht mag, aber bei den meisten Frauen verzichte ich lieber drauf. Gibt nix abtörnenderes als eine Frau, die es krampfhaft und ewiglang verzweifelt versucht...

Einen Tipp: Mund aufmachen! Nix sagen und sich hinterher beschweren...

So mag ich das...

bearbeitet von IloveHorses
Geschrieben
Ich muss ehrlich sagen es kommt immer auf die situation an... eig liebe ich es ja, aber es gibt tage wo ich einfach sofort loslegen will und nicht dieses lange hin und her =)
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Minuten, schrieb Selene09:

Vielleicht würde es helfen, ihr zu sagen wie und was du magst?🤔

Bei manchen (Gottseidank nicht so vielen) Frauen ist das wie mitm kochen...

Da kann Mann ewig und 3 Tage was sagen....sie kanns halt nicht...

 

Wiederum andere sind absolute Naturtalente und merken in Sekunden was wann wie wo genau richtig ist... 

 

Wenn es eine Frau gut kann, sag ich immer: Besser wie vögeln. Und das mein ich auch so.

bearbeitet von Pentagramm01
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb Mik90:

Es gibt Frauen, die das so schlecht machen, dass ich lieber verzichte. Leider schon mehrfach erlebt. 

Vlt liegt es an deinem Schwanz.....tja sorry. 😏.Nicht immer die Schuld bei anderen suchen.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb IloveHorses:

Einen Tipp: Mund aufmachen! Nix sagen und sich hinterher beschweren...

So mag ich das...

Keine Sorge ich sag schon was mir gefällt und wie es mir besser gefällt. ;-)

Geschrieben
Ein Blowjob ist ein MUSSS ... sorry. Egal ob Mann oder Frau. Sexuell ist das nun mal das Vorspiel vor dem Ficken.
×
×
  • Neu erstellen...