Jump to content
North1981

Massagen

Empfohlener Beitrag

Kleiner_blauer_Ball
Geschrieben
Wenn man das nicht kann, macht man mehr kaputt, als richtig 😉
  • Gefällt mir 2
Monsterbäckchen
Geschrieben
Solange es kein wahlloses rumgetatsche und rumgedrücke ist und nicht weiss was man da tut dann ja :)
RoyoFoto
Geschrieben
Naja, dies empfinde ich eher als etwas Normales, es ist doch immer ein geben und nehmen und miteinander. Sollte es nicht immer so sein. . Mit freundlichen Grüßen Royo
  • Gefällt mir 3
Alessa_Tv
Geschrieben
Es wäre schön, wenn mehr Männer so denken würden wie du. 😘
  • Gefällt mir 1
Elvis84
Geschrieben
Ich verwöhne auch gerne. Auch ohne Sex und gegenleistung.
  • Gefällt mir 2
Starlight01
Geschrieben
Japp, da bin ich ganz bei dir. Leider können das einige nicht glauben, dass man ohne jegliche Gegenleistung Erfüllung darin findet. Ich finde es jedenfalls auch großartig zu massieren und die Reaktionen zu sehen, die meine Berührungen auslösen. Und ja klar....Man sollte schon wissen was man tut. 😉
  • Gefällt mir 1
ZimtMuffin
Geschrieben
Ich genieße eine gekonnte Massage auch sehr und wenn er mich, nachdem ich von lauter Entspannung eingeschlafen bin , schlafen lässt, wäre das perfekt 😉😁
  • Gefällt mir 4
Imperatorin
Geschrieben
Ich mag das (so verwöhnt werden) nur mit festem Partner...
  • Gefällt mir 2
energiemasseur
Geschrieben
Ich gebe auch gerne E-Massagen
fruitpunch
Geschrieben
Fan bin ich von anderen Dingen. Massagen gönne ich an mir selbst von Profis. (ich selbst mag es schon etwas fester, also mehr Sportmassage) Wenn ich selbst massiere und berühre, dann nur bei fester Partnerin. Ich bin kein professioneller Masseur, weiß aber eine Frau mit guter und passender emotionaler Kompetenz, immer genau richtig anzufassen, was Stelle und Druck angeht. Das läuft unterbewusst und automatisch dann ab.
DerLustvolle22
Geschrieben
Eine zu geben ist genauso schön wie eine zu bekommen
  • Gefällt mir 2
moonlight_witch
Geschrieben

Es wäre wirklich schön, wenn mehr Männer es genauso sehen würden... 

Ich liebe es, massiert zu werden!!!

 

 

  • Gefällt mir 5
wakito
Geschrieben
Auch ich liebe es zu massieren. Vor allen Dingen wenn das Öl so schön warm ist, gut riecht. Das macht Frauen, aber natürlich auch Männer, total an. Man kann so die sexuelle Spannung total aufbauen. Vielleicht aber auch so, ganz ohne Sex... als Mann liebe ich aber auch zärtlich über die Frau zu gleiten, sie intensiv zu spüren...
  • Gefällt mir 2
jaybob70
Geschrieben

Ja... ist schon was sehr schönes, egal wie herum...

  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben
Viele Frauen mögen Massagen, wobei wirklich nur Massagen gemeint sind. Viele Männer reden von Massagen, doch nach paar Streicheleinheiten wollen sie dann doch nur Sex. Ist nicht von mir, sondern von Frauen die ich verwöhnen durfte. Von daher kann ich Frau schon verstehen daß sie mit den Augen rollt, wenn wieder einer ankommt und groß etwas von Wohlfühlmassage quatscht.
  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben
Nachtrag: Eine Massage besteht nicht immer aus gegenseitigem Geben und Nehmen. Einfach freiwillig NUR geben und dem/der Nehmenden das auch vermitteln können ist unheimlich entspannend 🙂
  • Gefällt mir 2
Praatick
Geschrieben
Perfekt formuliert und auf den Punkt gebracht. Ich scheue mich nur mittlerweile ein bisschen davor, weil ich hinterher die Verspannungen habe, die ich ihr wegmassiert habe... ja, klingt komisch, ist aber so.
North1981
Geschrieben

Vielen Dank für Euer Feedback =)

Wifesharing-Forever
Geschrieben

Bin ich froh das ich alle 14 Tage meine Massage von einer Frau bekomme

Ich möchte nicht wissen was alles im Kopf eines Mannes vorgeht wenn er eine Frau massiert :clapping:

  • Gefällt mir 3
sveni1971
Geschrieben

Seit ich Jerks gesehen habe, muss ich bei einer Massage immer an Christian Ulmen denken :D.

Ich selbst massiere am ehesten den Nacken meiner Frau und das findet sie sehr gut, könnte ich sicherlich öfter mal machen, wenn ich so drüber nachdenke. Wenn ich massiert werde, bekomme ich fast immer eine Erektion, aber das kann ich leider auch nicht wirklich verhindern und ich habe auch noch nie jemanden damit belästigt.

frecherFranke_
Geschrieben (bearbeitet)

ja, ich finde es auch schön, zu massieren. Wenn ich weiß, dass es ihr gut tut... kann, muss aber kein erotisches Spiel sein... ist tatsächlich eher die Ausnahme...

bearbeitet von frecherFranke_
DickeElfeBln
Geschrieben
Am 2.1.2020 at 09:30, schrieb North1981:

Wie steht Ihr dazu?

Ich finde meine Massagen, 2x die Woche auf Rezept, wundervoll

Captian_Pip
Geschrieben

ein wunderbarer Anfang für das Liebesleben ;)

BOH-EY72
Geschrieben

Wäre froh, wenn meine Frau das auch einfach genießen könnte... will sie aber nicht, weil sie nicht verstehen kann/will, dass man(n) dieses massieren auch erotisch genießen kann, ohne dass es auf Sex hinausläuft.... 

×
×
  • Neu erstellen...