Jump to content
Lustgenuss-69

Wie lange wollt/könnt ihr auf Sex verzichten?

Empfohlener Beitrag

Lustgenuss-69
Geschrieben

Ich bin seit 2 Jahren Single und hatte seit dem keinen Sex mit einer Frau.

Davor war Sex eher an ziemlich letzter Stelle in meiner Beziehung.

Selbstbefriedigung ist auf Dauer auch nicht erstrebenswert weil die Emotionalität und der reale Bezug zu einer Frau fehlt.

Ich wäre sehr glücklich wenn ich wieder ein Sexleben mit einer Frau hätte!

Wie geht Ihr damit um längere Zeit unabsichtlich keinen Sex zu haben?

Ich hätte gerne Antworten von Frauen und Männern gleichermaßen.

  • Gefällt mir 4
Austernzüchter
Geschrieben
2 Jahre kein Sex? Alter, wie geht sowas? 😱
  • Gefällt mir 1
RoninNRW
Geschrieben
Es ist halt so. Hab zwischendurch auch schon mal 4 Jahre keinen Sex gehabt. Ist halt nicht das wichtigste im Leben!
Burkhard74
Geschrieben
Mal 3 Wochen wegen stationärem Aufenthalt, ansonsten für mich undenkbar über einen längeren Zeitraum.
vandeluxe
Geschrieben
Wollen oder können?
Joe_2016
Geschrieben

Wie lange wollt/könnt ihr auf Sex verzichten?

 

Keine Ahnung - hatte noch nie auf Sex verzichten müssen

Wenn ich müsste, käme es ja auch immer noch auf den Grund an.

  • Gefällt mir 1
Shadow1811
Geschrieben
Es geht immer eine Zeit lang auch ohne Sex, aber wenn man einen Partner /Partnerin hat. Finde ich das die Intimität zwischen dem Paar das I Tüpfelchen ist
  • Gefällt mir 1
Eve68
Geschrieben
Über ein Jahr und dann hab ich mich hier angemeldet😂
  • Gefällt mir 1
Shibari
Geschrieben

das Leben ist nicht schön, wenn man darauf verzichten muss.

 

  • Gefällt mir 3
OTTO-071219
Geschrieben (bearbeitet)

bei dir oder bei mr. perfect ?

bearbeitet von OTTO-071219
Nadoo
Geschrieben
Auf Sex kann man das ganze Leben problemlos verzichten, ob man das auch will ist eine andere Frage. Im Zweifel würde ich aber lieber verzichten als es hinterher zu bereuen. Damit bin ich persönlich immer am Besten gefahren.
  • Gefällt mir 4
fruitpunch
Geschrieben
Also zwei Jahre ist schon sehr lang. Solange habe ich noch nie ohne Sex leben müssen. Also wenn Du nach zwei Jahren auf solchen Sites und im Real Life draußen, nichts ab kriegst, liegt das an Dir selbst. Nutz doch die gewerblichen Dienstleistungen solange - nur nicht geizig sein. 😁
Goldie241277
Geschrieben

Mein letzter Sex und Beziehung ist 22 Jahre her. Habe sehr gut damit gelebt. Der Sex war auch in der Zeit nie das was ich vermisst habe. Die Nähe und Vertrautheit habe ich jedoch zu jeder Zeit sehr vermisst.

Ungewollt? Teils, teils, ich habe mir selbst keine Beziehung und somit Sex erlaubt. In dieser Zeit habe ich erst mal einiges in meinem Leben klären müssen. Beruflich, finanziell und mit mir selbst. Da hätte eine Frau an meiner Seite nicht gepasst, weder sie für mich noch ich für sie.

Ich kann auch weiterhin problemlos ohne Sex leben. Ohne die Nähe und gegenseitiges Vertrauen mit einer Frau fühle ich mich jedoch noch nicht vollständig. Und ja, dann gehört auch ein entspanntes Sexleben für mich dazu.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
  • Totaler Verzicht, d.h. keine Masturbation: ca. 1 Woche (ohne lustzügelnde Medikamente)
  • Verzicht auf sexuelle Interaktion mit einer Frau: beliebig lange (Jahrzehnte)
  • Wie lange will ich auf Sex mit einer Frau verzichten? ca. max. 1 Woche.
vor 17 Minuten, schrieb Austernzüchter:

2 Jahre kein Sex? Alter, wie geht sowas? 😱

Ohne Masturbation, Digga, das ist Selbstbestrafung und total bekloppt. Ohne Sex mit Partner/Partnerin, Alda, das ist kein Problem, auf jeden.

Eve-
Geschrieben
Es geht sicherlich auch auf Dauer ohne Sex - nur die Frage, ob das schön ist, Spaß macht.... Ich denke nein. Aber manchmal ist das Leben nun mal kein Wunschkonzert.
  • Gefällt mir 3
chevymicha
Geschrieben
Körperlich ist das wohl kein Problem....man(n)/Frau gewöhnt sich an alles. Die Kunst ist es (hier) die/den Passende(n) zu finden....von allgemeinen Umständen einmal abgesehen. Für mich geht Qualität über Quantität und da warte ich gern bis es passt....
  • Gefällt mir 5
gaymaleTS
Geschrieben
gar nicht
cuddly_witch
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb chevymicha:

Körperlich ist das wohl kein Problem....man(n)/Frau gewöhnt sich an alles. Die Kunst ist es (hier) die/den Passende(n) zu finden....von allgemeinen Umständen einmal abgesehen. Für mich geht Qualität über Quantität und da warte ich gern bis es passt....

Das sehe ich ganz genauso! ich habe schon seit fast 10 Jahren keinen Partner mehr und lebe auch noch. ;)

  • Gefällt mir 2
Viktor900
Geschrieben

tv schauen ....

bis man müde wird

 

:clapping:

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb cookiebaby:

Ich habe jetzt seit 5 Jahren keinen Sex und das stört mich herzlich wenig. Ich kann auch mal eben 6 Monate ohne Selbstbefriedigung

Heißt das 5 Jahre kein Sex mit einem Mann, aber alle 6 Monate mal Masturbation?

  • Gefällt mir 1
Kringelton
Geschrieben
Mitunter ist die Sittsamkeit nur Mangel an Gelegenheit (W. Busch). Einfach Weitersuchen
×
×
  • Neu erstellen...