Jump to content
Bratpritt

Blind Date und nackt und erregt auf den anderen warten

Empfohlener Beitrag

GentlemanJo
Geschrieben
Jetzt glaube ich das auch noch 🙄🤣
MrsGrinch
Geschrieben
Wie könnte ich erregt sein, wenn ich mein Gegenüber nicht kenne und sehe? Wie soll das gehen? 🤔🤔🤔
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich habe mich mal mit einer Dame getroffen die auch gerne FKK betreibt und es liebt einfach nackt zu sein.Wir habe erst etwas geschrieben und dann habe wir uns in einem Café kennengelernt und danach haben wir uns immer privat und nackt getroffen weil wir einfach gerne FKK ausleben wollten und wir es einfach liebten miteinander nackt zu sein.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Sehr spannend, anregend und geil. Wenn der Wartende noch die Augen verbunden hat. ... geil, für Beide!!!!
vidiviciveni
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb Bratpritt:

Wie steht ihr zu diesem Thema ?

Ich hatte schon einige Frauen, die sich darauf eingelassen haben. Entweder haben sie so gewartet oder ich auf sie 😊

Vermutlich verblödet, oder gehirntot?

So ein "Arrangement" ist für mich weder erregend, noch zielführend.

bearbeitet von vidiviciveni
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Der Reiz des Verborgenem schwindet dahin .🤔
  • Gefällt mir 2
Sweet-Silence
Geschrieben
Ein Blind Date kann sehr reizvoll sein.. hatte ich schon.. Sex war aber nie Thema dabei und sowas wie im Thread würde ich nicht machen
Fr33z
Geschrieben
Hatte es.... Und es war mega geil!
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Bratpritt:

Wie steht ihr zu diesem Thema ?

Ich sitze dem entspannt gegenüber und lasse es alle anderen machen 

Heike0308
Geschrieben
Kann man mal machen und ist sehr erregend
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Nie im Leben!!!!!!!!!
Sinless40
Geschrieben
Nope! Never....
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Einfach mal weiter träumen... Was soll das bringen? Da ist der Reiz ja gleich weg
mondkusss
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Bratpritt:

Wie steht ihr zu diesem Thema ?

Ich hatte schon einige Frauen, die sich darauf eingelassen haben. Entweder haben sie so gewartet oder ich auf sie 😊

am besten wohl noch mit verbundenen augen, dass die ganzen quasimodos auch mal zum schuß kommen?!

verzichte dankend...dann lieber nie wieder sex haben..............:coffee_morning:

  • Gefällt mir 4
Jane_of_vernon
Geschrieben (bearbeitet)

Eine gute Freundin von mir macht das ab und zu, sie ist mehr im BDSM-Bereich unterwegs. Ich covere sie und lasse mir gerne anschließend berichten. Sie mag es und hat nur geile Erfahrungen damit. Ich kann es als Fantasie sehr genießen, aber tatsächlich würde ich mich nicht darauf einlassen. Dafür hat es schon beim normalen Erstdate in der Öffentlichkeit oft genug nicht gepasst, auch wenn der Mailverkehr, Fototausch, Telefonate noch so gut waren.

bearbeitet von Jane_of_vernon
  • Gefällt mir 2
Wizard_and_Witch
Geschrieben
Ich hatte es schon öfter mal, sowohl jemanden nackt empfangen, als auch nackt empfangen worden. Vielleicht hatte ich viel Glück, aber es war immer super und wirklich prickelnd. Das sind aber Dinge, über die kann man nicht urteilen ohne sie erlebt zu haben. Wie will man sich sowas vorstellen?! Das ist wie sich Sex vorstellen ohne es je erlebt zu haben. Nicht möglich. Aber es einfach so zu verurteilen, wie es hier ganz viele tun, finde ich sehr fragwürdig...
  • Gefällt mir 1
96angel
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb mondkusss:

am besten wohl noch mit verbundenen augen

... Würde zumindest so Gedanken ersparen wie "Für was hat der Typ eine Axt dabei? ":clapping:

  • Gefällt mir 5
schwandorfer01
Geschrieben

Sowas passiert einem doch mehrmals täglich. Deswegen ziehe ich gar keine Kleidung an. Und das geile daran ist, dass mein Gegenüber ebenfalls nackt erscheint. Super, oder?

 

 

Mal im Ernst: Einem Blind Date würde ich niemals nackt gegenüber treten. Man weiß wirklich nicht was für eine Gestalt einem da erscheint!

  • Gefällt mir 1
Flepps
Geschrieben

ich habs ein mal gemacht
er hat auf mich gewartet. im Dunkeln an der Tür empfangen.
Ich hab das gemacht einfach um es mal zu machen, war nicht schlecht.

Ich bin dann auch im Dunkeln wieder gegangen, und am nächsten Tag waren wir verabredet um uns zu sehen.

  • Gefällt mir 1
ABCD1234
Geschrieben

Horrorvorstellung.....:scream::confounded:

Aber da ich sowieso generell keine Blind Dates habe, muss ich mir darüber keine Gedanken machen.xD

 

 

 

  • Gefällt mir 2
Wolfflow
Geschrieben

Es ist mir ein Rätsel, wenn zwei Menschen sich zu einem Nackt-Blind-Date verabreden......und auch gewisse Handlungen vorab absprechen (alles kann, nichts muss, dürfte es wohl auf jeden Fall nicht sein)....es dann zu solchen Übergriffen kommen kann....ich spreche mal von Straftaten. Das alles ist weit ab von Reiz, Thrill und Genuß....für mich ohne jegliche Vorstellungskraft. Und da muss ich mir die Frage stellen....was muss passieren, damit sich zwei wildfremde Menschen auf sowas einlassen? Wieviel Vertrauensvorschuss investiert man da? ...undenkbar für mich.

  • Gefällt mir 1
glaubensfrage
Geschrieben (bearbeitet)

@Wolfwalk

Weißt du, was 'Nervenkitzel' ist? Für mich haben base jumper auch nicht alle Latten am Zaun. Was da alles passieren kann! Würd ich mich niemals nicht trauen. Dennoch kann ich den Genuss dahinter verstehen. Wieviel Vorschuss die investieren weiß ich nicht. Wie misst man den überhaupt? 

 

bearbeitet von glaubensfrage
Wolfflow
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb glaubensfrage:

@Wolfwalk

Weißt du, was 'Nervenkitzel' ist? Für mich haben base jumper auch nicht alle Latten am Zaun. Was da alles passieren kann! Würd ich mich niemals nicht trauen. Dennoch kann ich den Genuss dahinter verstehen. Wieviel Vorschuss die investieren weiß ich nicht. Wie misst man den überhaupt? 

 

Nervenkitzel kann und muss jeder für sich selbst definieren. Ich habe schon die unglaublichsten Dinge getan. Das ist aber sehr schwer mit körperlicher Lust und Verlangen nach Sex zu vergleichen. Der Basejumper hat genau 3 Sekunden für den Fallschirm. Zieht er nicht, ist er nach 15 Sekunden tot....fertig, sein Sprung war und ist freier Wille!! Hier im Thema wurden, nicht von mir, solche Therorien von körperlicher Gewalt aufgestellt. Das ist die eine Seite von Nervenkitzel. Die andere Seite wäre, sich nackt auf einen mir unbekannten Menschen zu "freuen", so sehr zu freuen, dass es mich sexuell erregen würde....und genau zu diesem Nervenkitzel fehlt mir jegliche gedankliche Grundlage.

glaubensfrage
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Wolfwalk:

und genau zu diesem Nervenkitzel fehlt mir jegliche gedankliche Grundlage.

Ich könnte dir da bei Bedarf weiterhelfen. Gib mir einfach deine Adresse und Telefonnummer und vertrau mir ...  😜

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...