Jump to content
Md_Boy

Tattoo

Empfohlener Beitrag

Md_Boy
Geschrieben
Frage an die Frauen!

Stehen Frauen mehr drauf wenn die männer/Mann tätowiert sind? Wenn ja warum ist das so? Was sind eure Erfahrungen?
  • Gefällt mir 2
geilerteufel40
Geschrieben
Dann brauch ich kein Bilderbuch
  • Gefällt mir 2
LJ666
Geschrieben
Meine Erfahrungen als sehr alter Mensch (Ich bin 39) ist , das manche Frauen Tattoos mögen, die meisten aber nicht. Vermutlich sind deshalb auch höchstens 4 von 10 Frauen tätowiert. Von denen 2-3 dazu nur hässliche simple Tattoos wie Barbed Wire, Hirschgeweih's oder irgendwelche Sternchen oder Kanji's haben von denen sie manchmal nicht wissen was sie eigentlich bedeuten.
Mapouka666
Geschrieben

Ich stehe eigentlich nicht auf Tattoos, aber wenn der Mann der mich beeindruckt welche hat, dann nehme ich ihn so wie er ist. 

  • Gefällt mir 2
dragon004
Geschrieben
Da hat der geileteufel40 recht...aber ein dezentes Tattoo kann schon sein
kurvenreich69
Geschrieben
Einem Ferrari klebt man auch keinen Sticker drauf!!!!😎😂
  • Gefällt mir 1
dragon004
Geschrieben
Kurvenreich 69....das ist ja auch etwas anderes
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Muss sagen als Mann ich lass mich nicht für Frauen oder sonst jemand tätowieren sondern für mich weil es mir gefällt und eine Bedeutung für mich hat Und es verändert mich als Mensch nicht
  • Gefällt mir 2
DickMadame3
Geschrieben
Ich mag Tattoos bei Männern, allerdings gibt es auch nicht so schöne Motive
  • Gefällt mir 1
DerLustvolle22
Geschrieben
Ich denke es kommt auf den Mann an nicht darauf was er auf der Haut hat. Wen sie jetzt alle ja sagen machst du dir dan welche? Und wen neun kommt und du hast welche machst du sie dan weg? Ich würde sagen tu was dir gefällt und gut scheiss drauf was andere sagen
Blubbi
Geschrieben
Weil bunte Haut,einfach geil ist...
  • Gefällt mir 5
MrsGrinch
Geschrieben
Ich habe einen regelrechten Fetisch für Tinte. ABER: die anderen Eckpunkte müssen trotzdem passen, es muss viel Tinte sein und es muss stimmig sein. Zudem gibt es Motive, die auch spontane Frigidität erzeugen 🤨
Naddja
Geschrieben
Ich stehe total auf Tattoos. Egal ob Frau oder Mann aber es muss zum Typ passen.
  • Gefällt mir 1
An-drea
Geschrieben
Ich hab selber einige und sehe es gerne. Da gibt's sich kaum zu viel. Klar schaue ich mir die Motive auch an. Aber jeder hat seinen Grund wieso es dieses Motiv an der Stelle sein muss und genau so akzeptiere ich die Menschen auch. Auch Tattoos im Gesicht sind für mich kein Problem. Allerdings suche ich mir den Partner nicht danach aus ob er Tattoos hat oder nicht. Jeder sollte so rum laufen wie er sich wohl fühlt. Mit oder ohne Tattoos und Piercings. Und beim Partner gibt es wichtigeres als Tinte unter der Haut.
Woman1970
Geschrieben
Das ist mir völlig egal. Es muss zum Typ passen. Bei manchen sieht ein schönes Tattoo durchaus erotisch aus. Und wenns so ein kitschiges buntes Tattoo ist, dann find ich das eher abtoernend. Fibde bunte Tattoos ganz schrecklich.
zundm121213
Geschrieben
Mein Schatzi hat auch fast den ganzen Körper zu, und ich trage auch so einiges an Farbe in meiner Haut. Ich mag es einfach gern sehen und die Leute sind auch irgendwie lockerer drauf. Tattoed People do it better
StaenkerJule
Geschrieben
Was sollte man denn für Erfahrungen haben mit Männer mit Tattoos und welchen ohne 🤔 Wo ist der Unterschied... Mensch ist Mensch... Ich bin nun auch nicht anders seit ich so viele habe wie vorher... 🙄
Geschrieben
Das ist egal. Ich mag beides. Es ist ja heute auch schon selten und besonders, wenn jemand mal gar nicht tätowiert ist. Für mich wäre es eher schwieriger, wenn jemand echt miese Tattoos trägt und die wahrscheinlich noch toll findet.
  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

Ich lerne einen Mann lieber durch seine Worte als durch seine Tattoos kennen.

Solange man in leichter Sommerkleidung keine Bilder sieht, ist es noch ok, mehr auf keinen Fall, und schon mal gar nicht im Gesicht oder auf dem Kopf. Aber lieber ist es mir "ohne".

xenia65
Geschrieben
Spielt doch keine Rolle ob tätowiert oder nicht...wenn Hirnzellen fehlen bringt auch ein Tattoo nix😂
  • Gefällt mir 2
SoloFrau
Geschrieben
Also ich würde mir zumindest einen Mann nicht danach aussuchen.
  • Gefällt mir 1
Oggy_Koeln
Geschrieben
Wie immer alles Geschmachsache. Ich mag Tattoos weder bei Mann noch bei Frau. Finde es eine Verunstaltung, auch wenn diese Meinung jetzt wahrscheinlich einen Shitstorm der Tattoo-Fanatiker auslöst...
  • Gefällt mir 4
sweetcat83
Geschrieben

Ich steh sehr drauf wenn es auch geschmackvoll ist und zum Mann passt. Warum, es macht einfach die gesamte Ausstrahlung aus und schöne Motive verschönern doch einen Körper. Allerdings muss das oder die Motive schon passen.

  • Gefällt mir 1
Serafina_47
Geschrieben

Nicht meins.

Ich mag unberührte Haut.

 

 

  • Gefällt mir 3
Eve-
Geschrieben
Ich mag keine Tattoos. Wenn mir ein Mann angezogen sehr gefallen sollte, wäre mir ein Tattoo, wenn es nicht zu groß ist, aber egal. Viele Tattoos wären in meinen Augen allerdings unerotisch und würden mich wohl abtörnen.
  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...